Brahmacarya Weihe in Bad Meinberg

Shivadas und Atmamitra wurden am 22.7.2013 zu Brahmacharis geweiht. Brahmacarya Weihen finden traditionell an Guru Purnima statt.

Brahmacarya bezeichnet im Yogasutra einen der fünf Bestandteile der Yamas (ethische Regeln). Brahmacarya steht hier für Enthaltsamkeit. Auch sexuelle, aber nicht nur. Es geht darum, in allem Handeln das richtige Maß zu finden und Exzesse zu verhindern.

In der Tradition nach Swami Sivananda ist Brahmacarya ein Noviziat. Brahmacarya kann die Vorbereitung darauf sein Swami zu werden oder auch Nonne/Mönch auf Zeit. Dazu muss man im Yoga Vidya Ashram oder Yoga Vidya Zentrum leben. Drei Jahren nach der Weihe kann man sich dann für die Swami Weihe entscheiden, wie bisher als Brahmacarya weiter leben oder auch das Gelübde aufgeben.

Shivadas und Atmamitra haben also einen der nächsten Schritte zum Spirituellen Wachstum gemacht. Dazu wurde von Sukadev und Swami Nirgunananda im Raum Shiva eine Homa, eine Feuer-Zeremonie, abgehalten.

Wir wünschen den beiden viel Mut, Inspiration und Wachstum auf ihrem Weg.

Om Bolo Sadguru Sivananda Maharaj Ji Ki.

 

Brahmacharya Weihe201307974Brahmacharya Weihe201307978Brahmacharya Weihe201307987Brahmacharya Weihe201307988Brahmacharya Weihe201307993Brahmacharya Weihe2013071001Brahmacharya Weihe2013071003xBrahmacharya Weihe2013071012

http://www.wiki.yoga-vidya.de/Brahmacarya
http://www.wiki.yoga-vidya.de/Brahmacarya


Mehr Yoga und Ayurveda Fotos findest du auf Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de.

1 Kommentar zu “Brahmacarya Weihe in Bad Meinberg

  1. Haripriya-Ramani

    wunderschöne Bilder 🙂 Danke, das wir daran Anteil nehmen dürfen. Ich wünsche euch beiden alles erdenkliche Gute auf eurem Weg. Om shanti und liebe Grüße von râmanî

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.