Das vergessen sinnlicher Wahrnehmung – HYP.IV.34

Play

Sukadev spricht über den 34. Vers der Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, als Inspiration des Tages. Essenz: Laya ist einfach das Vergessen von Dingen der sinnlichen Wahrnehmungen. Wenn sich also die Begierden nicht mehr in unser Dasein erheben. Laya ist die Ruhe des Geistes. Das auflösen oder loslassen der Gedanken im Geist. „Jetzt Ruhe, jetzt Momente der Pause, in diesem Moment, so wird das Göttliche erfahrbar.“

Mehr zur Hatha Yoga Pradipika findest du im Hatha Yoga Pradipika Portal:

Kurzvortrag über die Hathayoga Pradipika von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

0 Kommentare zu “Das vergessen sinnlicher Wahrnehmung – HYP.IV.34

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.