Yoga Wiki über Indische Mythen und Symbole

Indische Mythen und Symbole – ein undurchdringliches Dickicht? Dem herausragenden Indologen Heinrich Zimmer (1890 – 1943) ist das Kunststück gelungen, in seinem nicht sehr umfangreichen Buch „Indische Mythen und Symbole – Schlüssel zur Formenwelt des Göttlichen“ auf anschauliche und spannende Weise in nur wenigen Kapiteln die wichtigsten Mythen und Symbole des Hinduismus zu erläutern. Diese kurzweiligen Geschichten erleichtern den Zugang zum indischen Denken und Fühlen und zur indischen Philosophie, und wir möchten dir einige dieser Texte daher im Yoga Vidya Wiki zur Verfügung stellen.

Die heutige erste Episode, „Die Parade der Ameisen“ des Buches „Indische Mythen und Symbole“ erinnert zu Beginn etwas an eine bekannte biblische Geschichte, findet jedoch ein ganz anderes, eben sehr indisches und weiseres Ende – aber wir wollen dir nicht zu viel verraten. Viel Vergnügen beim Lesen! kd

0 Kommentare zu “Yoga Wiki über Indische Mythen und Symbole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.