Seminartipp: AsanaFlow mit Lalita

Wolltest du immer schon einmal tanzen in einer Yogastunde? Fließend von einer Asana in die nächste gleiten…, getragen und durchströmt von der  Kraft deines Atems… schwerelos dem Fluss der Energie folgend: mal langsam und besinnlich und dann wieder dynamisch und kraftvoll? Beim AsanaFlow wird die eigene innere Kraft zum Fließen gebracht. Yoga wird zum Selbstausdruck und der Körper zu einem Instrument, um die göttliche Schwingung in uns wahrnehmen und ausdrücken zu können.

Lalita Furrer ist eine erfahrene Yogalehrerin und hingebungsvolle Tänzerin (Ballettlehrerin). Die Verbindung von Yoga mit der Welt des Tanzes geschieht bei ihr völlig natürlich und mühelos. Sie schöpft aus einem reichen Schatz an Unterrichtserfahrung und hilft so auf ihre sehr einfühlsame Art, durch die Techniken des AsanaFlow, mehr Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit zu entwickeln. Das schönste Erlebnis, dass im AsanaFlow eintreten kann, ist vielleicht das Getragenwerden von der eigenen Lebensenergie und die Entspannung mitten im Fluss der Bewegung.

Mehr zum Seminar AsanaFlow mit Lalita >>>>

0 Kommentare zu “Seminartipp: AsanaFlow mit Lalita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.