Therapie Highlights

Bäume – liebevolle Wesen

Veröffentlicht am 05.10.2018, 08:45 Uhr von

„I see you“ von Leona Lewis, die für ihr Engagement von der Tierschutzvereinigung PETA als „Person des Jahres 2008“ ausgezeichnet wurde, ist der Soundtrack des erfolgreichen Filmes Avatar; ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film des Regisseurs James Cameron. In dem Film geht es um einen Konflikt zwischen einem Konzern und dem naturverbundenen Volk der Na’vi.

Weiterlesen …


Heilen kann man lernen

Veröffentlicht am 06.04.2017, 08:55 Uhr von

Ein Teilnehmer schildert seine Erfahrungen bei einer 4-wöchigen Yogatherapie-Ausbildung, mit der er nun als Therapeut wirken kann. 

Es ist Sonntagabend und der Start in die 4-wöchige Yogatherapie Intensivausbildung bei Harilalji, Acharya (Yogameister) der Sivananda-Tradition und Yogatherapeut (SVYASA – Yoga-Universität Bangalore/Indien) steht bevor. Da ich durch die Yogalehrerausbildung wusste, welche Tiefe eine vierwöchige Ausbildung im Block hat, war ich darauf vorbereitet, dass während der Ausbildung vieles passieren und sich verändern kann. Ich nahm also die Herausforderung an und es war gleich am Anfang klar, dass es eine sehr gute Entscheidung war. Aufgrund meiner Ausbildungen in Klangmassage, Klangmassage-Therapie, aber auch Massagen wie ayurvedische Abhyanga und die aus Hawaii stammende Lomi Lomi Nui war mir klar, dass viele körperliche Probleme im Geist entstehen. Sie zeigten mir, dass „nur“ eine Entspannung auf den Menschen eine enorme Wirkung haben kann, etwas in Bewegung geraten kann.  Weiterlesen …


Neue Seminare mit Bhajan Noam

Veröffentlicht am 04.01.2017, 08:20 Uhr von

Ab Februar 2017 finden wieder die beliebten Basis- und Ausbildungs-Seminare zur Fußreflexzonen-Massage und zu Klangmassage/Klangyoga mit Bhajan Noam statt.

Ein Lebensmotto von Bhajan Noam ist: Freiheit durch Bewusstheit. Aus einer Politikerfamilie kommend sind seine frühen Identifikationsfiguren Mahatma Gandhi, Nelson Mandela und Martin Luther King – Menschen mit einem großen Sendungsbewusstsein und überparteilichen Ideen. Bhajan selbst arbeitet seit über 20 Jahren als Yogalehrer, Physiotherapeut, Heiler (DGH), er ist Dozent an renommierten Instituten in Deutschland und in der Schweiz, Seminarleiter für alternative Heilmethoden, Massagen, Akupunktur, Atemtherapie, Reiki in allen 4 Graden, ayurvedische Fussreflexzonentherapie (Padasevana), Tibetische Klangmassage, Edelsteinbehandlung und –beratung, um nur einiges zu nennen. Weiterlesen …


mp3: Lachmeditation

Veröffentlicht am 07.09.2016, 12:00 Uhr von

Lachen als Meditation?? Wer aus vollem Herzen lacht ist im Moment. Wer lacht ist entspannt, glücklich, hat weder Gedankenkreisen noch Ängste, keine unerreichbaren Wünsche oder Sehnsüchte. Wer herzhaft lacht spürt seinen Körper, ist ganz „hier und jetzt“. So wird Lachen zur Meditation.Manche Lebensphasen sind schwer, traurig oder beängstigend – manchmal gibt es einfach nichts zu lachen. Damit wir schwere Phasen leichter überwinden, hilft es, sich zum Lachen anstecken zu lassen. Und es hilft auch, so zu tun, als ob wir lachen. Ein müdes Lächeln ist besser als keins…
Egal ob Du Lachen als Meditation, Therapie oder als Quelle der Freude nutzen willst: Lass Dich von dieser Lachmeditation zum Lachen bringen – sie dauert 3 Minuten, ist angeleitet von Andrea Betke und gelacht von einigen Sevakas von Yoga Vidya Bad Meinberg.

Play
Weiterlesen …


Fotoshow: Ayurveda Kongress 2016 beendet

Veröffentlicht am 12.06.2016, 14:31 Uhr von

Unter dem Motto Ayurveda – damals und heute“ fand vom 10. – 12. Juni der 9. Ayurveda Kongress bei Yoga Vidya Bad Meinberg statt.

Auf dem 3-tägigen Kongress wurden interessante Fachkenntnisse und praktische Anwendungsmöglichkeiten von erfahrenen Ayurvedaexperten und Referentinnen und Referenten weitergegeben. Es bestand die Möglichkeit sich miteinander auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und vorhandene Kontakte zu pflegen, in die Heilkunst des Ayurveda und in begleitende praktische Konzepte hineinzuschnuppern, aktiv mitzumachen, sich weiterzubilden, sich inspirieren zu lassen oder bereits vorhandenes Ayurveda-Wissen zu vertiefen.

Nach dem Auftakt am Freitag Morgen bzw. nach der Begrüßungsrede von Sukadev am Freitagmittag begannen die parallelen Vorträge, Workshops und Angebote, die von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kongresses je nach Interesse besucht werden konnten. Weiterlesen …


Aromatherapie bei Depressionen – Lara-M. Vucemilovic im Interview (Teil 2)

Veröffentlicht am 26.05.2016, 08:43 Uhr von

Zur Einstimmung auf den diesjährigen Ayurvedakongress haben wir die Ayurvdaexpertin Lara-M. Vucemilovic über ihr Spezialgebiet „Ayurveda und Aromatherapie bei Depressionen“ interviewt. Lara wird zu diesem spannenden Thema am Freitag, den 10. Juni auch einen interessanten Vortrag halten. Den 1. Teil des Interviews, kannst du hier nachlesen.
Yoga Vidya: Ist die Aromatherapie für jeden geeignet? Es gibt Menschen, die reagieren sehr sensibel, manchmal sogar mit Kopf-, oder Atembeschwerden, auf Düfte.

Lara-M. Vucemilovic: Ätherische Öle haben ihre speziellen Wirkungsweisen. Diese sind aber nicht für jedes Individuum identisch, da die Verarbeitung der Düfte unseren Assoziationen und Erinnerungen weckt. Was für den einen ein angenehmer Duft ist, kann für den anderen unerträglich sein, gegebenenfalls weil jeweils eine positive oder negative Erinnerung mit dem Duftspektrum verankert war. Aber auch offensichtlich gleiche Zustände wie zum Beispiel Nervosität und innere Unruhe, oder auch Schlafstörungen können bei jedem Menschen unterschiedliche Ursachen haben und sich unterschiedlich ausprägen. Daher ist eine individuelle Anwendung notwendig. Weiterlesen …


Der Yogatherapeut – Vortrag von Sukadev zum Yogakongress

Veröffentlicht am 01.12.2015, 08:14 Uhr von

Hier ein Auszug des Vortrags „Der Yogatherapeut als Kümmerer, Heiler, Präventologe, adjuvanter und eigenständiger Therapeut“ – gehalten von Sukadev Bretz auf dem Yoga-Kongress 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg:

——————————————–

Yoga als Therapie und Prävention“ – das ist das Thema des diesjährigen Kongresses. Da stellen sich die Fragen: Wer wendet Yogatherapie an und wer ist derjenige, der Yoga-Präventionsmaßnahmen einleitet?

Einerseits ist das der Yogalehrer (Yoga Shikshaka) und andererseits der Yogatherapeut (Yoga Chikitsaka). Die Wortherkunft Chikitsaka (Yogatherapeut) bezieht sich dabei auf Chikiti = kundig, bzw. Chikitsa=Therapie, Heilung.  Weiterlesen …


Fotoshow: Eröffnung vom Yoga-Kongress 2015

Veröffentlicht am 13.11.2015, 14:20 Uhr von

Heute, gegen 12.30 Uhr, wurde der Yoga-Kongress in Bad Meinberg offiziell eröffnet. Der Yoga-Kongress findet vom 13. – 15. November 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg statt. Der Kongress läuft unter der Schirmherrschaft der indischen Botschaft Berlin, der thematische Schwerpunkt lautet: „Yoga in Prävention & Therapie“.

Bereits am gestrigen Donnerstagabend konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einem Konzert von Janin Devi & Friends auf den Kongress einstimmen. Heute Morgen bestand außerdem zusätzlich in der Pre-Conferenz die Möglichkeit des Austausches mit erfahrenen Yogatherapeuten.

Bis kommenden Sonntag werden auf dem Yoga-Kongress über 40 Referenten und vortragende Yogalehrerinnen und Yogalehrer vielerlei interessante Vorträge und innovative Workshops geben. Geführt werden die Veranstaltungen u.a. von: Dr. Arndt Büssing, Prof. Dr. Gela WeigeltDr. Holger Cramer, Sukadev BretzAldona Maharani Fritsch de Navarette, Prof. Dr. Marcus Stück, Nepal LodhSigmund Feuerabend, und vielen mehr.

Wie immer gibt es auch auf diesem Yoga-Kongress bei Yoga Vidya viel Praxis, Vorträge, Workshops, Themenyogastunden, Meditation, Mantrasingen und einem vielfältigen kulturellem Rahmenprogramm.  Weiterlesen …


Heilung durch Chakra-Arbeit

Veröffentlicht am 16.10.2015, 08:55 Uhr von

Ein Artikel von cn | Der Mensch verfügt nicht nur über einen physischen Körper, sondern auch über einen feinstofflichen, energetischen Körper – im Yoga wird dieser auch Astralkörper genannt.

In diesem feinstofflichen Körper sind diverse Informationen in Form von Energien gespeichert. Man sagt sogar, dass sich eine Krankheit/Information zuerst feinstofflich zeigt und erst später in die Materie manifestiert. So können manche Hellsichtige bereits vor Ausbruch einer Krankheit einem Menschen ansehen, dass er krank ist. Andersherum gilt aber auch, dass man über energetische Arbeit heilen kann. Wenn energetisch etwas wieder ins Gleichgewicht kommt, wird der physische Körper nachfolgen und heilen. Weiterlesen …


Yoga-Kongress vom 13. – 15. November 2015

Veröffentlicht am 07.10.2015, 16:10 Uhr von

Vom 13. – 15. November 2015 findet bei Yoga Vidya Bad Meinberg der Yoga-Kongress statt. Unter Schirmherrschaft der indischen Botschaft Berlin lautet der genannte Schwerpunkt  „Yoga in Prävention & Therapie“.

Über 40 Referenten und vortragende Yogalehrerinnen und Yogalehrer haben sich bereits angemeldet, u.a. Dr. Arndt Büssing, Prof. Dr. Gela WeigeltDr. Holger Cramer, Sukadev BretzAldona Maharani Fritsch de Navarette, Prof. Dr. Marcus Stück, Nepal LodhSigmund Feuerabend und viele mehr.  Weiterlesen …


Seminare mit Bhajan Noam

Veröffentlicht am 16.09.2015, 08:44 Uhr von

Ab Oktober finden wieder zahlreiche Seminare mit Bhajan Noam bei Yoga Vidya Bad Meinberg und auch bei Yoga Vidya Westerwald statt.

Bhajan arbeitet seit über 20 Jahren als Yogalehrer, Physiotherapeut, Heiler (DGH), er ist Dozent an renommierten Instituten in Deutschland und in der Schweiz, Seminarleiter für alternative Heilmethoden, Massagen, Akupunktur, Atemtherapie, Reiki in allen 4 Graden, ayurvedische Fussreflexzonentherapie (Padasevana), Tibetische Klangmassage, Edelsteinbehandlung und –beratung, um nur einiges zu nennen. Weiterlesen …


Was ist Psychologische Yogatherapie?

