Ashma Loshta Nyaya, das Gleichnis von Schlamm und Stein – Vedanta Nyaya

Play

Sukadev erzählt Ashma Loshta Nyaya, das Gleichnis von Schlamm und Stein. Ashma Loshta Nyaya gehört zu den Vedanta Nyayas, zu den Gleichnissen aus dem Vedanta, zu den Jnana Yoga Analogien. Ashma Loshta Nyaya will dir verdeutlichen, dass alles relativ ist. Nichts hat eine absolute Eigenschaft. Alles kann man nur im Vergleich mit anderen sehen. Vergleiche dich nicht – es gibt immer etwas Besseres und Schlechteres. Worte sind nicht das Eigentliche – Worte weisen auf die Höchste Wahrheit hin. Du musst sie selbst verwirklichen.

0 Kommentare zu “Ashma Loshta Nyaya, das Gleichnis von Schlamm und Stein – Vedanta Nyaya

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.