Divali- Göttlicher Lichterglanz

Im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg feierten wir das göttliche Licht in unseren Herzen mit einer RamaPuja, anläßlich Diwali, dem großartigen indischen Lichterfest. Rama –kehrte damals endlich zurück  an diesem Tag.  So feiert das Divali Lichterfest die Rückkehr Gottes in die Herzen der Menschen.  Dafür stehen die vielen Lichter in der Dunkelheit.

Im Shivandadasaal waren zu Beginn der Puja alle Lichter dafür bereitgestellt. Eins für Jeden. Die Puja begann und es herrschte erwartungsvolle Stille und Feierlichkeit. Von einem zum anderen reichten wir die Flamme des göttlichen Lichtes um es in uns zu entzünden und jeder konnte die Flamme empfangen und sein Licht damit anzünden. Ein Meer von Lichtern erstrahlte in der Dunkelheit. Lauter Lichttupfen. Anschließend bildeten die Lichter wundervolle Lichterketten auf den Fensterrahmen hoch über unseren Köpfen und auf der Bühne. Feierlich umrahmten sie die Puja.

Das göttliche Licht anzünden und weiter erstrahlen lassen, Gottes Nähe zu spüren nach einer so schönen Puja, das kann  sich tief in unseren Inerren fortsetzen,  setzt sich fort in der  Meditation über das göttliche Licht, setzt sich  fort in der Welt , in uns, in jedem Einzelnen. Von uns aus kann es in die Welt austrahlen.

Nach der Meditation kannst Du dann das Licht mit in die Nacht in den Schlaf bis in den Traum nehmen und hier strahlt es weiter und erhellt unsere Träume. Om Shanti. Frieden. Frieden. Frieden.

divali puja 004

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

divali puja 006

 

 

 

 

 

 

 

 

 

divali puja 012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotoshow Divali Puja:
Mehr Yoga und Ayurveda Fotos findest du auf Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de.

0 Kommentare zu “Divali- Göttlicher Lichterglanz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.