Neues Mantrayoga-Format im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg

Am Freitag Morgen fand bei Yoga Vidya Bad Meinberg im gut besuchten Sivananda-Saal die erste gemeinsame Mantra-Yogastunde von Kai Treude (Gesang, Yoga-Anleitung) und Frauke Richter (Gesang, Monochord, Percussion, Gitarre) statt.

Die morgendliche Mantra-Yogastunde stand unter dem Zeichen Shivas – dem indischen Gott des Tanzes, der Meditation, des Loslassens und der Transformation. Neben der Yoga Vidya-Grundreihe gab es spielerische und fordernde Variationen, immer im Einklang mit der musikalischen Feinfühligkeit der beiden kursleitenden Künstler. Wiedergewonnene Freiheit, die auf einfachem Loslassen beruht, führt tief hinein in eine Hingabe, die mit dem treu dienenden Herzen verbunden ist.

So gelang es Frauke und Kai, in der Mantrayoga-Stunde eine heilsame Harmonie zu schaffen, eine einende Verbindung von Stimme und Instrument, von Anleitung und Ausführung, von Geben und Empfangen, von Aktivität und Ruhe, von Ein- und Ausatmung. Neben einfühlsamen Improvisationen bot der musikalische Rahmen gleichfalls klassische Shiva-Mantras wie Jaya Shiva Shankara und Varianten von Om Namah Shivaya. Da fiel es leicht, sich emotional & geistig fallen zu lassen und die ‚Zeit‘ zu vergessen. 

Deswegen sind wir besonders froh darüber, dass künftig weitere Mantrayoga-Stunden mit Frauke und Kai hier bei Yoga Vidya Bad Meinberg zumeist Freitagmorgens zwischen 9 und 11 Uhr im Sivananda-Saal gegeben werden.

Die Zwei stehen dem Ashram bereits seit einiger Zeit sehr nahe:

Frauke beflügelt als Gastmusikerin verschiedenste Konzerte mit ihrem erdverbundenem, vielschichtigen Mantra-Gesang und ihrer instrumentalen Vielfalt. Zusammen mit Klaus Heitz steht sie als Duo En Camino regelmäßig bei Yoga Vidya Bad Meinberg auf der Bühne und wird uns auch beim Yoga Vidya Musikfestival vom 14. bis 17. Mai 2015 in indische, lateinamerikanische und schamanische Klangwelten hineinführen.

Kai hat bisher auch die Mantra-Yogastunden der spirituellen Sängerin Janin Devi unterrichtet und musikalisch begleitet. Der vegane Koch-Enthusiast hat zudem das neue Projekt www.karma-licious.de ins Leben gerufen, das von Kais kulinarischem Know-How ebenso profitiert, wie das Bad Meinberger Ashram-Küchenteam, in dem Kai mitwirkt. Auch seine beliebten veganen Koch-Seminare künden von dieser ergiebigen Symbiose.

Mehr dazu auf: mein.yoga-vidya.de:

Eure Meinung zum Thema könnt ihr gerne auf unserer Yoga Vidya-Community mein.yoga-vidya.de hinterlassen, wo ihr noch viele weitere Informationen findet – z.B. auch den ursprünglichen Erfahrungsbericht zur Mantrayogastunde mit Frauke & Kai.

 

Frauke und Kai

 

3 Kommentare zu “Neues Mantrayoga-Format im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg

  1. Das bedeutet dann wohl leider, dass die Beiden kein Paar mehr sind?!

  2. Om liebe Slyvia,

    die nächste Mantrayoga-Stunde mit Janin Devi findet am kommenden Sonntag, den 26.04.2015 statt – um 09:15 Uhr im Sivananda-Saal (Horn Bad Meinberg). Kai hingegen gibt mit Begleitung nun Freitags Mantrayoga-Stunden (09:15 Uhr im Sivananda-Saal, Horn Bad Meinberg).

    Am Sonntag ist übrigens auch Tag der offenen Tür bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Wer mag, darf gerne zur Mantrayogastunde mit Janin Devi kommen (Bitte frühzeitig erscheinen!)

    Viele Grüße
    Om Shanti

    Dirk

  3. Gibt es keine Mantrayogastunden mehr mit Kai und Janin Devi?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.