Shri Raghunatha mit Bharata

Play

Bharata singt Shri Raghunata, die Nummer 207 im Yoga Vidya Kirtanheft. Ein besonders schönes Mantra zur Verehrung von Rama. Rama ist die siebte Inkarnation des Gottes Vishnu. Sein Zweck war es, Rechtschaffenheit und Gerechtigkeit in der Welt wiederherzustellen. Shri Rama wird in Abbildungen immer mit seinem Bogen in der Hand dargestellt, mit dem er die Guten beschützt und teuflische Dämonen – unsere schlechten Eigenschaften – tötet. Häufig wird er zusammen mit seiner Gemahlin Sita (Natur) dargestellt und seinem Gefolgsmann Hanuman – dem Affengott. Hanuman, symbolisiert den menschlichen Geist, der am leichtesten durch völlige Hingabe an Gott und beständiges Wiederholen Seiner Namen beherrscht wird.
Rama lehrt beispielhaft, wie man ein ideales Leben in dieser Welt führt. Er ist in allen Aspekten der perfekte Mensch: als Herrscher, als Ehemann, als Sohn, Vater und Freund.
Das große Epos “Ramayana”, das von dem Weisen Valmiki geschrieben wurde, ist die Geschichte von Ramas Inkarnation auf der Erde.

0 Kommentare zu “Shri Raghunatha mit Bharata

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.