Jesus Christus Highlights

Pfingsten – Herabkunft des Heiligen Geistes

Veröffentlicht am 09.06.2019, 06:01 Uhr von

Heute feiern wir Pfingsten. Mit dem Pfingst-Fest gedenken viele Christen dem Kommen des Heiligen Geistes, der in der Apostelgeschichte des Neuen Testaments auf die Apostel und Jünger von Jesus herabkam, als diese zum jüdischen Fest Schawuot in Jerusalem versammelt waren. In der christlichen Tradition wird Pfingsten auch als Gründung der Kirche angesehen.

Pfingsten, das „Fest des Heiligen Geistes„, ist nach Weihnachten und Ostern eines der drei christlichen Hauptfeste. Es findet in jedem Jahr 49 Tage nach dem Ostersonntag statt.
Weiterlesen …


Die Bergpredigt – Vortragsreihe

Veröffentlicht am 25.07.2018, 12:56 Uhr von
Play

Die Bergpredigt enthält die Essenz der Lehren von Jesus Christus. Daher spricht Sukadev gerade an Weihnachten über die Bergpredigt. Die Bergpredigt wurde von vielen Yoga Meistern in hohem Ansehen gehalten: Swami Vivekananda, Swami Prabhavananda. Mahatma Gandhi und Swami Sivananda sind Beispiele von Yoga Meistern des 20. Jahrhunderts, welche die Bergpredigt zur Maxime ihres Handelns gemacht haben. Unten findest du einige Vorträge von Sukadev als mp3 Podcast Audiosendung zum Thema Bergpredigt – diese findest du auch im Bergpredigt-Podcast.


Weihnachtszeit ist Bhaktizeit

Veröffentlicht am 17.12.2017, 08:30 Uhr von

Adventszeit, Weihnachten; für viele Menschen ist Weihnachten mit starken Emotionen verbunden. Sowohl positive als auch negative, so auch für mich. Außerdem bedeutet Weihnachten für fast jeden etwas anderes – und darum soll dies auch ein persönlicher Beitrag zum Thema werden.

Seit September lebe ich hier im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg und sehe mich grade vor der Aufgabe, mein persönliches Weihnachten nochmal neu zu definieren. Was macht Weihnachten eigentlich aus? Warum so viele Geschenke? Ist es nicht auch möglich, das Herz zu öffnen ohne bekennender, gläubiger Christ zu sein? Lass uns gemeinsam versuchen, die Seele von Weihnachten zu verstehen. Weiterlesen …


Yoga Wiki über Heiligenscheine

Veröffentlicht am 19.01.2017, 17:00 Uhr von

Das Symbol des Heiligenscheins fasziniert seit tausenden Jahren. So zierte der Heiligenschein nicht nur das Haupt von Jesus Christus persönlich, sondern viele Heilige aus allen möglichen Glaubensrichtungen. Er steht immer für einen geistig wachen, erleuchteten und/oder heiligen Menschen. Heutzutage nehmen wir den Heiligenschein, um den Kopf eines Menschen selten bewusst mit unseren Augen war. Vielleicht hat der Heiligenschein seinen Ursprungs sogar im Yoga.

Die ältesten Darstellungen des Heiligenscheins gehen bis zu Jahre 3.000 vor Christus zurück. Die Form des Heiligenscheins ähnelt meist einer Wolke, weshalb er auch mit dem lateinischen Wort Nimbus benannt wird. Meist ist seine Form


Spirituelle Bedeutung von Weihnachten

Veröffentlicht am 25.12.2015, 09:05 Uhr von

Weihnachten – ein guter Moment, um über die Bedeutung dieser ganz besonderen Jahreszeit zu schreiben. Die Zeit um die Wintersonnenwende galt in den meisten Kulturen zu allen Zeiten, am meisten natürlich in den nördlichen Regionen, als besonders heilige Zeit.

Die Bedeutung der Zeit um Weihnachten in anderen Kulturen

Bei den alten Römern fanden vom 17. – 22. Dezember die Saturnalien statt. Es ist – der Jahreszeit entsprechend – ein Opferfest des Heroskönigs, der in die Unterwelt gesandt wurde, um dort mit seinem göttlichen Ebenbild eins zu werden. Dies steht für das tiefe Eintauchen mittels der Meditation in unseren Geist,


Pfingsten – Aussendung des Heiligen Geistes

Veröffentlicht am 25.05.2015, 10:14 Uhr von

An diesem Wochenende ist Pfingsten, zu Besuch haben wir Swamiji aus dem Sivananda Ashram in Rishikesh. An diesem Tag haben die Jünger Jesu die Inspiration durch den Heiligen Geist erfahren. Zusätzlich zur christlichen Bedeutung (über die du in kirchlichen Seiten mehr lesen kannst), gibt es verschiedene Deutungen von Pfingsten. Ein paar Gedanken dazu:

Vor Pfingsten waren die Jünger eher schüchtern, hatten wenig Selbstbewusstsein. Zwar hat Jesus die Jünger aufgefordert: “Seid vollkommen, wie Euer Vater im Himmel vollkommen ist”, “wenn der Jünger vollkommen ist, wird er wie sein Meister”. Er musste seine Jünger immer wieder ermahnen, ob ihrer Kleingläubigkeit


Weihnachts-Foto-Contest: wir suchen euer schönstes Weihnachts-Yoga-Bild!

