Shivalaya Highlights

Seminare mit Swami Nirgunananda 2019

Veröffentlicht am 28.03.2019, 08:34 Uhr von

Swami Nirgunananda Saraswati ist Visionärin, Leiterin und gleichzeitig die gute Seele des Shivalaya Retreat Centers bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Sie bietet Meditationen sowie speziell konzipierte Yoga Retreat Programme an.

Durch ihre Praxis von Yoga und Meditation strahlt Swamiji viel Enegie und Kraft aus – so kann sie spirituellen Aspiranten durch ihr profundes Wissen und mit ihrer liebevollen Art wertvolle Hilfe leisten. Sie begleitet Seminare, Retreats, Klausuren und auch  Yogalehrer-Weiterbildungen.

Weiterlesen …


Seminare mit Swami Nirgunananda 2018

Veröffentlicht am 03.04.2018, 08:55 Uhr von

Swami Nirgunananda Saraswati ist Visionärin, Leiterin und gleichzeitig die gute Seele des Shivalaya Retreat Centers bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Sie bietet Meditationen sowie speziell konzipierte Yoga Retreat Programme an.

Durch ihre Praxis von Yoga und Meditation strahlt Swamiji viel Enegie und Kraft aus – so kann sie spirituellen Aspiranten durch ihr profundes Wissen und mit ihrer liebevollen Art wertvolle Hilfe leisten. Sie begleitet Seminare, Retreats, Klausuren und auch  Yogalehrer-Weiterbildungen.

In diesem Jahr hast du u.a. noch die Möglichkeit, an einem Shivalaya Meditationsretreat mit Swami Nirgunananda teilzunehmen: Weiterlesen …


Silvesterprogramm bei Yoga Vidya Bad Meinberg

Veröffentlicht am 30.12.2014, 12:00 Uhr von

Unser Programm für Silvester und Neujahr bei Yoga Vidya Bad Meinberg mit großer Silvesterpuja, Mitternachtsmeditation und Neujahrsbotschaft von Sukadev, 3 Konzerte unter anderem mit den Love Keys.

Begrüße mit uns auch das Neue Jahr mit der Anrufung von Lakshmi mit dem Mantra „Om Shri Maha Lakshmyai Namaha“ und einer Segensmeditation geleitet von Swami Nirgunananda.

Ein schönes Neues Jahr wünscht Euch die Gemeinschaft von Yoga Vidya! Weiterlesen …


Shivalaya Spezial Januar 2015

Veröffentlicht am 28.12.2014, 15:00 Uhr von

In unserem Shivalaya Retreat Zentrum bei Yoga Vidya Bad Meinberg hast du am 1. Neujahrstag die Möglichkeit, das Neue Jahr gemeinsam mit uns auf ganz besondere Weise zu begrüßen:

Mit einer Rezitation, in der die Göttin Lakshmi angerufen wird, die Göttin des Wohlstandes, des Glücks, der Schönheit und alles Guten. Und danach kannst du an einer Meditation für einen guten Start ins Neue Jahr mit Swami Nirgunananda teilnehmen. Weiterlesen …


Non-Stop Bhagavad Gita am 25.12.

Veröffentlicht am 20.12.2013, 22:19 Uhr von

Non-Stop-Rezitation der gesamten Bhagavad Gita mit Vani Devi

Weihnachten – Mittwoch, 25.12. von 12 bis ca. 15:30 Uhr

Wir laden dich herzlich ein, gemeinsam mit uns, Weihnachten im Shivalaya zu feiern. Die Geburt Jesu Christi erfüllt das Herz mit Freude und Liebe. Krishna lebte etwa 3000 Jahre vor Chistus. Er verkörpert das Christusbewusstsein, ist die absolute Verwirklichung Gottes. Er ist der Lehrer Arjunas in der Bhagavad Gita.

Vani Devi rezitiert nonstop die gesamte Bhagavad Gita – rezitiere mit! Die befreiende Gegenwart Gottes wird spürbar. Tauche tief ein in seine erfüllende Nähe, Liebe und Güte.

Wo: Shivalaya Kloster- und Retreatzentrum, Projekt


Shivalaya Meditationsretreats Ende 2013

Veröffentlicht am 30.08.2013, 19:00 Uhr von

Jede/r, der/die schon einmal im Shivalya Kloster in Bad Meinberg war, weiß die friedvolle, ruhige und harmonisierende Atmosphäre zu schätzen. Wie ein zarter Wind wehen intensive spirituelle Energien durch die Räumlichkeiten.

