Saisoneröffnung der Westerwald Terrasse

Buntgewürfelt stehen sie da, lose gruppiert um die neuen Tische herum, noch brav nach Farben sortiert, als ob sie ihre Zugehörigkeit zu einer bestimmten Familie zeigen wollten. Stabil und wetterfest stellen sie sich dem herben Westerwaldwetter entgegen, entschlossen, aber nicht verschlossen, im Gegenteil mit ihrer farbenfrohen Lebendigkeit bringen sie zaubern sie ein Lächeln in Gesichter – die neuen Stühle. Dagegen bilden die Tische in anthrazitgrau einen stabilen Pol, geben der Quirligkeit der Stühle Halt. Und an diesem Tag kamen die neuen Stühle und Tische, die Sonne und die Mittagspause zur gleichen Zeit am gleichen Ort zusammen und wir konnten die „Outdoorsaison“ eröffnen. Nun brauchen sich die Gäste nicht mehr im Wintergarten drängen sondern können wieder entspannt ihr vegetarisches Mahl auf der schönen Sonnenterrasse genießen die sich buntbestuhlt und neubetischt in die grüne Landschaft fügt. Gestärkt vom köstlichen Essen und mit Sonne und Prana aufgetankt können sie sich wieder in ihre Seminare und workshops begegen, eintauchen ins Mantrasingen mit den Gaiatrees, den Ayurveda Einführungstag nutzen oder mit Swami Divyananda tiefer in Kundaliniyoga vordringen. So freuen wir uns auf einen wunderbaren Sommer und darauf, dass diese herrlichen Stühle viele Freunde finden.

 

ý
ý
Y
Y

2 Kommentare zu “Saisoneröffnung der Westerwald Terrasse

  1. Na das nenne ich mal eine gelungene Anschaffung, das freut man sich ja schon voraus. Bloß welche Farbe passt zu mir, ich glaube ich werde alle ausprobieren.
    Sonnige Grüße und einen tollen Start in die Terrassensaison

  2. OM namah Shivaya … sehen super aus die neuen terrassen-möbel … auf dass es ein warmer frühling und noch wärmerer sommer wird 🙂 … bis bald; bin in kurzer zeit wieder bei euch *freuFreu* … OM shanti * Karuna Mayi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.