Veröffentlicht am 30.11.2014, 15:00 Uhr von

Das Yoga Vidya Team wünscht allen Blog- und Facebook Seiten-Lesern eine schöne, lichtvolle und friedliche Vorweihnachtszeit! Diese Zeit lässt sich hervorragend dafür nutzen, nach innen zu gehen, aber auch Frieden und Verständnis im eigenen Umfeld zu fördern.

Vielleicht möchtest du dich auch an unserem Weihnachts-Gewinnspiel (Foto-Wettbewerb) beteiligen: Dies sehen wir als Weg, von euch, unseren lieben Lesern, zu erfahren, wie ihr Yoga in euren vorweihnachtlichen Alltag integriert und es ist eine Gelegenheit für uns, uns für eure Untersützung, eure Kommentare und Anregungen mit einigen kleineren und größeren Geschenken in Form von Gewinnen zu bedanken. Weiterlesen …


Gedanken zur Adventszeit

Veröffentlicht am 30.11.2014, 08:00 Uhr von

Am Sonntag ist 1. Advent, lateinisch adveniat – die Ankunft Christi. Die Adventszeit steht aber auch für den Einzug des Göttlichen in uns, in unseren Tempel aus Fleisch und Blut. Es ist die Zeit der Lichter, der inneren Einkehr. Wenn es dunkler wird im Außen, wird es leichter, nach innen zu spüren, die Sinne zurückzuziehen. Es ist auch eine Zeit, in der die Ernte eingebracht ist, die Früchte sind da und es braucht eine Weile, diese zu verarbeiten und zu verdauen. Blicken wir zurück, so haben wir im letzten ¾ Jahr viel gelernt und praktiziert. Wir haben geerntet


Yoga mit Jesus Vortrag als Video

Veröffentlicht am 19.10.2014, 14:16 Uhr von

Yoga mit Jesus? Interessiert dich diese Frage? Dann lausche hier einer Antwort.

Weiterlesen …


Das Yoga des Christus Vortrag als Video

Veröffentlicht am 29.04.2014, 02:23 Uhr von

Das Yoga des Christus? Interessiert dich diese Frage? Dann lausche hier einer Antwort.

Weiterlesen …


Der Yoga Jesu Vortragsvideo

Veröffentlicht am 18.04.2014, 13:31 Uhr von

Der Yoga Jesu? Zu dieser Frage bekommst du hier Anworten.

Weiterlesen …


Non-Stop Bhagavad Gita am 25.12.

Veröffentlicht am 20.12.2013, 22:19 Uhr von

Non-Stop-Rezitation der gesamten Bhagavad Gita mit Vani Devi

Weihnachten – Mittwoch, 25.12. von 12 bis ca. 15:30 Uhr

Wir laden dich herzlich ein, gemeinsam mit uns, Weihnachten im Shivalaya zu feiern. Die Geburt Jesu Christi erfüllt das Herz mit Freude und Liebe. Krishna lebte etwa 3000 Jahre vor Chistus. Er verkörpert das Christusbewusstsein, ist die absolute Verwirklichung Gottes. Er ist der Lehrer Arjunas in der Bhagavad Gita.

Vani Devi rezitiert nonstop die gesamte Bhagavad Gita – rezitiere mit! Die befreiende Gegenwart Gottes wird spürbar. Tauche tief ein in seine erfüllende Nähe, Liebe und Güte.

Wo: Shivalaya Kloster- und Retreatzentrum, Projekt


Das Gewinnspiel für Dezember 2013 ist online!

Veröffentlicht am 03.12.2013, 17:00 Uhr von
Yoga-Vidya Online-Gewinnspiel

Die aktuelle Gewinnspielfrage lautet wie folgt:

„Das Christentum ist eine der verbreitesten Religionen. Zahlreiche Heilige anderer Religionen haben Jesus als Propheten und Erleuchteten verehrt und damit Brücken geschlagen. Welche Charakterzüge Christus kennzeichnen Jesus insbesondere und sind sein eigentliches Vermächtnis, um es in die Welt zu tragen?“

Hier geht’s zu unserer Gewinnspielseite >>>

Mehr in Sachen Weihnachten, Jesus und Co findest du hier:

Euch ein schöne vorweihnachtliche Zeit. 🙂

Hari Om Tat Sat

Bernd


Wie Meditieren mit Jesus? Video Vortrag

Veröffentlicht am 27.09.2008, 23:45 Uhr von

Wie Meditieren mit Jesus? Lausche einer Antwort zu dieser Frage.

Weiterlesen …