Teamaufnahmen im Mai

Die spirituelle Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg freut sich über die Aufnahme von Fabian in das Tan Vidya-Team und Dennis in das Grafik-Team. In der letzten Sevakaversammlung wurden die beiden ohne Gegenstimme in die Gemeinschaft aufgenommen.

Fabian verdiente nach dem Abitur sein Geld mit Online-Poker und war in Casinos in verschieden Ländern tätig. In Thailand lebte er eine Weile mit professionellen Pokerspielen und lernte dort Yoga kennen. Er verbrachte auch einige Zeit in Kanada und spricht fließend englisch. Vor fünf Jahren begann er Yoga zu praktizieren und seit drei Jahren ist er in einer regelmäßigen Praxis. Er absolvierte eine Ashtanga-Yogalehrerausbildung vor drei Jahren. Er kam hierher, um mit gleichgesinnten Yogis zusammenleben zu können.

Dennis beschäftigte sich schon als Kind mit Spiritualität, verlor diese aber irgendwann aus den Augen. Nach einer schwierigen, arbeitsintensiven Phase orientierte er sich wieder spirituell aus. Nun ist er in die Gemeinschaft gekommen, um sein Leben spirituell auszurichten und seinem Herzen zu folgen.

Versammlungsleiterin Shaktipriya führte das Aufnahme-Segensritual durch und hieß die beiden neuen Sevakas herzlich willkommen.

Möge der Segen der Meister euch viel Kraft und Energie auf eurem spitituellen Weg verleihen!

Mitmachen & Mithelfen bei Yoga Vidya: 

» Du hast Interesse an Mithilfe, Tätigkeit oder grundlegend am Leben in einem Ashram?
» Hier findest du weitere Informationen:

— 

Foto nach dem Segens-Ritual: 

 

2 Kommentare zu “Teamaufnahmen im Mai

  1. was ist denn das tan vidya Team? für was ist es zuständig und was macht man da?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.