Entscheidung Highlights

YVS121 – Entscheidungen spirituell gesehen

Veröffentlicht am 05.04.2019, 15:00 Uhr von

Play
Die Bhagavad Gita ist ein Lehrgespräch zwischen Schüler und Lehrer. Vor allem ist die Bhagavad Gita aber auch ein Entscheidungsgespräch. Sukadev erläutert in diesem Podcast, wie du mit Hilfe der Bhagavad Gita Entscheidungen besser treffen kannst. Dieser Audiovortrag enthält zahlreiche Tipps zur Entscheidungsfindung, z.B. wie du Entscheidungen in verschiedenen Stufen treffen kannst bzw. sie auch spirituell ausrichten kannst oder die Entscheidung z.B. in einem größeren Kontext zu betrachten.

Hier ein paar Stichworte, die zur Entscheidungsfindung und in diesem Vortrag eine wichtige Rolle spielen: Weiterlesen …


Der Königsweg zur Gelassenheit, 215 Erlebe Zeiten der Ungewissheit bewusst

Veröffentlicht am 24.05.2017, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Manchmal bist du in einer Zeit der Ungewissheit. Vielleicht hast du deinen Job verloren, vielleicht ist die Beziehung in die Brüche gegangen, deine Kinder sind außer Haus – du weißt überhaupt nicht was du machen sollst.  Bleibe auch in dieser Situation gelassen: Dein Karma hat dir eine Phase großer Bewusstwerdung geschenkt. Ein Strauß von Möglichkeiten eröffnet sich dir. Du wirst jetzt sehr bewusst leben  – dich ständig fragen: Wer bin ich? Was will ich? Was sind meine Aufgaben? Du musst vielleicht nicht sofort zu einer Entscheidung kommen – dann genieße dieses Zwischenstadium der großen geistigen Bewusstheit.  Wenn es natürlich notwendig ist, eine Entscheidung zu fällen – dann entscheide dich und bringe sie Gott dar.

Dies ist die 215. Folge des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play
Weiterlesen …


Der Königsweg zur Gelassenheit, 213 Affirmation und Gebet für gute Entscheidung

Veröffentlicht am 10.05.2017, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Stehst du vor einer Entscheidung? Dann gibt es noch weitere Möglichkeiten, zu einer guten Entscheidung zu kommen. Auch darüber habe ich schon gesprochen – hier aber diese Übung nochmals separat.  Nutze Affirmation und/oder Gebet – je nachdem, was dir mehr entspricht:   Sprich zu deinem Unterbewusstsein, Überbewusstsein oder Gott:   Liebes Unterbewusstsein, liebes Höhere Selbst, lieber Gott, Kosmische Mutter: Ich stehe vor folgender Entscheidung: …  Sage mir bis… was ich tun soll.   Wiederhole dieses Gebet, diese Affirmation, jeden Tag bis zum Entscheidungstag. Oder wiederhole es nur ein Mal. Ein guter Moment ist morgens beim Aufwachen oder am Ende der Meditation und/oder Tiefenentspannung – oder wann immer dir diese Entscheidung durch den Geist geht.

Dies ist die 213. Folge des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play
Weiterlesen …


212 Du kannst keine falsche Entscheidung treffen – solange du dich ethisch entscheidest

Veröffentlicht am 03.05.2017, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Im vorletzten Podcast hatte ich das schon erwähnt: Du kannst dich nicht falsch entscheiden. Wenn du dich ethisch entscheidest, kannst du dich nicht falsch entscheiden.  Warum nicht?  In deinem Karma sind alle Lektionen enthalten, die du erfahren sollst. In deinem Karma ist schon alles drin, was du an Erfahrungen machen kannst. Angenommen, du entscheidest dich für etwas, für das du kein Karma hast, dann wird es dir nicht möglich sein, das umzusetzen. Du kannst dich nur für das entscheiden, wofür Karma da ist.  Angenommen du entscheidest dich für etwas und es geht schief. Hattest du dich falsch entschieden? Nein – denn dann war diese Erfahrung des Scheiterns in deinem Karma. Du kannst dankbar sein, dass du diese Erfahrung jetzt hinter dir hast.  Solange du dich ethisch entscheidest, kannst du dich nicht falsch entscheiden.  Und wenn du alles Gott darbringst und dich als Instrument fühlst, schaffst du kein neues Karma.

Dies ist die 212. Folge des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play
Weiterlesen …


Der Königsweg zur Gelassenheit, 211 Übung als Entscheidungshilfe

Veröffentlicht am 26.04.2017, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Im letzten Podcast war diese Übung schon enthalten – hier findest du sie nochmals separat. Wenn du vor einer Entscheidung stehst mit klaren Alternativen – dann kann dir diese Übung gut helfen:  angenommen, du entscheidest dich für Alternative A und es geht gut – wie wäre das, wie würde sich das anfühlen? Angenommen du entscheidest dich für Alternative A und es geht schief – wie wäre das, wie würde sich das anfühlen? Angenommen du entscheidest dich für Alternative B und es geht schief – wie wäre das, wie würde sich das anfühlen? angenommen, du entscheidest dich für Alternative B und es geht gut – wie wäre das, wie würde sich das anfühlen? Dann spüre: Was fühlt sich am stimmigsten an?

