Kai Treude Highlights

Fotoshow: Das Xperience Festival 2019

Veröffentlicht am 27.08.2019, 15:11 Uhr von

Yoga, Tanzen, Menschen erleben, connecten, frei sein im Jetzt und Hier auf yogisch-sattwige Art. Vom 21. – 25. August 2019 ging das Xperience Festival – Europas größtes Yoga Festival – bei Yoga Vidya Bad Meinberg mit 1.111 verkauften Tickets in die komplett ausverkaufte dritte Runde.

5 Tage lang boten 165 spirituelle Künstler aus der ganzen Welt den 1.111 Besuchern des Xperience Festivals in der ausverkauften dritten Auflage ein bunt-yogisches Programm, das sie dazu einlud sich selbst zu erleben. Hier geht es zu unserem Rückblick mit großer Fotoshow. Yoga, Yoga, Yay!

Weiterlesen …


Album-Review: VISIONS – Mantrayoga Live

Veröffentlicht am 17.02.2019, 08:30 Uhr von

Mit ‚VISIONS‘ kann man eine der beliebten Mantra-Yogastunden von Frauke Richter und Kai Treude jetzt auch mit nach Hause nehmen. Ein fließendes, intuitives Yogaerlebnis ohne viel Denken und dafür mit umso mehr Herz.

Weiterlesen …


Natürlich Essen, Prana & Yoga – oder wie alles im Grunde EINS ist

Veröffentlicht am 26.09.2018, 08:00 Uhr von

Ich laufe durch den Garten und schaue mich um, die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, der Duft von frisch gemähtem Rasen liegt in der Luft. Ich schaue zu meinen Füßen und entdecke hier ein Blättchen Basilikum, dort Rosmarin, Brennnessel, Gundermann, Löwenzahn, Brunnenkresse und, und, und… Ich knabbere mich durch diese Fülle, durch diesen ursprünglichen Reichtum und… wache auf.

Weiterlesen …


„I am the light of my soul“ mit Kai, Jasmin und Gruppe

Veröffentlicht am 13.07.2018, 12:00 Uhr von
Kai, Jasmin und Gruppe
Play

Kai und Jasmin singen während eines Samstagabend Satsangs bei Yoga Vidya in Bad Meinberg zusammen mit einer Gruppe das englische Lied „I am the light of my soul“. Der Text zum Mitsingen lautet: „I am the light of my soul. I am bountiful. Oh  I am beautiful. I am I am.“ Auf Deutsch kann dieses Lied übersetzt werden mit: „Ich bin das Licht meiner Seele. Ich bin reich (freigebig). Oh, ich bin wunderschön. Ich bin ich bin.“

Mehr Informationen zum Thema Meditation, Ayurveda und


Maha Mrityunjaya Om Tryambakam mit Jasmin und Kai

Veröffentlicht am 30.03.2018, 12:00 Uhr von

Play
Jasmin und Kai singen in einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg das  Maha Mrityunjaya – Om Tryambakam Mantra. Du findest den Text zu diesem Kirtan im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 800:

Om Tryambakam Yajāmahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvārukamiva Bandhanān
Mrityor Mukshīya Māamritāt Weiterlesen …


Rezept: Kürbissuppe vegan

Veröffentlicht am 21.10.2017, 07:31 Uhr von

Es ist nass, es ist kalt, es ist düster und ungemütlich. Ja, der Herbst zieht über das Land und man könnte durchaus betrübt darüber sein. Doch zum Glück bringt die Jahreszeit nicht nur mieses Wetter und gedrückte Laune, sondern auch Herrliches wie den Kürbis mit sich: Die köstliche und vegane Kürbissuppe, die wir dir heute vorstellen, hebt nicht nur deine Stimmung, sondern verleiht auch deinem Immunsystem einen ordentlichen Schub, denn neben der Wirkung des Kürbis selbst, treiben Ingwer und Kurkuma die Abwehrkräfte zur Höchstleistung und wirken zudem antiseptisch – ebenso wie Pfeffer und Zimt. Kardamom harmonisiert die Suppe, reduziert Kälte in den Atemwegen und reguliert die Verdauung.

Hier das Rezept für Vegane Gemüse-Lasagne:

Weiterlesen …


Rezept: Vegane Gemüse-Lasagne

Veröffentlicht am 17.09.2017, 06:03 Uhr von

Lasagne ist ein Auflauf, bei der breite Nudelplatten abwechselnd mit Soße(n), Gemüse – und je nach Geschmack mit weiteren Einlagen – geschichtet und in einer geeigneten Form gegart werden.

