gesund leben Highlights

Jaya Ekadashi – 22.02.2021

Veröffentlicht am 20.02.2021, 18:39 Uhr von

Ein ganz besonderer Tag zum Fasten!

Jaya Ekadashi ist der erste Ekadashi Tag im Monat Magha, also im Februar, am 11. Tag nach Neumond. Ekadashi gilt in der Vaishnava Tradition als besonders segensreich für Fasten und intensive spirituelle Praktiken.

Jaya Ekadashi gilt als ein besonders wichtiger Ekadashi Tag: Wer an diesem Tag fastet und spirituelle Praktiken ausführt, dessen Sünden werden aufgelöst. Wer an diesem Tag mit dem physischen Tod seinen Körper verlässt, kann besonders leicht in die höheren Ebenen eingehen, vielleicht sogar Moksha, Befreiung erreichen.

Weiterlesen …

Ekadashi Fasten – 07.02.2021

Veröffentlicht am 06.02.2021, 16:07 Uhr von

Das regelmäßige 24-Stunden-Fasten, an zwei bestimmten Tagen im Monat (Ekadashi), ist das größte Geheimnis für optimale Gesundheit und eines langen Lebens. Es zählt zu den wirksamsten Entgiftungs- und Präventionsmaßnahmen, die es für Körper und Geist gibt.

Zudem verlangt es weder Kalorienzählen noch Aufbau- oder Entlastungstage. Perfekt geeignet für alle, die zeitsparend ihre körperliche und geistige Gesundheit verbessern wollen.

Weiterlesen …

10 Folgen von Bewegungsmangel und was Du dagegen tun kannst

Veröffentlicht am 31.01.2021, 15:07 Uhr von

Im Zeitalter von Computer, TV und Auto gibt es weniger körperliche Arbeiten, denen wir nachgehen. Diese zunehmende physische Inaktivität ist einer der Hauptgründe für eine Vielzahl von Krankheiten und wirkt sich negativ auf die gesamte Gesundheit und unser Wohlbefinden aus.

Für ein langes und gesundes Leben ist die körperliche Fitness unverzichtbar. Ohne ausreichende Bewegung verliert der Körper schnell an Leistungsfähigkeit, Giftstoffe können schwerer abtransportiert werden und die Muskeln werden abgebaut.

Weiterlesen …

8 Gründe warum du mehr Wasser trinken solltest

Veröffentlicht am 29.01.2021, 08:30 Uhr von

Wasser ist eines der natürlichsten Medikamente und kann bei der Vorbeugung oder Behandlung von Erkrankungen sehr schnelle Erfolge erzielen.

Ein Flüssigkeitsverlust von nur 2 % des Körpergewichts reicht bereits aus, um die allgemeine Gesundheit, Leistungsfähigkeit, kognitive Fähigkeiten, Kurzzeitgedächtnis, Konzentration und die äußere Erscheinung negativ zu beeinträchtigen. Bei einem Verlust von ca. 10 % drohen Schlaganfall oder Herzinfarkt und bei über 20 % akute Lebensgefahr.

Weiterlesen …

„Die Lehre des Wohnens“ – Vastu Teil 2

Veröffentlicht am 03.09.2020, 17:00 Uhr von

Bist du zurzeit auf der Suche nach einer Wohnung? Dann ist es der perfekte Moment, um die Wohnung nach Vastu auszusuchen und zu gestalten. Aber auch wenn du bereits in deinem neuen oder trauten Heim lebst gibt es Korrekturmaßnahmen, die ebenfalls helfen und ausgleichend wirken. Im Vastu geht es nämlich darum, seinen Lebensraum mit dem Innenbereich und Außenbereich angepasst zu gestalten. Hierfür gibt es ein paar grundlegende Prinzipien und Regeln, die bereits seit tausenden von Jahren bekannt sind. Wir greifen zu den Schriften, den Veden, zurück, welche in der indischen Kultur entstanden sind.

Weiterlesen …

Öl des Monats: Oregano-Öl

Veröffentlicht am 15.01.2020, 15:25 Uhr von

Oregano schafft mit seinem schweren, würzigen Duft Gefühle der Geborgenheit und inneren Sicherheit. Es hat eine sehr reinigende Wirkung und unterstützt das allgemeine Wohlbefinden.

Oregano enthält starke Yang-Energie mit Sonnenkräften und intensiver Wärme. Weiterlesen …


Yoga Wiki über „Wie erschaffe ich meine eigene Welt?“

Veröffentlicht am 02.03.2017, 17:00 Uhr von

Statt deiner Welt ausgeliefert zu sein, kannst du sie mit diesen 9 Mitteln selbst gestalten:

1. Suche und finde immer das Positive.

Lerne statt vor Wut, vor Freude auszuflippen. Bei schlechtem Wetter, in Warteschlangen, Verkehrsstaus und bei allen möglichen negativ scheinenden Dingen.  Diese Einstellung wird allmählich den Himmel über deiner Welt freiräumen. Es ist nur nötig darüber nachzudenken, welche Vorteile dir dieser oder jener, für dich anscheinend ärgerlicher oder bedauerlicher Umstand bietet und zu welchem Gewinn er sich für dich wandelt. Z.B. kannst du in Warteschlangen Japa üben oder bei Regen Lesen, Vorträge schauen, Yoga machen, meditieren, an


Krankenkasse unterstützt die vegetarische und vegane Ernährung

Veröffentlicht am 03.06.2015, 16:12 Uhr von

Im Krankenkassen-Dschungel tut sich was: Die BKK ProVita spricht sich als erste gesetzliche Krankenkasse in Deutschland klar und deutlich für eine pflanzliche Ernährung aus und stuft diese als gesundheitsförderlich ein. Vegetarisch oder vegan essen ist mehr als nur ein Trend. Zahlreiche Studien belegen, dass vegetarische bzw. vegane Ernährung gesund ist und zahlreichen „Wohlstandskrankheiten“ vorbeugen kann.

Andreas Schöfbeck, Vorstand der BKK ProVita, ist selbst überzeugter Veganer und möchte eine Diskussion über gesunde Ernährung anstoßen. Vegetarische bzw. vegane Ernährung ist dabei maßgeblich.

Er sagt: „Wir wollen den Menschen bewusst machen, dass Vegetarier und Veganer ein geringeres Risiko haben, an Bluthochdruck, Diabetes, Herzinfarkt und Krebs zu erkranken.“  Weiterlesen …