Arjuna wendet sich mit gefallteten Hände an Krishna – Bh.G. XI 35

Kurzvortrag über die Bhagavad Gita von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören Arjuna bebt vor Ehrfurcht, neigte und faltete die Hände vor Krishna, denn er weiß, daß alles, was der Herr tut, für alle gut ist. Jetzt ist es wichtig nach einer Bewußtserweiterung… das Gebet um zu verstehen, zu integrieren und daraus zu leben.

0 Kommentare zu “Arjuna wendet sich mit gefallteten Hände an Krishna – Bh.G. XI 35

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.