Schlüssel der Glückseligkeit

Play

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

2 Kommentare zu “Schlüssel der Glückseligkeit

  1. Ja, da muss ich meiner Vorgängerin zustimmen, dass es wirklich sehr schön beschrieben wurde. Und mit Yoga findet man bestimmt auf Dauer den Schlüssel der Glückseligkeit, dem kann ich nur aus eigener Erfahrung zustimmen 😉

    LG Sabrina

  2. Das ist sehr schön beschrieben! Genau so ist es!
    Ich frage mich in manchen Situationen gerne: > WAS WÜRDE DIE LIEBE TUN? <
    Letztendlich ist alles, was wir tun für das Allgemeinwohl. Egal ob wir denken oder fühlen. Wir sind alle miteinander vernetzt, alles um uns ist Licht und Information. Alles wird gespeichert. Alles was wir fühlen und denken, fühlen und denken andere dann auch. (früher oder später) Umso mehr wir im WIR denken und fühlen, umso mehr kommen wir von dem EGO weg.
    Ich hoffe, dass ich nicht zu unverständlich und kompliziert geschrieben habe. Ich musste kürzen, sonst wäre es ein Roman geworden. Ein unendliches Thema und ein schönes Thema! 🙂
    Oder was meint ihr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.