Sehr Fortgeschrittene Pranayama Sitzung – 60 Min. Wechselatmung mit Dhyana Moksha Mantras, Bhastrika

Play

Intensives Pranayama: 5 Runden Kapalabhati, auch mit Mula Bandha beim Einatmen, auch mit Wechselseitigem Atmen. 60 Minuten Anuloma Viloma, Rhythmus 6:24:12, 8:32:16; 10:40:20 . Viele Runden Bhastrika mit Erläuterung der verschiedenen Bhastrika Variationen: Langsamer, schneller, ruhig, mit Wirbelsäulenbewegung, mit Armbewegungen, mit Mudras. Meditation, Dinod Dharini Kirtan. Lesung Gherandha Samhita. Om Tryambakam. Arati. Angeleitet von Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Mitschnitt eines Pranayama Workshops bei Yoga Vidya Bad Meinberg am 24.5. 2011 im Rahmen eines Sadhana Intensiv-2 Wochen-Seminars mit fortgeschrittenen Teilnehmern.

0 Kommentare zu “Sehr Fortgeschrittene Pranayama Sitzung – 60 Min. Wechselatmung mit Dhyana Moksha Mantras, Bhastrika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.