Zitat des Tages

Bewusste Handlungen werden leicht zu unbewussten Gewohnheiten.

Swami Sivananda, 1887-1963, Yoga und Meditations-Meister –

8 Kommentare zu “Zitat des Tages

  1. Premajyoti

    OMMMMMMMMM

  2. Om,

    hierzu passt dann auch das Zitat vom 11. Februar und hier insbesondere der Kommentar von Rafaela.

    Om Shanti
    Peter

  3. Hallo,
    ich wars Premayjoti

    :-DDDD

  4. Lieber Peter,

    es war nur so ein Sinnverdreher, “Wellness” hatte mich inspiriert,
    denn wenn ich z.b. Gedankenlos, wie o.g mir den Kaffee hole,
    dann ist das unbewusst und die Gewohnheiten fallen mir dann auf,
    wenn ich zuviel Kaffee trinke, also ist mir diese Gewohnheit bewusst.

    Om Shanti

  5. Liebe Premajyoti,

    “bewusste Gewohnheiten” wie meinst Du das?

    Om Shanti
    Peter

  6. Premajyoti

    Om

    es klingt fast so, als müsste es eher heißen,
    Unbewusste Handlungen führen zu bewussten Gewohnheiten?!

  7. das Zitat gefällt mir sehr gut. Es trifft in jeder Hinsicht zu, beispielsweise auch im Alltag, wenn ich mir morgens mein Kaffee hol denk ich gar nicht mehr drüber nach und muss am Nachmittag überlegen ob ich heute schon einen Kaffee getrunken hab.

    Om Shanti
    Nils

  8. Om,
    in der Fahrschule lernst Du, wie Du in Gefahrensituationen die Kupplung trittst und bremst.
    Heute denkst Du hierüber nicht mehr nach und machst es einfach.
    Genauso ist es mit anderen Verhaltensweisen im Leben, die beim Erlernen bewusst gesteuert wurden. Heute geschehen sie automatisch unbewusst.
    Auf diese gleiche Weise können wir uns auch verändern, wenn wir es wollen.

    Om Shanti
    Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.