Vegane Gemüse-Lasagne ist ein hervorragend sättigendes, nahrhaftes und gesundes Hauptgericht. Sie lässt sich in verschiedensten Variationen zubereiten – und auch Kinder lassen sich schnell von dieser Rezeptur begeistern. 🙂 Vielen Dank an Kai Treude (karma-licious.de) für das tolle Rezept!

TIPP: Bei der Zubereitung der Lasagne kannst du einmal ausprobieren, alles ganz achtsam, bewusst und mit Hingabe durchzuführen. Schneide ganz aufmerksam und keinesfalls hastig die Tomaten. Rieche mit geschlossenen Augen am frischen Basilikum. Reibe Salz und Pfeffer ganz genüsslich zwischen deinen Fingerkuppen und achte darauf, wie es sich auf der Haut anfühlt. Beim Abschmecken halte Inne – und wertschätze jeden einzelnen Schritt während des Kochens. Ganz entspannt & zufrieden kannst du dann das Resultat servieren und allein oder zusammen mit lieben Freunden die Vegane Gemüse-Lasagne genießen.

Hier das Rezept für Vegane Gemüse-Lasagne:

Weiterlesen …


Westerwälder Musik Festival- Mantra Sommercamp 9.-14.07.17

Veröffentlicht am 04.07.2017, 17:59 Uhr von

Bald ist es soweit! Vom 9.-14.07.17 Mantra Sommer Camp. Mit dabei sind zum zweiten Mal: Aerodice – Organic Beats

Organic Beats sind die Fusion von Didgeridoo, Beatbox und Maultrommel. Nur mittels der Kraft ihrer Münder, Stimmen, Lippen und Lungen erzeugt das Duo Aerodice hoch energetische Tanzmusik. Geprägt durch die Liebe zur elektronischen Musik wie Drum´n´Bass, Dubstep, Goa, House oder Techno ist sie gleichzeitig eine Hommage an ursprüngliche und antike Musik – denn alle Sounds werden 100% biologisch produziert, ohne Zugabe elektronischer Hilfsmittel.

Die beiden Musiker wechseln dabei mit spielerischer Leichtigkeit die Stile, Rhythmen und Tempi, zwischen meditativ-hypnotisch oder eben


Mantra Sommer Camp – Festival bei Yoga Vidya Westerwald- vom 09.-14.07.17

Veröffentlicht am 17.06.2017, 06:20 Uhr von

Neben den großen Festivals bei Yoga Vidya findet für Liebhaber und Insider ein liebevoll-persönliches Musikfestival vom 9. – 14.07.2017 im Westerwald Ashram statt.

Das bereits 5. Mantra Sommer Camp bei Yoga Vidya Westerwald bietet dir auch in diesem Jahr wieder ein gut gefülltes Musik Programm von 7 Uhr früh bis 22 Uhr, sorgt für Unterhaltung und „yogische Extase“.

Bei den Mittags- und Abendkonzerten und gerne auch zwischendurch, darf gerne enthusiastisch getanzt und mitgesungen werden! Zwischen den Hauptkonzerten gibt es viele verschiedene Workshops wie z.B. Mantrasingen mit Sundaram, Mantrasingen mit Marco Büscher, Trommeln mit Bernardo, Acro Yoga mit Marius von Aerodice und Entspannung mit Harfenklängen mit Klaus Heitz.
Weiterlesen …


Tomatenaufstrich mit Sonnenblumenkernen

Veröffentlicht am 22.12.2016, 08:30 Uhr von

In der winterlichen Jahreszeit ist es besonders schön, wenn die Sonne im Herzen scheint – mit Yoga und gesundem Essen gelingt das besonders gut, finden wir von Yoga Vidya.

Yogalehrer und Musiker Kai Treude empfiehlt uns daher seinen sonnig-herzhaften Tomatenaufstrich, der uns mit vielen guten, sonnengereiften Zutaten die gespeicherte Lebenskraft der Sonne ‚vermittelt‘. Aber egal zu welcher Jahreszeit, dieser leckere vegane Brotaufstrich & Dip wird dich mit seiner Energie begeistern. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Rezept: Tomatenaufstrich mit Sonnenblumenkernen

Weiterlesen …


Fotoshow: Yoga Flashmob in Detmold

Veröffentlicht am 25.09.2016, 20:02 Uhr von

Am Samstag Nachmittag gab es im Rahmen der B-WUSST-Woche den 2. Yoga Flashmob vor dem Detmolder Rathaus. Yogalehrer und Yoga Vidya-Sevaka Kai Treude führte durch die Stunde und wurde musikalisch von Frauke Richter mit Hang, Gesang und Gitarre begleitet.

Ungefähr 40 Menschen praktizierten mit himmlischem Sonnenschein und guter Laune auf dem Detmolder Marktplatz. Auch gab es viele Zuschauer, die den wunderschönen Klängen lauschten und die schöne entspannte Stimmung genossen.

Als die Yogastunde schon fast vorbei war und Kai gerade die Entspannung anleiten wollte, kam ein Brautpaar aus dem Rathaus und wollte mitmachen. Wie schon beim 1. Yoga Flashmob zeigte Kai 


Neue Videos

Veröffentlicht am 13.05.2016, 17:00 Uhr von

Bauchatmung im Liegen – Pranayama Atemübung für Entspannung und Zentrierung

Eine einfache Atemübung zum Sammeln und Entspannen. Die Bauchatmung ist sehr wirkungsvoll für Zentrierung, für innere Ruhe und Zugang zur inneren Mitte. Die tiefe Bauchatmung ist die Grundlage aller Yoga Atemübungen, Pranayamas. Wann immer du zu dir selbst kommen willst, übe diese einfache Bauchatmung im Liegen, lass dich von Sukadevs Stimme in die innere Ruhe führen. Ananta, Yogalehrerin bei Yoga Vidya, zeigt dir, wie es geht. Diese Übungsanleitung hat mehrere Teile: (1) Einnehmen der liegenden Stellung. (2) Bewusste Tiefe Bauchatmung. (3) Entspannung und Aufladung der verschiedenen Körperteile mittels der


Rezept: Veganes Tiramisu zum Valentinstag

Veröffentlicht am 13.02.2016, 10:51 Uhr von

Valentinstag, der Tag der Liebe. Am 14. Februar ist Valentinstag. Viele Paare nutzen diesen Tag, um sich gegenseitig ihre Zuneigung zu zeigen – mit Worten, Taten oder liebevollen Gesten. Da Liebe sprichwörtlich durch den Magen geht, was liegt näher, als die Liebste/den Liebsten mit einer liebevollen Leckerei zu verwöhnen? Unter dem Motto „Kochen mit der Liebsten“ oder „Kochen für die Liebste“ kannst du den Valentinstag nutzen, um das leckere vegane Tiramisu von Yogalehrer und Musiker Kai Treude auszuprobieren. Entweder als Überraschung für deinen Schatz, oder um es gemeinsam zuzubereiten.

Um Liebe zu geben braucht es ein offenes Herz. Im Yoga ist das Bhakti, Hingabe.

Kai und Jasmin zeigen dir wie es geht: Weiterlesen …


Shivas Augen – Gaumenkitzel bis zum 3. Auge

Veröffentlicht am 23.12.2015, 08:23 Uhr von

Wer sich so kurz vor den Festtagen noch eine „Reserve“ leckerer Weihnachtsplätzchen zulegen möchte, dem empfiehlt Yogalehrer und Musiker Kai Treude seine vegan-köstliche Kreation: Shivas Augen (Gaumenkitzel bis zum 3. Auge). 

Dieses süße vegane Gebäck lässt so manches Naschkatzen-Herz höher schlagen; und mit einer Tasse Kakao, Chai-Tee oder Getreidekaffe sowie weiteren Leckereien aus der Weihnachtsbäckerei lässt es sich sicher gut in einen gemütlichen Nachmittag mit Freunden und Familie (oder auch, um ganz bei sich zu sein) unterbringen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Rezept: Shivas Augen„Gaumenkitzel bis zum 3. Auge“

Weiterlesen …


Fotoshow: Yogamob – Mit allen Wassern gewaschen

Veröffentlicht am 20.09.2015, 08:35 Uhr von

Am gestrigen Samstag-Nachmittag fand der erste öffentliche „YogaMob“ auf dem Detmolder Marktplatz statt.

Trotz des strömenden Regens fanden sich ca. 30 Menschen zum angekündigten Yoga-Praktizieren in der Innenstadt ein. Spontan wurde das Event vom durchnässten Marktplatz direkt in das Foyer der Detmolder Sparkasse hinein verlegt.  Weiterlesen …


Neues Mantrayoga-Format im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg

Veröffentlicht am 18.04.2015, 15:16 Uhr von

Am Freitag Morgen fand bei Yoga Vidya Bad Meinberg im gut besuchten Sivananda-Saal die erste gemeinsame Mantra-Yogastunde von Kai Treude (Gesang, Yoga-Anleitung) und Frauke Richter (Gesang, Monochord, Percussion, Gitarre) statt.

Die morgendliche Mantra-Yogastunde stand unter dem Zeichen Shivas – dem indischen Gott des Tanzes, der Meditation, des Loslassens und der Transformation. Neben der Yoga Vidya-Grundreihe gab es spielerische und fordernde Variationen, immer im Einklang mit der musikalischen Feinfühligkeit der beiden kursleitenden Künstler. Wiedergewonnene Freiheit, die auf einfachem Loslassen beruht, führt tief hinein in eine Hingabe, die mit dem treu dienenden Herzen verbunden ist.

So gelang es Frauke und Kai, in der Mantrayoga-Stunde eine heilsame Harmonie zu schaffen, eine einende Verbindung von Stimme und Instrument, von Anleitung und Ausführung, von Geben und Empfangen, von Aktivität und Ruhe, von Ein- und Ausatmung. Neben einfühlsamen Improvisationen bot der musikalische Rahmen gleichfalls klassische Shiva-Mantras wie Jaya Shiva Shankara und Varianten von Om Namah Shivaya. Da fiel es leicht, sich emotional & geistig fallen zu lassen und die ‚Zeit‘ zu vergessen.  Weiterlesen …


Fotoshow: Vegane Kochausbildung mit Kai Treude

Veröffentlicht am 01.04.2015, 15:00 Uhr von

Spielerisch und genussvoll konnten die Teilnehmer der veganen Kochausbildung bei Yoga Vidya Bad Meinberg mit Kai Treude die Möglichkeiten einer yogisch-pflanzlichen Ernährung kennen lernen – von deftig bis Rohkost.

In einer bewährten Kombination aus Theorie und praktischen Kochworkshops unter der fachkundigen Anleitung von Kai konnte eine gewaltige Bandbreite der veganen Küche mit allen Sinnen erfahren werden: von veganem Sushi, Rohkostspaghetti, Frischkost-Früchtetorte mit Cashewmus über die verschiedensten Dips, Suppen und Saucen und veganem Käse und vielen weiteren schmackhaften Kreationen. Die Kursgruppe konnte mit Sicherheit viele neue Geschmackserlebnisse und die Vielfalt der veganen Küche entdecken.

Alle Zutaten während der veganen Kochausbildung waren


Die Kunst zu sein – Janin Devi Konzert am 11. Oktober

Veröffentlicht am 08.10.2014, 14:00 Uhr von

Für Ersthörer ist Janin Devis Stimme ein Klangwunder. Aber auch Stammhörer verblüfft es jedes Mal wieder, wie menschliche Töne die Atmosphäre mit solch zärtlicher Klarheit und Leichtigkeit erfüllen können.

Diesen Samstag, 11. Oktober,  gibt es wieder die Gelegenheit,  Janin Devi und Kai live beim singen und musizieren zu erleben: Von 19 – 20.30 Uhr werden sie im Ananda Saal von Yoga Vidya Bad Meinberg ein Mantra Konzert geben.

Ebenso schön wie ihre Konzerte sind die mit Livegesang untermalten Mantra-Yogastunden. Janin Devis singt, Lebensgefährte Kai leitet die Yogaübungen an.

Sei es durch die himmlischen Töne oder Kais so ruhige wie motivierende Anleitung – auf wundersame Art öffnet sich ein Raum des Gewahrsams, und die Asanas fallen leichter als gewohnt – auch die anspruchsvollen. „Ist die Angst weg, bleibt nur noch die Liebe“, versprach Kai, während rund hundertsechzig Beine sich in luftige Kopfstandhöhen zu recken begannen. Weiterlesen …


Interview mit Janin und Kai über das Thema „Angst“

Veröffentlicht am 07.07.2014, 08:30 Uhr von

Janin Devi und Kai Treude – zwei besondere Musiker, die eng mit Yoga Vidya verbunden sind.
Wir schätzen uns glücklich, regelmäßig Konzerte und Seminare mit den beiden bei Yoga Vidya Bad Meinberg zu haben. Sie haben Zeit gefunden, mit uns über das Thema ‚Angst‘ zu sprechen:

Lieber Kai, was bedeutet ,Angst’ für dich?
Die Erkenntnis darüber, dass jeder Mensch, jedes Individuum jeden Alters, jeder Kultur auf der ganzen Welt, zu wissen scheint was ‚Angst‘ bedeutet, bringt mich zu dem Schluss, dass sie etwas Normales ist, also etwas, was in einem bestimmtem Kontext einen gewissen Zweck in unserem biologisch-energetischen System erfüllt. „Angst im Allgemeinen ist also nicht per se schlecht, sondern eher eine aktivierende Energieform.“ Weiterlesen …