Themenschwerpunkt: Schweigen- & Meditationskurse

Pratyahara ist die 5. Stufe des Ashtanga-Yoga. Was bedeutet, dass nach der Praxis von Yamas, Niyamas, Asana, Pranayama das Zurück-Ziehen der Sinne von Patanjali nahegelegt wird. Durch Konzentration richtest du dich nach innen und dadurch konzentrierst du dein Prana tief in dich selbst und kannst es für Transformations- bzw. Transzendenz-Erfahrungen nutzen.

Schweigen, auch Mouna genannt, hilft dir sehr, bei dir zu bleiben und keine Energie durch Sprechen zu verlieren bzw. diese für spirituelle Entwicklung zu nutzen.

Dein Geist wird ruhiger und Dharana, Konzentration, fällt dir leichter und du kannst schließlich in Dhyana eintauchen.

In unseren Häusern in Bad Meinberg, Nordsee, Westerwald oder Allgäu hast du viele Möglichkeiten an Schweige- und Meditationskursen teilzunehmen.

Ein erfahrener Lehrer wird dir mit Rat und Tat zur Seite stehen und dich bei deine spirituellen Erfahrungen unterstützen.

Eine Übersicht über unsere Schweigeseminare findest du hier

Eine Übersicht über Intensiv-Meditationsseminare hier

Die energiegeladene Atmosphäre der Yoga Vidya Ashrams ist ein optimales Umfeld, um in der Meditation tief zu gehen. Weit entfernt vom Alltag kommst du dabei deinen wahren Wünschen, Zielen und Lebensaufgaben näher.

0 Kommentare zu “Themenschwerpunkt: Schweigen- & Meditationskurse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.