Verabschiedung von Swami Tattvarupananda

Am Sonntag haben wir bei Yoga Vidya Bad Meinberg den indischen Swami Tattvarupananda verabschiedet. Swamiji hatte in Bad Meinberg u.a. die Themenwoche Vedanta im täglichen Leben“, verschiedene Rezitationen und das Seminar „Vergebung, Heilung, Transformation“ geleitet. 

Swami Tattvarupananda verkörpert die Lehren des Vedanta besonders durch sein heiteres Gemüt, seine erhabene Ausstrahlung und eine positive Einstellung zum Leben. Er unterrichtet Yoga, Vedanta und die Lehren der Bhagavad Gita in verschiedensten Ashrams und Schulen.

Der Blog-Artikel ‚Neuigkeiten vom JJK Gurukulam‘ berichtet über die Projekte von Swami Tattvarupananda, mit denen er die Förderung und Integration von indischen Kindern, die sich in schwierigen Lebensverhältnissen befinden, unterstützt.

Swamiji wird im April und Mai noch zusätzliche Seminare bei Yoga Vidya NordseeYoga Vidya Allgäu und Yoga Vidya Westerwald leiten:

Yoga Vidya Nordsee:

  • 15.04. – 17.04.2016, Frei von Ärger, Angst und Wut

Yoga Vidya Allgäu:

  • 29.04. – 01.05.2016, Liebe was du tust

Yoga Vidya Westerwald:

  • 13.05. – 15.05.2016, Du bist einzigartig

Wir wünschen dem ‚Smiling Swami‘ für seinen Aufenthalt in den Yoga Vidya Ashrams und für die anschließende Heimreise alles Gute.

Alle Seminare und Veranstaltungen mit Swami Tattvarupananda

Weitere Informationen: 

 

Verabschiedung – 3x Om Tryambakam: 

Verabschiedung_Swami_Tattvarupananda1

Om Tryambakam Yajāmahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvārukamiva Bandhanān
Mrityor Mukshīya Māamritāt

0 Kommentare zu “Verabschiedung von Swami Tattvarupananda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.