Fotoshow: Einweihung Sadhana Raum im Haus Surya

Veröffentlicht am 25.05.2018, 12:29 Uhr von in Bad Meinberg, Events, yoga-blog-news

Am 23 Mai 2018 fand die feierliche Einweihung des Sadhana-Raums im Haus Surya in der Brunnenstraße, Bad Meinberg, statt.

Mit einer Puja und der Einweihung der prächtigen Surya-Murti wurde dem Sadhana-Raum für die künftige Nutzung viel Segen und positive Energie zuteil.

Das Haus Surya (ehemals: Gästehaus Förster) wurde im Sommer 2017 von Yoga Vidya erworben, ist eine ehemalige Pension, ruhig gelegen im schönen Kern des Bad Meinberger Kurortes, und dient nun Sevakas, Mithelfern und Shanti Vasi als Wohn- und Lebensraum in der Nähe des Ashrams Yoga Vidya Bad Meinberg.

Der zeremoniell eingeweihte Sadhana-Raum steht nun für spirituelle Praxis, Yogastunden, Satsang, Konzerte und andere inspirierende Veranstaltungen zur Verfügung.

Surya

Surya – die Sonne, der Sonnengott oder auch die Frau/Tochter des Sonnengottes, wird eng mit dem Pferd verbunden. Im Rigveda zieht das Sonnenpferd Etasha Suryas Wagen – später entwickelten sich daraus Darstellungen mit vier, meist aber mit sieben Pferden. Surya vermittelte als Pferd dem Yajnavalkya den Weißen Yajurveda.

Surya ist die Quelle von Leben, Licht und aller Energie im Kosmos. Es gibt keine andere Quelle für die Leben gebenden Strahlen von Gott Surya. Er ist die mächtigste, hoheitsvollste der sichtbaren Gottheiten. Der Heilige Surya hat auch eine Rolle als Meister-Guru für viele Gottheiten, Seher und Anhänger gespielt. Für die drei Welten ist die Sonne die Quelle ihres Ursprungs. Das gesamte Universum, eingeschlossen die Götter, Dämonen und Menschen, stammen von ihm ab.  [Quelle: yoga wiki]

Fotos von der Einweihung

Keine Kommentare

0 comments on “Fotoshow: Einweihung Sadhana Raum im Haus Surya

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial