Ayurveda-Praktikum – “Übung macht den Meister”

Ganzjährig bietet die Ayurveda-Oase Bad Meinberg die Möglichkeit, für ausgebildete Ayurveda-Masseure und -Gesundheitsberater ein anerkanntes Praktikum zu absolvieren:

  • strukturierte Einweisung in die Abläufe des Massagebetriebs
  • Assistenz bei erfahrenen Anwendern
  • feedbackbezogene Probemassagen
  • individuelles Coaching
  • Teilnahme an der internen Team-Schulung
  • Einweisung in weitere, spezifische Anwendungen
  • Zeugnisübergabe am Ende des Praktikums

Das Ayurveda-Praktikum bietet dir die einmalige Gelegenheit, deine Ayurveda-Kenntnisse praxisorientiert zu vertiefen, eingebettet in einem spirituellen Ambiente und der wunderschönen Umgebung des Teutoburger Waldes.
Die Teilnahme ist kostenlos. Unterbringung im Mehrbettzimmer und vegetarisch-biologische Vollwertverpflegung inklusive. Tägliche Teilnahme am Yoga- und Meditationsprogramm.

Praktikum-Vorraussetzungen: eine Ayurveda-Massage- oder Gesundheitsberater-Ausbildung bei Yoga Vidya oder einem anderen Institut; die vergangene Teilnahme an einem Wochenendeseminar (od. mehrtägigem Seminar) bei Yoga Vidya; ein gewisses Maß an Praxis-Erfahrung bzw. Talent zur Massage

Die Mindestdauer beträgt 5 Tage, ausdehnbar bis zu meheren Monaten. Der Aufenthalt wird vorab individuell mit dir festgelegt (es gibt keine festen Termine). Tägliche Arbeits-Zeit beträgt 6 Stunden.

Weitere Informationen zum Ayurveda-Praktikum im Haus Yoga Vidya sowie Anmeldung über die Ayurveda-Rezeption: Tel.: 05234-87-2123 (tägl. 14.30-17.00), ayurveda-leitung@yoga-vidya.de, besuche auch unsere Internetseite Ayurveda Praktikum www.yoga-vidya.de/ayurveda/die-ayurveda-oase/ayurveda-praktikum

yoga-vidya-ayurveda-logoEuer Lakshmana (Leiter der Ayurveda-Oase Haus Yoga Vidya)

0 Kommentare zu “Ayurveda-Praktikum – “Übung macht den Meister”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.