Das Shivalaya-Meditationsretreat gibt dir die Möglichkeit einen Ort der Stille zu genießen, wo du dich ganz auf deine spirituelle Praxis konzentrieren kannst. Die Energien sind im Shivalaya Kloster sehr hoch, so dass du besonders tiefe gehen kannst. An diesem Ort ist alles auf deine spirituelle Entwicklung ausgerichtet.

Ende 2013 finden 2 Retreats statt, in denen du Hindernisse auflösen kannst und tief in deine Kraft kommst.

-18.10. – 27.10.


Spezial Programm mit Harilal im Shivalaya

Veröffentlicht am 07.07.2013, 12:00 Uhr von

Im Shivalaya Retreatzentrum ist jeder willkommen, der sich in Stille zurückziehen will. Es ist ein Ort der inneren Einkehr, ein Ort der meditativen Ruhe und des inneren Lichts. Die nächsten zwei Wochen wird es dort wider ein besonderes Zusatzprogramm geben, zu dem jeder herzlich eingeladen ist. Harilal, der Leiter von Arsha Yoga in Gurukulam/Kerala, leitet Rezitationen und Meditationen an, für Inspiration und Bewusstseinserweiterung. Dabei zu sein, ist eine wunderbare Erfahrung und zeigt eine andere Art der Rezitation, die eine besondere Wirkung entfaltet.
Folgendes sind die Termine:

Weiterlesen …


Fotoshow und Programm Shivalaya

Veröffentlicht am 12.12.2012, 08:00 Uhr von

„Om Sri Maha Lakshmyai Namah“ – Singen:
am Montag, 31. 12., 12.00-15.00 Uhr, wird im Shivalaya Kloster-und Retreatzenrum die Göttin Lakshmi verehrt. Lakshmi ist die Göttin von Schönheit, Fülle und Reichtum. Wie eine Mutter gibt sie alles, was die Lebewesen auf der Erde brauchen. Auf der spirituellen Ebene repräsentiert Lakshmi die Ansammlung von positiven Charaktereigenschaften sowie von Prana. Singe mit uns „Om Sri Maha Lakshmyai Namah“ und nimm den Segen der Göttin mit in das Jahr 2013.
Oder komm schon vorher einmal vorbei, zum Beispiel am Sonntag, den 23. 12. 2012, um 12.00 Uhr,  für die  Non-Stop-Rezitation der gesamten Bhagavad Gita – erst das zweite Mal in der Geschichte von Yoga Vidya!!!

Weiterlesen …


Bhagavad Gita Rezitation im Shivalaya

Veröffentlicht am 09.12.2012, 15:36 Uhr von

Am 4. Advent gibt es im Shivalaya Kloster- und Retreatzentrum ein besonders spirituelles Highligt zu genießen: zum zweiten Mal in der Geschichte von Yoga Vidya wird die gesamte Bhagavad Gita am Stück rezitiert. Sonntag, den 23.12.2012 von 12:00 – ca. 15.30/ 16.00Uhr. Die Türen des Shivalaya Retreatzentrums im Projekt Shanti, (Haus Devi, 4.Stock) stehen für jeden offen. Gerne kannst du die ganze Zeit dabei sein, oder auch nur eine Weile den heiligen Sanskrit Versen lauschen.

Mehr zur Bhagavad Gita findest du auch hier>>>

Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 28.09.2012, 17:00 Uhr von

Neue Yoga Vidya Videos findest du unten aufgelistet. Klicke auf den Text bzw. das Vorschaubild und du gelangst zu dem gewünschten Video.

  1. Yoga Vidya Satsang vom 22.09.2012: Yoga Vidya Satsang vom 22.09.2012 bei Yoga Vidya Bad Meinberg

Weiterlesen …


Yoga Vidya September Newsletter ist erschienen

Veröffentlicht am 13.09.2012, 13:11 Uhr von

Der neue Newsletter ist erschienen.
Inhalt:
01: Liebe Yoga Freundin, lieber Yoga Freund,
02: Übung des Monats: Der Adler – Gleichgewichts- und Dehnübung für Schultern und Hüften.
03: Tag der offenen Tür 3.10. Yoga Vidya Bad Meinberg, 21.10.Nordsee, 1.11. Westerwald,
04: Rezept des Monats: Linsen-Spinat-Suppe
05: Die Meditationshöhle im Shivalaya ist fertig!
06: Yoga Ferien- oder Familienwoche bei Yoga Vidya
07: Artikel des Monats: Leiden, Glück und erfülltes Leben
08: Neues von Yoga Vidya Nordsee
09: Neues aus dem Yoga Vidya Wiki
10: Psychologische Yogatherapie
11: Neue Videos bei Yoga Vidya
12: Ausbildungen im Herbst in den Yoga Vidya Ashrams


