Yogaweg Highlights

Bürgermeisterkandidat Engel (SPD) zu Besuch bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 11.08.2015, 08:28 Uhr von

Am 8. August 2015 fand in Bad Meinberg ein Rundgang des Bürgermeisterkandidaten Matthias Engel (SPD) statt. SPD-Bürgermeisterkandidat Engel wurde u.a. begleitet von weiteren Stadtverordneten, Vertretern des SPD-Stadtverbandes und dem Arbeitskreis Bad Meinberg. In diesem Zuge erfolgte ein Besuch der Delegation bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Die Lokalpolitiker und der örtliche Arbeitskreis hatten sich dazu entschlossen, während der Begehung des Kurortes an verschiedenen Stationen mit Einrichtungen in kurzen Dialog zu treten und Anliegen, Wünsche und Hoffnungen entgegen zu nehmen. Gründer und Leiter von Yoga Vidya, Sukadev Bretz, nahm dies als Gelegenheit, sich für die gute Zusammenarbeit mit der Lokalpolitik und Verwaltung zu bedanken und darüberhinaus einige Gedanken und Anregungen für eine kooperative Gestaltung der Zukunft von Bad Meinberg mitzuteilen.

Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 19.12.2014, 17:00 Uhr von

Vortrag: Erinnerung an die Swamis mit Sukadev

Wie funktioniert der spirituelle Weg und wie gehen die verschiedenen Yogawege zusammen? In diesem Vortrag widmet sich Sukadev unter anderem dem Weg zum Erkenntnisgewinn.
Der Weg zur Erkenntnis beginnt mit dem eigenen Praktizieren. Dadurch macht man Erfahrungen und durch diese Erfahrungen gelangt man zur Einsicht. Viel lernen können wir auch aus den alten Schriften und wenn wir uns mit dem Lebensweg und der Lehre der großen spirituellen Meister beschäftigen. Dadurch kann man eine besondere Verbindung zu einem Meister aufbauen und eine spirituelle Führung durch ihn oder sie wahrnehmen.
Sukadev erzählt über einige große indische Yogameister der Sivananda Tradition, besonders ausführlich über seinen Lehrer Swami Vishnu-devananda.

 

 

Weiterlesen …


Weihe und Segen – Spirituelle Entwicklung, Teil 10

Veröffentlicht am 05.10.2012, 15:00 Uhr von
Play

Was bedeuten Weihe und Einweihung? Was heißt Segen?  Sukadev geht auf die verschiedenen Bedeutungen dieser Begriffe ein und welchen Stellenwert Einweihung, Diksha, und Segen auf dem Yoga Weg haben. Übrigens: Bei Yoga Vidya können ernsthafte Aspiranten Mantra-Weihe und auch einen spirituellen Namen erhalten. Inzwischen gibt es bei Yoga Vidya einige Dutzend Meditationslehrer, welche die Autorisierung für Mantra-Weihen und Namensgebungen haben. Sukadev spricht auch über die Geschichte von Isaac, Esau und Jakob – und was die Geschichte zu bedeuten hat. Er vertritt hier den Standpunkt: Nicht


Fotoshow: Bürgermeister Herr Block und Sukadev weihen den Yogaweg ein

Veröffentlicht am 25.04.2012, 11:00 Uhr von

Schon seit einiger Zeit stehen sie an der Straße zum Haus Yoga Vidya Bad Meinberg: die neuen Straßenschilder des ersten offiziellen Yogaweges in Deutschland.
Gestern morgen hat Herr Bürgermeister  Block dem Yogaweg persönlich seinen Segen gegeben. Mit Sukadev gemeinsam schnitt er das symbolische Band und eröffnete somit den frisch umbenannten Straßenabschnitt des Wällenweges, der zum Yogazentrum führt.

Der „Yogaweg“ ist aber nicht nur einfach eine Straße zum Yogaseminarhaus, sondern darüber hinaus  ist der Yogaweg auch ein Sinnbild für den Weg, der die Menschen zu den Innhalten des Yoga bringt, philosophierte Herr Block.

Der Yogaweg als Sinnbild eines spirituellen Weges


Deutschlands erster Yogaweg!

Veröffentlicht am 03.02.2012, 15:00 Uhr von

Juhuu! Unsere Straße bekommt einen neuen Namen!
Seit gestern ist es beschlossene Sache, dass unser Haus Yoga Vidya Bad Meinberg nicht mehr wie sonst am „Wällenweg“, sondern an Deutschlands erstem offiziellen „Yogaweg“ liegt!
Der verschachtelte Wällenweg hatte doch all zu oft dazu geführt, dass Gäste einfach an uns vorbei gefahren sind. Das wird in Zukunft bestimmt nicht mehr passieren, denn der Teil der Straße, der zum Yogahaus abzweigt, heißt nun  „Yogaweg“ und lässt so keinen Zweifel daran, wo es hingeht.
In den nächsten Wochen kommt dann auch das neue Straßenschild.
Wir freuen uns schon darauf!

Namensvorschläge hatte es ja viele