Frauke Richter Highlights

Mrz 17 2018

Musikfestival 2018 preview #05: Sundaram

Der Frühling naht – ganz gewiss! 🙂 Die Bäume werden wieder grün, die Vögel zwitschern, Blumen blühen, die Tage werden länger und man bekommt wieder Lust, für längere Zeit raus in die Natur zu gehen. Da fehlt nur noch inspirierende, spirituelle Musik. Diese findest du auf dem 14. Yoga Vidya Musikfestival, veranstaltet von Yoga Vidya vom 10. – 13. Mai 2018 in Bad Meinberg.

Wie kein anderes Medium vermag Musik Menschen miteinander zu verbinden. Sie ist eine universelle Sprache, die mit dem Herzen verstanden wird. Erlebe das Wunder der heilenden Töne. Freue Dich auf ein Wochenende voller Harmonie und Energie: Du kannst zuhören, mitsingen, tanzen, selbst lernen, wie man ein Instrument spielt und vieles mehr. Lasse Dich ganz ein auf Melodien, Rhythmen und Klangwelten und komme so Deiner wahren Natur näher.

Sundaram gehört zu den Musikern, die auf dem Musikfestival dabei sind. Ihn wollen wir euch jetzt und hier kurz vorstellen.

Keine Kommentare

Mrz 12 2018

Musikfestival 2018 preview #04: The Flying Chai Wallahs

Bei Yoga Vidya Bad Meinberg treffen sich zum 14. mal wieder Musik-begeisterte Yogis: zum Musikfestival vom 10. – 13. Mai 2018.

Wie kein anderes Medium vermag Musik Menschen miteinander zu verbinden. Sie ist eine universelle Sprache, die mit dem Herzen verstanden wird. Erlebe das Wunder der heilenden Töne. Freue Dich auf ein Wochenende voller Harmonie und Energie: Du kannst zuhören, mitsingen, tanzen, selbst lernen, wie man ein Instrument spielt und vieles mehr. Lasse Dich ganz ein auf Melodien, Rhythmen und Klangwelten und komme so Deiner wahren Natur näher.

The Flying Chai Wallahs ist eine Band voller Shiva-Power, die wir zu diesen musikalischen und lebendigen Tagen – bei hoffentlich schön sommerlich warmen Temperaturen – in Bad Meinberg einladen. 

Keine Kommentare

Mrz 03 2018

Musikfestival 2018 preview #03: Kirtaniyas

Freut euch schon jetzt auf das vielfältige und bunte 14. Musikfestival bei Yoga Vidya Bad Meinberg vom 10. – 13. Mai 2018.

Wie kein anderes Medium vermag Musik Menschen miteinander zu verbinden. Sie ist eine universelle Sprache, die mit dem Herzen verstanden wird. Erlebe das Wunder der heilenden Töne. Freue Dich auf ein Wochenende voller Harmonie und Energie: Du kannst zuhören, mitsingen, tanzen, selbst lernen, wie man ein Instrument spielt und vieles mehr. Lasse Dich ganz ein auf Melodien, Rhythmen und Klangwelten und komme so Deiner wahren Natur näher.

Die Band Kirtaniyas ist eine von vielen talentierten Musikern, die wir zum Musikfestivals 2018 einladen. 

Keine Kommentare

Feb 24 2018

Musikfestival 2018 preview #02: Frauke Richter

Vom 10. – 13. Mai 2018  laden wir euch herzlich zum Musikfestival bei Yoga Vidya Bad Meinberg ein.

Wie kein anderes Medium vermag Musik Menschen miteinander zu verbinden. Sie ist eine universelle Sprache, die mit dem Herzen verstanden wird. Erlebe das Wunder der heilenden Töne. Freue Dich auf ein Wochenende voller Harmonie und Energie: Du kannst zuhören, mitsingen, tanzen, selbst lernen, wie man ein Instrument spielt und vieles mehr. Lasse Dich ganz ein auf Melodien, Rhythmen und Klangwelten und komme so Deiner wahren Natur näher.

Um einen ersten Einblick zu bekommen, stellen wir euch in unserer Yoga Vidya Blog-Serie eine kleine Auswahl von Bands und Musikern vor – heute: Frauke Richter.

Keine Kommentare

Mai 12 2017

Neue Videos

07 – 84 Hauptasanas: Liegender Spagat


Rama zeigt dir in diesem Video wie du den „Liegenden Spagat“ aufbaust. Besuche unsere Website www.yoga-vidya.de wenn du mehr über Yoga und Meditation erfahren möchtest.

Wenn du dich für die Wirkungen des Liegenden Spagats interessierst, folge diesem Link:

Keine Kommentare

Aug 05 2016

Shivaya Om Namah Shivaya mit Sundaram und Frauke – Aufnahme vom Musikfestival 2015

Sundaram und Frauke

Play
Sundaram und Frauke singen das Shiva Mantra „Om Namah Shivaya“ auf dem Yoga Vidya Musikfestival 2015 bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Om Namah Shivaya heißt also Ehrerbietung an Shiva. Was aber heißt Shiva? Shiva hat sehr viele verschiedene Bedeutungen. „Shiva“ heißt wörtlich „der Liebevolle, der Gütige“. Es heißt aber auch „das höhere Selbst“ und „das Göttliche überall“.

