Illusion Highlights

Karma und Körper sind eine Illusion – VC462

Veröffentlicht am 22.04.2019, 05:31 Uhr von
Play

Sukadev spricht über Viveka Chudamani, Vers 462 als Inspiration des Tages zum Thema: Karma und Körper sind eine Illusion. Den vollständigen Vers mit Sanskrit, Devanagari und Wort-für-Wort-Übersetzung findest du im Schriften-Portal, klicke auf VC462


Yoga Wiki über seelisches Gleichgewicht und Frieden in der Seele

Veröffentlicht am 15.11.2018, 17:00 Uhr von

Seelisches Gleichgewicht ist ein wichtiger Zustand für jeden Menschen. Nur in ihm kann man feststellen, was wirklich wichtig ist und was aufgezwungen oder falsch ist.

Viele Fehler im Leben werden gerade deshalb gemacht, weil im Menschen viele Leidenschaften brodeln, die seinen Verstand trüben und ihn zwingen nur das zu sehen, was er sich wünscht, statt die Realität; an Illusionen zu glauben, sich zu überschätzen und vieles mehr…

Weiterlesen …


Die drei Sätze des Shankaracharya

Veröffentlicht am 22.06.2018, 08:47 Uhr von

Shankaracharya war ein großer Vedanta-Lehrer. Er lebte vermutlich um 800 nach Christus. Er war derjenige, der die Lehren der Upanishaden, der Bhagavad Gita und des Brahma Sutras systematisch zusammengefasst hat. Außerdem hat er zu diesen Vedanta Schriften große Kommentare geschrieben. Er hat weitere Bücher geschrieben, wie Viveka Chudamani, Atma Bodha und viele mehr.

Zum einen hat Shankaracharya sehr ausführlich geschrieben, wie zum Beispiel sein Kommentar zum Brahma Sutra, zum anderen auch sehr kurze Werke, beispielsweise Atma Bodha. Seine gesamten Lehren hat er in folgenden drei Sätzen zusammengefasst.

Weiterlesen …


13A Wirklichkeit und Illusion – Lektion 13 Vedanta Meditation und Jnana Yoga

Veröffentlicht am 03.07.2017, 19:00 Uhr von

13A Wirklichkeit und Illusion – Sat-Asat Viveka; Satya-Mithya Viveka; Vichara Meditation: Was ist wirklich? Lektion 13 Vedanta Meditation und Jnana Yoga

Play
Sat Asat Viveka: Was ist wirklich? Was ist nicht wirklich. Die Unterscheidung zwischen dem Wirklichen und dem Unwirklichen. Sukadev zeigt dir in mehreren Schritten, dass die Alltagserfahrung eine Illusion ist. Der große Meister Shankara hat in umfangreichen Werken gezeigt: Die Welt wie wir sie wahrnehmen, ist unwirklich, ist eine Traumwelt, eine Illusion. Sukadev zeigt, warum es so ist, dass diese Welt unwirklich ist – und er zeigt dir, wie du deine Wahre Natur verwirklichen kannst. Die Erkenntnis, dass die wahrgenommene Welt eine Projektion des Geistes ist, kann dir Gelassenheit, Humor und Gleichmut geben. Weiterlesen …


02 Die Erfahrung der Höchsten Wirklichkeit – Swami Chidananda

Veröffentlicht am 24.05.2016, 10:00 Uhr von
Play

Was ist die Höchste Wirklichkeit? Wie kannst du sie erfahren? Darum geht es in diesem Vortrag von Swami Chidananda. Die Essenz ist: Es gibt nur die Höchste Wirklichkeit. Löse dich von der Illusion des Relativen. Erfahre die Höchste Wirklichkeit. Diese Ausgabe des Yoga Vidya Satsang-Podcast ist eine Übersetzung eines Vortrags, den Swami Chidananda im Sivananda Ashram Rishikesh gehalten hat. Übersetzung von Sukadev. Mehr über Swami Chidananda findest du auf wiki.yoga-vidya.de/Swami_Chidananda. Alle Informationen über Yoga auf www.yoga-vidya.de


Eine Inspiration: Der vorzügliche Apfel

Veröffentlicht am 11.07.2015, 14:32 Uhr von

Der vorzügliche Apfel

Ein Vetter von Vishvamitra bemerkte einst, dass alles, was möglich sei, auch eintreten werde.

Vishvamitra entgegnete ihm, dass alles, was wirklich erscheint, nicht wirklich sei.

Daraufhin sprach ein Dritter, der das Gespräch mit angehört hatte: »Meine Herren, dieser Apfel schmeckt vorzüglich.«

(dg)

 

 

 


Quell, liebevoller Ruf – ein Gedicht

Veröffentlicht am 13.06.2015, 08:30 Uhr von

Quell, liebevoller Ruf

Ewigkeit küsst diesen Augenblick
durch deines Geistes Heiligkeit –
jenseits und diesseits;
innerhalb und außerhalb von Zeit,
die dereinst – in einem kurzen Traum – als eine Zwischenwelt erschien. Weiterlesen …