Am 5.11. ist Diwali, das indische Lichterfest

Play

Am 5.11., also am Freitag, wird Diwali, das indische Lichterfest, gefeiert. Divali, auch Deepavali bzw. Dipavali genannt, ist das indische Fest des Lichtes. Diwali feiert die Rückkehr von Rama nach Ayodhya, und damit die Rückkehr des Bewusstseins der Liebe Gottes im Herzen. Diwali ist auch ein Lakshmi-Fest. In weiten Teilen Indiens ist Diwali der populärste Feiertag und in mancherlei Hinsicht mit unserem Weihnachtsfest vergleichbar. Grußkarten werden verschickt, die Familien treffen sich, Geschenke werden ausgeteilt, große Feuerwerke werden entzündet. Für spirituelle Aspiranten ist Diwali natürlich ein guter Anlass für tiefe Meditation, Meditation über das göttliche Licht und ein Lichtgebet für die ganze Menschheit. Im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg werden wir an diesem Tag eine besondere Rama-Puja (besonderes Ritual) zelebrieren, in manchen Yoga Vidya Yogaschulen gibt es ein längeres Mantra-Singen, und in den anderen Yoga Vidya Ashrams und vielen Yoga Vidya Zentren wird es besondere Feiern geben. Am wichtigsten: Entfalte dein inneres Licht, und gib das Licht der Liebe den Menschen um dich herum.


Om Die Legende von Ramas Rückkehr nach Ayodhya [32:55m]: Player verbergen | Play in Popup | Download


Kurzvortrag von Sukadev zu Diwali:

Mehr Infos:

Links zu Rama:

2 Kommentare zu “Am 5.11. ist Diwali, das indische Lichterfest

  1. Premajyoti

    wie wahr, wie wahr!
    Om Om Om

  2. Om Om Om
    Diwali, das Fest des Lichtes, somit auch der Liebe.
    Meister Sukadev schenkt uns täglich Gerschenke der Weisheit – mit den vielen inspirierenden Vorträgen zu verschiedenen wichtigen, energetischen und hilfreichen Ereignisse unserer Zeit.
    Dankbar bewegen wir uns in der Freiheit, im Freien damit das Licht ungehindert in uns eindringen kann,.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.