Yoga Vidya Grundreihe Highlights

Hanuman Fitness Yoga

Veröffentlicht am 26.06.2021, 15:00 Uhr von
Play

Hanuman Fitness Yoga ist ein Hatha Yoga Stil, der von Sukadev Volker Bretz auf der Basis des Yoga Vidya Stils entwickelt wurde um die Prinzipien des sportlichen Fitness-Trainings mit klassischem Hatha Yoga zu verbinden.

Die Hanuman Fitness Yoga Reihe beinhaltet ca. 20 Minuten dynamischen Sonnengrüße um die Kondition zu trainieren, danach 10 Minuten forderndes Ausführen von Asanas für den Kraftaufbau, ca. 30 Minuten sanfte Asanas zur Förderung von Flexibilität und Koordination, Tiefenentspannung zur Regeneration, Pranayama um Körper und Geist mit neuer Energie zu versorgen sowie abschließend Meditation für eine tiefe spirituelle Erfahrung der Ruhe und Verbundenheit. So trainiert man mit Hanuman Fitness Yoga in 90 Minuten intensiv und effektiv Körper, Geist und Seele. Weiterlesen …


Yogastunde Mittelstufe: Loslassen und Ausdehnen

Veröffentlicht am 12.05.2021, 15:00 Uhr von
Yogastunde
Play

80 Minuten Yogastunde für Bewusstseinserweiterung und tiefe Entspannung. Für solche, die mit der Yoga Vidya Grundreihe vertraut sind, und über die Hatha Yoga Praxis ihre Spiritualität vertiefen wollen. Du übst: Anfangsentspannung: Verbinden mit der Erde, mit den Mitmenschen und dem Himmel. Pranayama 3 Runden Kapalabhati und ein paar Runden Wechselatmung: Verbindung mit allen Wesen links und allen Wesen rechts, mit Erde und Himmel. Bhramari mit Arm- und Handmudras zur Herzensöffnung. 12 Runden Surya Namaskar (Sonnengruß) mit verschiedenen Mantras. 1 Umkehrstellung unter Beachtung von Versen aus dem


YVS305 – Meditation am Ende der Yogastunde – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 30.09.2020, 15:00 Uhr von
Play

Sukadev geht in dieser Vortragsreihe “Wirkungen der Asanas” – aus der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ – auf die jeweiligen Wirkungen der Asanas, also Körperstellungen, ein. In dieser Folge spricht Sukadev über die Wirkungen und den Nutzen der Meditation am Ende der Yogastunde. Weiterlesen …


YVS304 – Om und Mantra am Ende der Yogastunde – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 25.09.2020, 15:00 Uhr von
Play

Sukadev geht in dieser Vortragsreihe “Wirkungen der Asanas” auf die jeweiligen Wirkungen der Asanas, also Körperstellungen, ein. In dieser Folge spricht Sukadev über die Wirkungen und den Nutzen des Om-Tönens und des Mantras, das nach jeder Yogastunde praktiziert wird. Weiterlesen …


YVS303 – Shavasana, die Tiefenentspannung – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 23.09.2020, 15:00 Uhr von
Play

Wozu dient beim Yoga Shavasana, auch Tiefenentspannung genannt, und warum solltest du diese Übung am Ende Yogapraxis üben? Sukadev spricht über die körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkungen der Übung in diesem Teil der Reihe “Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen”, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


YVS302 – Trikonasana, das Dreieck – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 18.09.2020, 15:00 Uhr von
Play

Wozu ist die Yogaübung Trikonasana, auch Dreieck genannt, gut und warum solltest du diese Übung regelmäßig in deine Yogapraxis aufnehmen? Sukadev spricht über die körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkungen der Übung in diesem Teil der Reihe “Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen”, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


YVS301 – Padahastasana, die stehende Vorwärtsbeuge – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 16.09.2020, 15:00 Uhr von
Play

Wozu ist die Yogaübung Padahastasana, auch stehende Vorwärtsbeuge genannt, gut und warum solltest du diese Übung regelmäßig in deine Yogapraxis aufnehmen? Sukadev spricht über die körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkungen der Übung in diesem Teil der Reihe “Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen”, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


Bhakti Yogastunde: Yoga als Hingabe an Gott

Veröffentlicht am 14.09.2020, 13:00 Uhr von
Yogastunden Meditativ Podcast
Play

Bhakti Yogastunde 85 Minuten – Yoga als Hingabe an Gott

Eine sehr spirituelle Yogastunde: 85 Minuten Pranayama und Asanas als Bhakti Yoga Praxis: Yoga Übungen zur Entwicklung von Hingabe an Gott sowie für Gottesliebe.   Asanas als Ganzkörpergebet. Gerade in einer Yogastunde kann es besonders leicht sein, Göttliche Gegenwart zu erfahren. Am Ende Tiefenentspannung mit Visualisierung von Sharavanabhava, auch Subrahmanya, Karttikeya, Skanda bzw. Muruga genannt. Diese Yogastunde ist geeignet für dich, wenn du mit der Yoga Vidya Grundreihe vertraut bist, und an den spirituellen Aspekten des Yoga interessiert


