YVS268 – Variationen Yoga Vidya Grundreihe

Play

Sukadev geht in diesem Vortrag unter anderem auf die verschiedenen Variationsmöglichkeiten der Yoga Vidya Grundreihe ein:

  • verschiedene Asana Variationen
  • verschiedene Pranayama Variationen
  • Tiefenentspannungsvariationen
  • Spezielle Wirkungen:
    • Chakra-Konzentration und Pranalenkung
    • Selbstreflexion
    • Affirmationen und geistige Wirkungen
    • Asanas als Hingabe an Gott
    • philosophische und spirituelle Konzepte ins Hatha Yoga bringen
    • reine Achsamkeit
    • Vedanta Meditationstechniken im Hatha Yoga
  • Hatha Yoga mit Klangyoga und Mantrayoga verbinden.

 

Dieser Podcast gehört zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ und ist Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung.

0 Kommentare zu “YVS268 – Variationen Yoga Vidya Grundreihe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.