Klangtherapie im Yogaunterricht – Yogalehrer Weiterbildung Intensiv

02.10.2011 – 07.10.2011 / Yoga Vidya Bad Meinberg
Du möchtest Klangschalen und / oder Gongs im Yogaunterricht einsetzen? Hier lernst du, wie du mit Hilfe von Klang deinen Yogastunden eine besondere Note geben kannst. Mit den Klängen kannst du deine Teilnehmer/innen noch leichter in die Tiefenentspannung führen. Außerdem lernst du, Klangschalen und Gongs gezielt in den Asanas oder beim Sonnengruss einzusetzen.
Ein Klangmassagen Workshop vermittelt dir einen konkreten Einblick in die ganzheitliche und therapeutische Wirkung der Klangmedien auf den Menschen. Du lernst auch Klangmeditationen und kleinere Klangreisen zu gestalten.
Klangyoga, auch Nadayoga genannt, hat eine lange Tradition. Klangyogastunden sind bei den TeilnehmerInnen sehr beliebt und werden in der Regel gut besucht.

Seminarleiter: Heinz Pauly

Mehr Informationen und Anmeldung

euer Yogi Heinz Pauly
mehr Infos zur Yogatherapie: www.yogatherapie-portal.de
mehr Infos zu Yogatherapie Kuren: www.yogatherapie-kur.de

2 Kommentare zu “Klangtherapie im Yogaunterricht – Yogalehrer Weiterbildung Intensiv

  1. Liebe Rafaela,

    danke für diese fachkundigen Beitrag.

    Om Shanti und viele Grüße

    Heinz

  2. Die Klang- und Musik Yogastunden sind bei uns im Seminarhaus Yoga Vidya Bad Meinberg der absolute Renner 😀

    Der gezielte Einsatz von Klangschalen fördert die Chakraöffnung und -konzentration und unterstreicht die Wirkung der Asanas (Körperstellungen), und verlängert und erleichtert das Halten der Stellungen. Bei geführten Entspannungsreisen wirken Klänge Wunder. Selbstreinigungs- und Heilungsmechanismen werden intensiv angeregt und verhelfen zu einem Gefühl von Öffnung, Ruhe und Freude.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.