YVS300 – Kakasana, die Krähe – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 11.09.2020, 15:00 Uhr von
Play

Wozu ist die Yogaübung Kakasana, auch Krähe genannt, gut und warum solltest du diese Übung regelmäßig in deine Yogapraxis aufnehmen? Sukadev spricht über die körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkungen der Übung in diesem Teil der Reihe “Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen”, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


YVS299 – Mayurasana, der Pfau – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 09.09.2020, 15:00 Uhr von
Play

Wozu ist die Yogaübung Mayurasana gut und warum solltest du diese Übung regelmäßig in deine Yogapraxis aufnehmen? Sukadev spricht über die körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkungen der Übung in diesem Teil der Reihe “Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen”, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


YVS298 – Ardha Matsyendrasana, der Drehsitz – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 04.09.2020, 15:00 Uhr von
Play

Wozu dient Ardha Matsyendrasana, auch Drehsitz genannt, und warum solltest du diese Übung regelmäßig in deine Yogapraxis aufnehmen? Sukadev spricht über die körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkungen der Übung in diesem Teil der Reihe “Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen”, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


YVS297 – Dhanurasana, der Bogen – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 02.09.2020, 15:00 Uhr von
Play

Wozu dient Dhanurasana, auch Bogen genannt, und warum solltest du diese Übung regelmäßig in deine Yogapraxis aufnehmen? Sukadev spricht über die körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkungen der Übung in diesem Teil der Reihe “Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen”, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 28.08.2020, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt neue Videos zur Serie des Yoga Asana Lexikon. Du kannst das Video “Flunder – Asanalexikon” am Ende dieses Blogbeitrages direkt anschauen und damit üben. Weiterlesen …


YVS296 – Shalabhasana, die Heuschrecke – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 28.08.2020, 15:00 Uhr von
Play

Wozu dient Shalabhasana, auch Heuschrecke genannt, und warum solltest du diese Übung regelmäßig in deine Yogapraxis aufnehmen? Sukadev spricht über die körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkungen der Übung in diesem Teil der Reihe “Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen”, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


YVS295 – Bhujangasana, die Kobra – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 26.08.2020, 15:00 Uhr von
Play

Wozu dient Bhujangasana, auch Kobra genannt, und warum solltest du diese Übung regelmäßig in deine Yogapraxis aufnehmen? Sukadev spricht über die körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkungen in diesem Teil der Reihe “Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen”, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


YVS294 – Bauchentspannungslage – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 21.08.2020, 15:00 Uhr von
Play

Warum ist eine Bauchentspannung während der Yogapraxis wichtig und wie nimmst du die Bauchentspannungslage richtig ein? Hierüber spricht Sukadev in diesem Teil der Reihe “Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen”, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


YVS293 – Purvottanasana, die Schiefe Ebene – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 19.08.2020, 15:00 Uhr von
Play

Welche besonderen Wirkungen hat Purvottanasana oder auch Schiefe Ebene genannt, in der Yogapraxis auf deinen Körper, deine Energie und deinen Geist? Hierüber spricht Sukadev in diesem Teil der Reihe “Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen”, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


Yogastunde: Ausdehnung des Bewusstseins

Veröffentlicht am 17.08.2020, 15:00 Uhr von
Yogastunden Podcast
Play

Eine meditative Yogastunde für tiefe spirituelle Erfahrung. Für alle, welche die Yoga Vidya Grundreihe, auch Sivananda Yogastunde bzw. Rishikeshreihe genannt, beherrschen, und ihre Hatha Yoga Praxis spiritualisieren wollen. Du übst zunächst Pranayama mit Chakra-Konzentration und Affirmationen. Dann übst du Asanas mit dem Thema: Sthiram Sukham Asanam: Die Asana sollte fest und angenehm sein. Sowie “Die Asana wird gemeistert durch das Loslassen von Spannungen und Meditation auf das Unendliche”. Beides Verse aus dem Yoga Sutra von Patanjali. Sukadev leitet dich dazu an, jede Asana bewegungslos zu üben. Nach


YVS292 – Pashchimottanasana, die Vorwärtsbeuge – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 14.08.2020, 15:00 Uhr von
Play

Warum sollte man Pashchimottanasana oder auch Vorwärtsbeuge genannt, in seine Yogapraxis regelmäßig aufnehmen? Welche Wirkungen hat die Übung auf deinen Körper, deine Energie und deinen Geist? Hierüber spricht Sukadev in diesem Teil der Reihe “Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen”, der besonders interessant für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen (aber nicht nur) ist. Weiterlesen …


YVS291 – Matsyasana, der Fisch – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 12.08.2020, 15:00 Uhr von
Play

Warum sollte man Matsyasana oder auch Fisch genannt, in seine Yogapraxis regelmäßig aufnehmen? Welche Wirkungen hat die Übung auf deinen Körper, deine Energie und deinen Geist? Sukadev spricht über körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkungen von Matsyasana. Teil der Reihe “Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen”, interessant besonders (aber nicht nur) für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen. Weiterlesen …


Ältere Einträge »