Dies ist die 211. Folge des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play
Weiterlesen …


Yoga Wiki über Prinzipien eines bewussten Lebens

Veröffentlicht am 13.04.2017, 17:00 Uhr von

Du bist der Autor deines Lebens

Sobald du entscheidest, das absolut ALLES in deinem Leben von dir abhängt, von deinen Entscheidungen und Taten, dann wirst du nie wieder in eine Opferrolle fallen, aus der du innere Unzufriedenheiten, wegen des Lebens, auf äußere Umstände schiebst. Dann erlaubst du dir selbst, deine günstigen und gewinnbringenden Umstände zu erschaffen. Und falls Mal Unannehmlichkeiten passieren, dann wirst du mit offenem Herzen und Achtsamkeit an ihren Ursprung herangehen und verstehen, weswegen sie gerade entstanden sind und wofür sie dir genau jetzt nützlich sind, in deinem augenblicklichen Leben.

Verrate niemals … DICH selbst.

Das


Der Königsweg zur Gelassenheit – 209 Entscheidungen spirituell treffen

Veröffentlicht am 12.04.2017, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Wie triffst du Entscheidungen richtig? Das ist ein großes Thema – darüber gibt es eine eigene Podcast Serie auf blog.yoga-vidya.de   Und es ist das Grundthema einer der wichtigsten Yoga Schriften, nämlich der Bhagavad Gita. Zur Bhagavad Gita habe ich ja 4 Bücher mit Kommentaren geschrieben…  Krishna sagt in der Bhagavad Gita:  Karma + Svarupa + Svabhava = Svadharma.  Karma heißt hier: Die karmische Situation, in der du dich befindest. Svarupa ist deine eigene Natur, also Fähigkeiten, Temperament etc. Svabhava ist dein inneres Gefühl, also dein Herz.  Wenn du dich fragst, was deine Aufgabe ist, dann überlege erst mal:  In welcher Situation bin ich?  Was heißt das bzgl. meiner Lernaufgabe? Wie kann ich da wachsen? Welche Fähigkeiten kann ich entwickeln? Wie kann ich hier Gutes bewirken? Wie kann ich meine Fähigkeiten am besten einsetzen? Was sagt mir mein Herz?  Krishna gibt in der Bhagavad Gita einige Schritte für die Entscheidungsfindung:  Sei dir bewusst: In Wahrheit machst du nichts – es geschieht durch dich. Du bist nur Instrument Prüfe deine Motive: Entscheide dich, um Gutes zu bewirken, um zu Dienen, das Richtige zu tun – nicht um den maximalen Gewinn für dich rauszuschlagen Überprüfe die Ethik: Frage dich: Welche Entscheidung ist ethisch richtig? Im Zweifelsfall: Ahimsa Parama Dharma: Nichtverletzen ist die höchste Pflicht. Gehe nach Sattwa, Rajas, Tamas: Mache das Sattwige, nicht das Tamassige oder Rajassige; manchmal ist das nicht eindeutig – dann mache es so sattvig wie du kannst. Übe Selbstbefragung oder sprich Gebete. Schließlich entscheide dich und bringe die Entscheidung Gott dar.  So kannst du dich nicht falsch entscheiden.  Überlege jetzt selbst: stehst du gerade vor einer Entscheidung? Dann gehe die Schritte bewusst durch.

Dies ist die 209. Folge des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play
Weiterlesen …


Ziele finden – Erfolgs-Podcast 2

Veröffentlicht am 06.03.2017, 07:41 Uhr von
Erfolg in Leben und Selbstverwirklichung
Play

Hier ist Teil 2 der Vortragsreihe: „Erfolg in Leben und Selbstverwirklichung„. Es beginnt mit der Wiederholung der 7 Goldenen Regeln des Erfolgs. Und dann geht es um Fragen wie: „Wie finde ich meine Ziele? Wie kann ich herausfinden, ob ein Ziel das richtige ist? Wie bringe ich meine individuellen Ziele in Harmonie mit dem Kosmischen?“ Live-Mitschnitt meines Vortrags im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Teil 2 der Vortragsreihe aus meinem Seminar „Erfolg in Leben und Selbstverwirklichung“.
Mehr Infos zu Seminaren zum Thema Raja


Sein im Augenblick – ein Gedicht

Veröffentlicht am 24.05.2015, 13:34 Uhr von

„Sein im Augenblick“

Erleuchte deinen Weg mit jener Freude,
zu sein, und immerfort zu sein.

Nicht mehr
braucht es,
noch nicht mal einen Weg,
noch nicht mal eine Reise,
und keinen Ort
und keine Wahl,  Weiterlesen …