Nächsten Freitag ist Krishna Jayanti

Veröffentlicht am 03.08.2012, 17:00 Uhr von

Nächsten Freitag, 10.8., ist Krishna Jayanti, der Geburtstag von Krishna. Da wird es um 22.15 Uhr eine große Puja im Sivananda Saal mit Swami Nivedananda aus Südindien geben, mit anschließender Mitternachtsmeditation. Vielleicht kannst Du an dem Tag auch für dich lange meditieren (z.B. um Mitternacht) und dich so auf diese besondere Krishna-Energie einstimmen. Ein besonderes Erlebnis ist es,  persönlich an der Feier hier im Ashram in Bad Meinberg teilzunehmen! Swami Nivedananda wir die ganze Woche vom Samstag, den 4.8. bis Samstag, den11.8. jeden Tag um 16.30 Uhr eine Puja im Homa Raum geben und jeden Tag um 10.00 Uhr die „Lalita Sahasranama“ im Shivalaya rezitieren. „Lalita Sahasranama“ ist ein uralter tantrischer Text zur Verehrung der Devi, der kosmischen Urmutter, der schöpferischen Ur-Kraft und Ur-Energie hinter dem ganzen Universum. Swami Nivedananda ist berühmt für seine großartige klassische Rezitation der alten vedischen Texte.
Weiterlesen …


Fotoshow: ein Besuch im Shivalaya

Veröffentlicht am 16.06.2012, 20:00 Uhr von

Manchmal will die Seele einfach nur in die Stille lauschen. Einfach in Frieden verweilen. Ungestört und in grenzenloser Ruhe. Das Shivalaya Retreatzentrum im Seminarhaus Shanti ist ein Ort, der geschaffen wurde um genau diese Sehnsucht der Seele zu stillen. Hier im Shivalaya bist du weit ab von Stress und Trubel. Denn hierher kommt nur, wer die Stille sucht. Die lichtdurchfluteten Yoga- Meditations- und Tempelräume liegen in der obersten Etage des Shanti Devi Hauses im Projekt Shanti und laden dich zum Verweilen ein. Mit eigener Küche, Aufenthaltsraum und einer wunderschönen, weitläufigen Dachterrasse bietet das Shivalaya genug Raum für deine eigene individuelle


Fotoshow: Wandgemälde im Shivalaya

Veröffentlicht am 09.06.2012, 11:00 Uhr von

Hast du es schon gesehen? Mit Pinsel, Farbe und viel Inspiration hat Narayani ein kleines Kunstwerk gezaubert. Im Treppenhaus, welches zum Kloster- und Retreatzentrum im Seminarhaus Shanti führt, schmücken jetzt vier wunderschöne Figuren die vorher noch weiße Wand.
Als Narayani zuletzt im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg zu Gast war (während dem 20-jährigen Jubiläum von Yoga Vidya im Mai),  hat sie fast zwei Tage lang daran gemalt.
Jeder Besucher des Shivalaya wird nun, wenn er die letzte Treppe zum Kloster- und Retreatzentum emporsteigt, einen Augenblick bei den, so lebendig wirkenden, Figuren verharren und ihren liebevollen Blick auf sich spüren.

Als


Regenbogen über dem Shivalaya

Veröffentlicht am 25.05.2012, 15:00 Uhr von

Stell dir vor, du sitzt im Shivalaya, dem Kloster- und Retreatzentrum im Projekt Shanti. Du meditierst. Und wenn du die Augen öffnest, siehst du vor dir das Rund dieses Regenbogens erstrahlen.
Wirst du den Regenbogen anders wahrnehmen, als wenn du ihn auf dem Weg zur Arbeit entdeckt hättest? Wie viel Zeit nimmst du dir im Alltag für die einfachen Dinge, die das Leben so wertvoll und wunderbar machen? Wenn wir wieder lernen die Welt zu bestaunen wie ein Kind, dann wird jede Kleinigkeit zu einem Wunder und wir fühlen seine Lebendigkeit.

