Schweigeretreat im Shivalaya mit Swami Nirgunananda

 Vom 28. Mai bis zum 06. Juni findet im Shivalaya ein 9-tägiges Schweigeretreat mit Swami Nirgunananda und Sukadev statt. Also der Himmel auf Erden für alle, die sich nach ein wenig mehr Raum für Stille und Kontemplation in ihrem Leben sehnen. Und es gibt auch wieder ein zusätzliches Programm für alle ernsthaften Aspiranten (siehe unten). Das Shivalaya- Kloster und Retreatzentrum im Projekt Shanti ist ein Ort, wo die Seele in ihrer Sehnsucht nach Heilsein und Ganzheitlichkeit eine Heimat finden kann. Alle Aktivitäten sind auf spirituelle Praxis im engeren Sinne ausgerichtet. Der Hauptfokus des Shivalaya-Retreatzentums liegt auf Meditation, Rezitation und Ritualen sowie intensivem Sadhana.
Während dem Schweigeretreat kannst du mit intensiver Meditations- und Yogapraxis zu Ruhe, Entspannung und tiefer Begegnung mit dirselbst finden.
Lange Meditationen, inspirierende Vorträge, Rezitation, Yogastunden und intensives Schweigen helfen dir, deinen innersten Kern zu finden, Vertrauen in dich und das Leben zu entwickeln, Bewusstsein und Achtsamkeit zu schulen sowie deine Gedanken zu klären.
Mehr Lebensfreude, Energie und Positivität können sich nach und nach einstellen.
.
Zusätzliches Programm:
.
10:00 – 11:00 Meditation (täglich vom 29.05. – 05.06.)
.
16:00 – 18:00 Vortrag/Meditation jeweils am Fr. 01.06., So. 03.06. und Mo. 04.06.
.
21:15 – 22:00 Vortrag / Meditation jeweils am Fr. 01.06., So. 03.06. und Mo. 04.06.

 

1 Kommentar zu “Schweigeretreat im Shivalaya mit Swami Nirgunananda

  1. Pingback: Schweigeretreat im Shivalaya mit Swami Nirgunananda | Yoga Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.