Die ayurvedische Marma Massage

Ayurvedic face massage with oil on the wooden table - Marma Massage

Die ayurvedische Marma Massage ist eine Form der Massage, bei der die Marma Punkte des Körpers stimuliert werden. Dadurch wird das Prana, die Lebensenergie, zum Fließen gebracht. Die Marma Massage beseitigt so Energieblockaden und stärkt die Selbstheilungskräfte des Körpers.

Prana ist die universelle Energie, die jede Aktivitiät erst ermöglicht. Sie ist nach dem Verständnis der ayurvedischen Philosophie schließlich die Ursprungsenergie der fünf Elemente der Schöpfung: Äther, Luft, Feuer, Wasser und Erde.

Die Marma Punkte sind Schnittstellen, Bereiche oder Vital- bzw. Energiepunkte im Körper, in denen verschiedenartige Gewebe wie Muskeln, Venen, Arterien, Knochen, Sehnen, Gelenke und Energiebahnen (Nadis) aufeinander treffen. Eine Stimulierung dieser Punkte hat daher eine unmittelbare Wirkung auf die inneren Organe und das Energiesystem des Menschen.

Es gibt 108 klassische Marmapunkte, die bei einer Ayurveda Marma Massage durch Druck stimuliert werden. Einige dieser Punkte stellen lebenswichtige Energiezentren bzw. Organe dar, wie beispielsweise das Herz oder der Punkt zwischen den Augenbrauen (Ajna Chakra). Die Haut gilt ebenfalls als Marmapunkt.

Da durch die Marma-Behandlung auch tiefere Schichten des Energiesystems effektiv behandelt werden können, ist sie ein wichtiger Zweig im Ayurveda.

Wie läuft die Marma Massage ab?

Während einer Marma Massage übt die massierende Person für 3-5 Minuten mit den Daumenflächen oder den Flächen von 4 Fingern Druck auf die Marma Punkte des Patienten aus. Dauer und Druck sind dabei das Geheimnis einer erfolgreichen Marma Massage.

Der Massierende konzentriert sich während der Druckmassage auf den Körper des Patienten und wählt den entsprechenden Druck aus. Er erhöht diesen dann stufenweisen während der Massage, bis eine maximale Intensität erreicht ist und verringert den Druck dann stufenweise wieder. Der Ablauf der Massage erfolgt dabei immer in Richtung des Körperzentrums des Patienten.

Ayurvedic face massage with oil on the wooden table - Marma Massage

Durch eine Ayurvedische Marma Massage werden die inneren Organe auf positive Weise angeregt. Man massiert bei einer Marma Massage außerdem gezielt Punkte, bei denen der Energiefluss stagniert oder blockiert ist. Die Massage löst die Blockade auf und bringt die Körperenergie wieder zum Fließen.

Vagbhata, der Autor der Ashtanga Hridaya, rät sogar, die Marma Massage täglich anzuwenden, um die Gesundheit zu bewahren und gleichzeitig Krankheiten vorzubeugen.

Medizinischer Nutzen der Druckmassage

Die Marma Massage wirkt auf unterschiedlichen Ebenen sowohl wohltuend als auch gesundheitsfördernd auf das Körper-Geist-System des Menschen. Da die Massage sämtliche Vitalpunkte des Körpers anregt, hat sie eine sehr umfangreiche und große Palette positiver Wirkungen-

Regelmäßig angewendet:

  • verlangsamt sie den Alterungsprozess des Köpers
  • hilft bei der Überwindung von Erschöpfung und Müdigkeit
  • lindert akute nervöse Störungen, die ihren Ursprung in einer Überstimulation des Nervensystems haben
  • stärkt die Sehkraft
  • verbessert die Nährstoffversorgung des Körpers
  • steigert die Lebenskraft und die physische Stärke
  • verbessert die Schlafqualität
  • lockert die Muskel
  • erhöht die Beweglichkeit der Gelenke
  • stärkt die Knochen
  • fördert die Blutbildung
  • hilft bei Beschwerden während der Menstruation
  • wirkt allgemein stärkend und wohltuend auf die Organe sowie auf Haut und Zunge

Ayurvedische Marma Massage bei Yoga Vidya

Lerne in einer Ausbildung, die ayurvedische Marma Massage professionell anzuwenden. Du erlernst, durch sanfte kreisförmige Bewegungen auf einen Marma Punkt, Giftstoffe, gebundene Energien und unterdrückte oder blockierte Emotionen freizusetzten und aus dem Körper zu entfernen. Du erfährst, wie du die Marma Punkte lokalisieren und an ihnen arbeiten kannst.

In der Ayurveda Oase von Yoga Vidya Bad Meinberg wird auch die Marma Massage angeboten. Gerne kannst du einen Termin ausmachen. Neben der Marma Massage gibt es ein umfangreiches Angebot an weiteren ayurvedischen Anwendungen – von Wellness Angeboten bis hin zu therapeutischen Anwendungen wie der Panchakarma-Kur:

Der 11. Ayurveda Kongress

Save the date! Der 11. Ayurveda Kongress geht bald los! Vom 24.-26. Juni 2022 dreht sich alles bei uns in Bad Meinberg um das Motto: “Ayurveda: Tradition und Wandel”.

Begib dich auf eine Entdeckungsreise in die Vielfalt des ältesten überlieferten Gesundheitssystems der Welt. Erfahre, wie man durch Ayurveda, die eigene Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude noch bis ins hohe Alter erhalten kann.

Freue dich auf interessante Workshops, Vorträge, bunte Yogastunden, Tanzeinheiten, Konzerte und vieles mehr- die Vielfalt des Lebens darf an diesem Wochenende in vollen Zügen genossen werden!

0 Kommentare zu “Die ayurvedische Marma Massage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.