Nichts, was wir mit unserem Herzen wahrnehmen,


Schweigeretreat im Shivalaya mit Swami Nirgunananda

Veröffentlicht am 24.05.2012, 08:00 Uhr von
 Vom 28. Mai bis zum 06. Juni findet im Shivalaya ein 9-tägiges Schweigeretreat mit Swami Nirgunananda und Sukadev statt. Also der Himmel auf Erden für alle, die sich nach ein wenig mehr Raum für Stille und Kontemplation in ihrem Leben sehnen. Und es gibt auch wieder ein zusätzliches Programm für alle ernsthaften Aspiranten (siehe unten). Das Shivalaya- Kloster und Retreatzentrum im Projekt Shanti ist ein Ort, wo die Seele in ihrer Sehnsucht nach Heilsein und Ganzheitlichkeit eine Heimat finden kann. Alle Aktivitäten sind auf spirituelle Praxis im engeren Sinne ausgerichtet. Der Hauptfokus des Shivalaya-Retreatzentums liegt auf Meditation, Rezitation und Ritualen

Neues im Shivalaya-Programm

Veröffentlicht am 14.03.2012, 15:00 Uhr von

Zur Unterstützung Deiner Praxis und zur Stärkung der spirituellen Atmosphäre, gibt es im Shivalaya ab sofort weitere Meditationen, Rezitation und Rituale für alle:
1) Om Namo Bhagavate Sivanandaya-Rezitation
Jeden Donnerstag von 9.00-9.30 Uhr.
– Zur inneren Verbindung mit Swami Sivananda und dem spirituellen Lehrer an sich.
Vielleicht hast Du mal ein Problem oder eine schwierige Phase und sehnst Dich nach Führung, Segen und Intuition – da kann dieses Mantra neue Kanäle öffnen und dich mit Swami Sivanandas Energie und Schwingung verbinden. Du kannst es auch damit verbinden, dass Du um eine Antwort auf eine bestimmte Frage oder ein


Welche Praxis vermindert Leiden 7-8

Veröffentlicht am 11.03.2012, 12:00 Uhr von
Play

Shivakami Bretz, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg spricht im Shivalaya Retreatcenter im Haus Shanti über die Kriya Yoga-Praxis, die Leiden vermindert und zur Erleuchtung führt. Disziplin, Selbststudium und Hingabe an Gott vermindern Unwissenheit, Egoismus/Identikation und Mögen-Nicht Mögen und führen so zur Erleuchtung. Mit diesem Vortrag geht Shivakami ins 2. Kapitel des Buches Yogaweisheit des Patanjali für Menschen von heute. Die drei letzten Sätze kamen leider nur in die Ohren der Anwesenden – die Batterie entschuldigt sich dafür. Folgende Vorträge


Fotoshow: Einweihungspuja – kleine Reise ins Shivalaya

Veröffentlicht am 08.03.2012, 13:00 Uhr von

Dienstagabend fand im Shivalaya, unserem Kloster und Retreat-Zentrum, eine feierliche Einweihungspuja für den Krishna-Tempelraum statt. Da der Tempelraum nicht übermäßig groß ist und viele Yogis gekommen waren, herrschten „typisch indische“ Verhältnisse und ein starkes Gemeinschaftsgefühl in dem dicht an dicht bevölkerten Raum.
Mit der Zeremonie wurden die göttlichen Kräfte von Krishna, Lakshmi und Saraswati feierlich dazu eingeladen, sich ganz besonders in den Murtis auf dem Altar zu manifestieren, um so im Tempelraum besonders spürbar zu werden. Und wirklich:

…nach der wunderbaren Puja, die voller berührender, enthusiastischer und freudevoller Momente war, schienen die Murtis voller Leben und Humor aus


Rezitation des Lakshmi-Mantras im Shivalaya

Veröffentlicht am 06.01.2012, 14:30 Uhr von

Om Om Om Namo Bhagavate Sivanandaya, Ihr Lieben alle, das Shivalaya-Team wünscht Euch allen ein wunderbares lichtvolles Jahr mit viel Segen, spirituellen Erfahrungen und persönlichem Wachstum.
Um das Jahr mit besonderem Segen zu beginnen, gibt es spontan an diesem Samstag, dem 7.1., von 13.30 – 16.00 Uhr eine Rezitation des Lakshmi-Mantras „Om Shri Mahalakshmyai Namah“ im Shivalaya.

Alle sind dazu eingeladen, ein paar Minuten oder auch länger einfach dabei zu sitzen, die Schwingung dieses Mantras des Wohlergehens, der Fülle, des Fließens von Geben und Nehmen, auch der Schönheit und Nächstenliebe, auf sich wirken zu lassen und mitzurezitieren.
Lakshmi steht


Ältere Einträge »