Rückblick Highlights

Neue Videos

Veröffentlicht am 13.10.2017, 17:00 Uhr von

VC00113 Merkmale von Tamas – Viveka Chudamani 113.Vers

Yoga Vidya präsentiert die Viveka Chudamani Reihe. Sukadev spricht über den 113. Vers des Viveka Chudamani.

Dieser Vers lautet: Tamas hat als Merkmal die Kraft der Verhüllung/Verschleierung (avriti), Weiterlesen …


Fotoshow: Jahresrückblick 2014

Veröffentlicht am 31.12.2014, 12:00 Uhr von

Viel ist passiert bei Yoga Vidya Bad Meinberg im Jahr 2014 und wir blicken auf viele schöne und inspirierende Ereignisse zurück!

In unserem Seminarhaus fanden im Jahr 2014 4 Kongresse statt: der Business Yoga Kongress, Ayurveda Kongress, Kinderyoga Kongress und der Europäische Yoga Kongress, mehrere Tage der offenen Tür, das Yoga Vidya Musikfestival, einige Verschönerungen in der Chakrapyramide und im Haus Shanti, zahlreiche Konzerte, spirituelle Feste und vieles mehr.

Eine Auswahl an Eindrücken aus diesem Jahr könnt ihr euch in dieser Fotoshow ansehen. Weiterlesen …


Rückblick: Yogakongress 2012

Veröffentlicht am 27.02.2013, 17:00 Uhr von

„Chakra, Tantra, Kundalini – Energie-Erfahrung und spirituelles Bewusstsein“ das war das Motto unseres Yogakongresses, der vom 16. – 18.11.2012 in Bad Meinberg stattfand. Es folgt ein Rückblick von Christine Endris: Pünktlich um 12.30 Uhr eröffnet Sukadev den diesjährigen Kongress. Über 500 Teilnehmer werden erwartet, mehr als 50 Referenten aus vielen verschiedenen Traditionen sind eingeladen. Die meisten Anwesenden haben sich bereits am Vormittag in die Listen für Workshops, Vorträge und Yogastunden eingetragen – gleich zu Beginn die große Stunde der Entscheidungen.  Sukadev stimmt ein auf die Thematik der nächsten drei Tage. Er ordnet dem Kongressthema drei Grundlagen zu, nämlich 1. Ayurveda – für den Gesundheitsbereich, 2. Tantra – ein System zur Energieerweckung und zur Verehrung des Göttlichen in der weiblichen Form und 3. Vedanta – die Erfahrung einer höheren Wirklichkeit. Spiritualität ist die „Transparenz zum immanent Transzendenten“, also die Erfahrung der allem innewohnenden göttlichen Gegenwart.

Weiterlesen …


Fotos und Rückblick: über den Yogakongress 2012

Veröffentlicht am 25.11.2012, 10:00 Uhr von

Um die 500 Menschen haben am diesjährigen Yoga Kongress mit dem Thema „Chakra, Tantra, Kundalini. Energie-Erfahrung und spirituelles Bewusstsein“ teilgenommen. Das Yogasystem baut auf drei Wurzeln: Ayurveda, Tantra und Vedanta, auf Yoga der Praxis, der Energieerweckung und auf das Lösen von Verhaftung und Identifikation. Dieser Yoga Kongress hatte ein besonderes Augenmerk auf die zweite Wurzel des Yogasystems. Referenten unterschiedlicher Traditionen stellten Techniken vor, mit denen man arbeiten kann, um Energie greifbar zu machen und das Bewusstsein zu erweitern. Alle spirituellen Traditionen aller Kulturen auf der ganzen Welt behaupten, dass es eine höhere Wirklichkeit gibt, die sich jenseits dessen befindet, was wir sinnlich wahrnehmen können. Diese höhere Wirklichkeit wird auf einer anderen Bewusstseinsebene erfahrbar, die ein Mensch über Yoga erreichen kann.

Weiterlesen …