Keine Kommentare

Mai 20 2015

Fotoshow: Das Yoga Vidya Musik-Festival 2015

Abendkonzert mit Satyaa & PariWOW – Was für ein feines & dynamisches Ereignis! Das 11. Yoga Vidya Musikfestival neigte sich am vergangenen Sonntag dem Ende zu – Janin Devi & Friends gaben ein furioses, tönendes, berührendes & kraftvolles Abschlusskonzert und setzten einen durchaus angemessenen Schlusspunkt für ein familiäres (Indoor-)Festival, das hierzulande seinesgleichen sucht.

Yoga Vidya Bad Meinberg war am langen Wochenende im Mai von Christi-Himmelfahrt bis zum darauffolgenden Sonntag die energetische Basis für musikalische Fülle und bunte Vielfalt.

Es gab vielseitigste Auftritte, Solo- und Gruppen-Performances, Workshops, Mantrayoga-Stunden und vieles mehr im Zeichen von Yoga (Harmonie), Musik & Happiness. Mit ihren Konzerten begeisterten u.a. Sundaram (Eröffnungskonzert), Satyaa & Pari, Frauke Richter & Klaus Heitz, Peia & Manouz, Jay & Jay, Gaiatrees und The Love Keys.

Keine Kommentare

Mai 15 2015

Fotoshow: Yoga Vidya Musikfestival – Meditatives Konzert

Yoga-Vidya-Musikfestival-2015-Meditatives-Konzert-13Das 11. Yoga Vidya Musikfestival bei Yoga Vidya Bad Meinberg wurde gestern eröffnet. Nach Abschluss des Festivals wirst du hier im Blog einen Nachbericht finden sowie eine große Fotoshow mit allen Highlights. Währenddessen findest du hier im Yoga Vidya Blog oder auf der Yoga Vidya Facebookseite immer wieder einige frische Impressionen vom aktuellen Musikfestival.

Die Fotos in diesem Beitrag entstanden beim meditativen Harfen-Konzert mit Klaus Heitz (Harfe) und Frauke Richter (Hang-Drum, Monochord, Percussion & Gesang). Frauke und Klaus sind des öfteren bei Yoga Vidya musikalisch tätig, u.a. auch als Duo En Camino mit eigenen Konzerten oder als beitragende Künstler bei den beliebten Mantrayoga-Stunden. Beide sind auch am Projekt von yogitownrecords beteiligt.

Keine Kommentare

Apr 18 2015

Neues Mantrayoga-Format im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg

Frauke und KaiAm Freitag Morgen fand bei Yoga Vidya Bad Meinberg im gut besuchten Sivananda-Saal die erste gemeinsame Mantra-Yogastunde von Kai Treude (Gesang, Yoga-Anleitung) und Frauke Richter (Gesang, Monochord, Percussion, Gitarre) statt.

Die morgendliche Mantra-Yogastunde stand unter dem Zeichen Shivas – dem indischen Gott des Tanzes, der Meditation, des Loslassens und der Transformation. Neben der Yoga Vidya-Grundreihe gab es spielerische und fordernde Variationen, immer im Einklang mit der musikalischen Feinfühligkeit der beiden kursleitenden Künstler. Wiedergewonnene Freiheit, die auf einfachem Loslassen beruht, führt tief hinein in eine Hingabe, die mit dem treu dienenden Herzen verbunden ist.

So gelang es Frauke und Kai, in der Mantrayoga-Stunde eine heilsame Harmonie zu schaffen, eine einende Verbindung von Stimme und Instrument, von Anleitung und Ausführung, von Geben und Empfangen, von Aktivität und Ruhe, von Ein- und Ausatmung. Neben einfühlsamen Improvisationen bot der musikalische Rahmen gleichfalls klassische Shiva-Mantras wie Jaya Shiva Shankara und Varianten von Om Namah Shivaya. Da fiel es leicht, sich emotional & geistig fallen zu lassen und die ‚Zeit‘ zu vergessen. 

3 Kommentare

Mrz 30 2015

Duo en Camino – Konzert am 4. April

FraukeKlausAn der Harfe Klaus Heitz, Gesang Frauke Richter.

WANN? Am 4.4.2015, 19.00 Uhr
WO? Shivaraum, Yoga Vidya Bad Meinberg

Frauke Richter und Klaus Heitz begleiten die ZuhörerInnen in ihren meditativen Klangkonzerten auf eine Reise der Seele, die weder Raum noch Zeit kennt. Ihr Anliegen ist es, in dieser besonderen Zeit des Wandels, in der die Transformationskräfte immer spürbarer werden und sich alles neu ordnen darf, mit der Kraft der Musik – durch Stimme, Harfe, Monochord, Gitarre, Klangschalen und Rahmentrommel – ein tiefes Gefühl der Geborgenheit, des Vertrauens und der Verbundenheit herbeizuführen. Schamanische Urklänge treffen dort auf orientalische Klangwelten und Wüstenstille.

Keine Kommentare