Mit dem Kapha-Gewürz entspannt durch den Frühling

Sind die Tage noch nicht so warm? Muss die Jacke hin und wieder noch mal aus dem Schrank geholt werden? Fröstelt es dich noch ab und zu?

Dann können dir die Kapha-Gewürze genau diese fehlende Wärme für den Tag schenken.

Bei Ingwer, Pfeffer, Chili, Koriander und Kreuzkümmel wird dir nicht nur warm ums Herz, sondern sie schenken dir zudem auch noch mehr Leichtigkeit nach dem Essen und helfen, reichhaltige Speisen besser zu verdauen. Kurkuma, auch als Gelbwurz bekannt, solltest du erst nach dem Kochen zum Essen hinzufügen, da es ansonsten seine positiven antiseptischen Eigenschaften verliert. Mit Nelken, Kardamom und Zimt kannst du deine Süßspeisen verfeinern.

Viel Spaß beim Experimentieren! Entdecke die Welt der Gewürze neu in deinem Bioladen.

Liebe Grüße aus der Ayurveda Oase Bad Meinberg.

Mehr zu dem Thema kannst du zum Beispiel in der Ayurveda Koch Ausbildung erfahren.

gewürze

 

0 Kommentare zu “Mit dem Kapha-Gewürz entspannt durch den Frühling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.