Veröffentlicht am 12.07.2015, 08:50 Uhr von

Von Medalasa Marlene Mensendiek

Yoga als eine Wissenschaft des Geistes verbindet sich mit einer Geisteswissenschaft, der Psychologie. Auf diese Weise ist die Psychologische Yogatherapie entstanden. Durch Klärung und Transformation entwickelt sich dabei zunehmend psychische Gesundheit. Der Mensch hat durch diesen Prozess größere Energie zur Verfügung, die für das eigene spirituelle Wachstum genutzt werden kann.
Weiterlesen …


Auch Osterhasen fliegen!!!

Veröffentlicht am 25.03.2015, 12:15 Uhr von

Komm und Spiel mit uns! Ein weiteres Nordsee Special führt uns in ungeahnte Höhen und tiefe Verbindungen. Thai `n` Fly mit Radhika vom 03.04. – 10.04.15. Tauche ein in die liebevolle Art von Radhika, die Dich mit Herz und Humor zu wunderbaren Erfahrungen führt. Akrobatisches Yoga für Mut und Vertrauen oder einfach wohlfühlen. Thai Massage für tiefe Entspannung und innere Geborgenheit. Musik, Austausch, Freude und Spaß. Auch für Anfänger geeignet. Du kannst auch einfach ein paar Tage kommen oder nur für das Wochenende. Fühl Dich frei!

Nähere Infos unter:
https://www.yoga-vidya.de/center/haus-nordsee/seminarangebot/nordsee-specials/radhika-annika-siegenbruk/

Preise und Anmeldung unter:
https://www.yoga-vidya.de/seminare/leiter/radhika-siegenbruk/

Gerne auch als 50% Mithelfer/in:


Ayurveda Gesundheitsberater Ausbildung 28.9.-26.10.

Veröffentlicht am 23.07.2014, 08:30 Uhr von

Möchtest du dein Wissen über Ayurveda vertiefen und dabei die Fähigkeit erwerben, Menschen gesundheitlich zu beraten?

In der Ayurveda Gesundheitsberater Ausbildung Intensivkurs lernst du ayurvedische Anwendungen  und Beratungen durchzuführen. Das Wissen über die Grundprinzipien des Ayurveda eröffnet dir viele Möglichkeiten: du kannst es in eigener Praxis als zusätzlichen Therapiezweig anwenden, falls du schon im Gesundheitsbereich tätig bist. Ayurveda kann für viele Therapiemethoden eine wertvolle ganzheitliche Bereicherung sein. Weiterlesen …


Weiterbildungen für Yogalehrer in der Psychologischen Yogatherapie

Veröffentlicht am 22.05.2014, 12:00 Uhr von

Nicht nur wegen Rückenschmerzen und anderen körperlichen Beschwerden kommen Menschen zum Yoga. Auch bei psychischen Beschwerden, in schweren Zeiten, bei Trennungen oder Sinnsuche fühlen sich Menschen von Yoga angezogen. Yogalehrer werden dann oft Zuhörer, Berater und manchmal sogar Rettungsanker für einzelne Teilnehmer.

Yoga und Meditation sind Werkzeuge, mit denen Menschen sich bei psychischen Beschwerden selbst helfen können. Wie Yoga und Meditation an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden können und wie Du Menschen in schwierigen Situation zusätzlich unterstützen kannst, lernst Du in den Aus- und Weiterbildungen der Psychologischen Yogatherapie.

 

Als Nächstes finden statt:


Seminare mit Bhajan Noam

Veröffentlicht am 17.05.2014, 13:11 Uhr von

Ein Lebensmotto von Bhajan Noam ist: Freiheit durch Bewusstheit. Aus einer Politikerfamilie kommend sind seine frühen Identifikationsfiguren Mahatma Gandhi, Nelson Mandela und Martin Luther King – Menschen mit einem großen Sendungsbewusstsein und überparteilichen Ideen.

