Yoga – Zitat des Tages

Wo Liebe ist, dort ist Frieden und Harmonie.

Swami Sivananda, 1887-1963, Yoga und Meditations-Meister –

4 Kommentare zu “Yoga – Zitat des Tages

  1. Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt

    Mahatma Gandhi

    Wenn Licht in der Seele ist,
    ist Schönheit im Menschen.
    Wenn Schönheit im Menschen ist,
    ist Harmonie im Haus.
    Wenn Harmonie im Haus ist,
    ist Ordnung in der Nation.
    Wenn Ordnung in der Nation ist,
    ist Frieden in der Welt.

    Chinesisches Sprichwort

    Jeder fängt bei sich selbst an… da ist noch viel zu tun… Alles Gute wendet sich von innen nach außen… Wenn im Innen nichts Gutes erscheint, wie soll es da im Außen erscheinen können!? Wenn wir zu Hause streiten um Kleinigkeiten, wie soll es dann in der Welt friedlich sein können…!? Wir tragen in die Welt hinaus, was in uns wohnt…
    TROTZDEM offen für alles sein… TROTZDEM auf andere Menschen zugehen… ganz gleich, was ist oder was gewesen ist… denn wir SIND Liebe. 🙂

  2. Und wenn der andere keinen Frieden will?
    Es gibt ja Menschen, die lieben alles Zerstörerische.
    Wollen diese Menschen auch nicht geliebt werden?

    Oder aktuelles Beispiel Ägypten: ob Mubarak wohl sein Volk liebt?

  3. Danke, ein schönes, weises Zitat

    Robert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.