Bhajan selbst arbeitet seit über 20 Jahren als Yogalehrer, Physiotherapeut, Heiler (DGH), er ist Dozent an renommierten Instituten in Deutschland und in der Schweiz, Seminarleiter für alternative Heilmethoden, Massagen, Akupunktur, Atemtherapie, Reiki in allen 4 Graden, ayurvedische Fussreflexzonentherapie (Padasevana), Tibetische Klangmassage, Edelsteinbehandlung und –beratung um nur einiges zu nennen. Weiterlesen …


Aktuelle Themen im Yoga Therapie Forum

Veröffentlicht am 19.11.2013, 12:00 Uhr von

Aktuelle Themen auf www.yogatherapie.cc

Die neusten Themen:

5 Tibeter
Brustwirbelsäule (2-12) wurde versteift
Fehlende Kraft?
Abbruch Masterstudium – Neuorientierung – ausgebrannt – Selbstfindungs Yoga Reise?
geteilte Körperwahrnehmung in der Endentspannung

Wenn du möchtest, kannst du auch Kommentare zu den Fragen schreiben oder selbst Fragen zu therapeutischen Themen stellen.

Om Shanti und viele Grüße aus Bad Meinberg euer Pranava Heinz Pauly

mehr Infos zu Yogetherapie Seminaren und Ausbildungen
mehr Infos zur Yogatherapie: www.yogatherapie-portal.de
mehr Infos zu Yogatherapie Kuren: www.yogatherapie-kur.de


Ayurveda Shirodhara – tiefste Entspannung

Veröffentlicht am 20.10.2013, 12:00 Uhr von
PlayPlay

Eine klassische Ayurveda Behandlung: Shirodhara, der ayurvedische Stirnguss. Lasse dich von dem warmen Öl und dem gleichmäßigen Fließen tief entspannen. Mehr Infos über Ayurveda, Ayurveda Seminare und Ayurveda Behandlungen in den Yoga Vidya Seminarhäusern.
Die häufigste Aussage unserer Gäste nach einem Shirodhara (Öl-Stirnguss):

„So toll habe ich noch nie entspannt.“

Ein Video mit interessanten Erläuterungen findest du unten.


Jambira-Pinda-Sveda

Veröffentlicht am 26.06.2013, 15:00 Uhr von
PlayPlay

Jambira-Pinda-Sveda ist eine warme Beutelmassage mit Zitronen- und Kokosraspeln gefüllten Bolis. Besonders angenehme Stempel-, Klopf- und Streichmassage zur Straffung des Hautgewebes. Indiziert bei müder Haut und Zellulitis.
unten findest du ein Video mit näheren Erläuterungen.

Informationen über unsere Ayurveda Oase  in Bad Meinberg sowie über Ayurveda allgemein findest du auf unserer Ayurveda-Homepage.

Und hier gibt es Infos zu allen Massage Ausbildungen bei Yoga Vidya- in Bad Meinberg/Teutoburger Wald, im Westerwald oder an der Nordsee.

 


Ayurveda Ohren-Öl-Einlauf

Veröffentlicht am 24.04.2013, 17:00 Uhr von

Karna Purana – das Anfüllen der äußeren Gehörgänge mit Öl ist eine klassische Ayurveda-Anwendung  zur Linderung nervlicher Anspannung, Ohrengeräusche/Tinnitus, Kiefergelenksstarre und Nackenverspannungen. Im Rahmen einer ganzheitlichen Abhyanga (Ganzkörper-Öl-Massage) kann Karna Purana zur vollendeten Entspannung eingesetzt werden. Alle Sinne ziehen sich zurück und können sich auf die innere Ruhe Einstellen. Auch zu Hause kann die Anwendung bei oben genannten Symptomen aber ebenso zum „Abschalten“ alleine angewandt werden (das erste Mal am besten mit einem Partner). Sehr günstig ist die Anwendung abends vor dem Schlafengehen durchzuführen: körperwarmes Sesamöl oder Ghee (auf keine Fall wärmer als 40 Grad) in liegender Position und bequem seitlich abgelegtem Kopf zuerst in die Ohrmuschel geben (kleines Gießgefäß) und von dort aus in die Ohröffnung laufen lassen bis das Ohr komplett mit Öl gefüllt ist, bei seitlich abgelegtem Kopf das Öl bis zu 10min einwirken lassen anschießend Watte ins Ohr geben und am zweiten Ohr genau so fortfahren.

Weiterlesen …


Ältere Einträge »