Fotoshow: Ayurveda Kongress 2016 beendet

Unter dem Motto Ayurveda – damals und heute“ fand vom 10. – 12. Juni der 9. Ayurveda Kongress bei Yoga Vidya Bad Meinberg statt.

Auf dem 3-tägigen Kongress wurden interessante Fachkenntnisse und praktische Anwendungsmöglichkeiten von erfahrenen Ayurvedaexperten und Referentinnen und Referenten weitergegeben. Es bestand die Möglichkeit sich miteinander auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und vorhandene Kontakte zu pflegen, in die Heilkunst des Ayurveda und in begleitende praktische Konzepte hineinzuschnuppern, aktiv mitzumachen, sich weiterzubilden, sich inspirieren zu lassen oder bereits vorhandenes Ayurveda-Wissen zu vertiefen.

Nach dem Auftakt am Freitag Morgen bzw. nach der Begrüßungsrede von Sukadev am Freitagmittag begannen die parallelen Vorträge, Workshops und Angebote, die von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kongresses je nach Interesse besucht werden konnten.

Für Ayurveda-Unerfahrene und Einsteiger gab es den hilfreichen Einführungsvortrag von Julia Lang, Leiterin der Ayurveda Oase bei Yoga Vidya Bad Meinberg, indem grundlegende Aspekte der ayurvedischen Systematik anschaulich vermittelt wurden. Praktische Workshops für Anfänger und Erfahrene machten einige Hintergründe aus dem Ayurveda noch besser erfahrbar.

Es gab z.B. Vorträge zu Themen wie: Aromatherapie und Ayurveda, Übergewicht aus der Sicht des Ayruveda behandeln, Ayurvedische Lebensführung, Stress-Burnout-Depression aus der Sicht des Ayurveda, Hilfe bei chronischer Müdigkeit und Schlafstörungen, Verjüngungstherapie und Demenzprävention durch Ayurveda, Ayurvedisches Wohnen, und einiges mehr.

Das offene Diskussionsforum zum Thema „Ayurveda und vegane Lebensweise“ behandelte verschiedene Aspekte in Bezug auf eine vegane und nachhaltige Konzeption ayurvedischer Anwendungsmethoden. Es gab doshaspezifische Yogastunden, einen Mini-Loungebereich für Massage & kleine Ayurveda-Konsultationen, ein beschwingtes Abendkonzert mit The Love Keys und nicht zu vergessen die ayurvedisch-vegetarisch bzw. ayurvedisch-vegane Vollwertkost aus unserer zertifizierten Bio-Küche – alles eingebettet in das bewährte Yoga Vidya Basisangebot mit Homa, Yogastunden, Meditation und Satsang.

Abgeschlossen wurde der Kongress mit einer Podiumsdiskussion zum Thema „Traditioneller Ayurveda im Fokus der neuen Zeit und Heilmedizin der Zukunft?“.

Am Ayurveda Kongress beteiligten sich u.a.: Dr. Hans-Heinrich Rhyner, Amadio Bianchi, Jean-Pierre Crittin, Dr. med. Annette Müller-Leisgang, Lara-M. Vucemilovic-Geeganage, Dr. med. Wiebke Mohme, Dr. phil. Oliver Hahn, Prof. Dr. Martin Mittwede, Dr. Devendra Prasad Mishra, Julia Lang, Nepal Lodh, Leela Mata, Dr. Aruna Rajendran, Bhajan Noam, … u.v.m.

Wir danken allen Besuchern des Kongresses, allen Referenten, Helfern und Organisatoren für dieses inspirierende Event und freuen uns auf den nächsten Ayurveda Kongress.

Om Shanti

Fotos vom Kongress:

Einige Vorträge wurden im Ananda-Saal aufgezeichnet und werden in Zukunft auch auf dem Ayurveda-Youtube-Kanal zu sehen sein:

Weitere Infos: 

 

0 Kommentare zu “Fotoshow: Ayurveda Kongress 2016 beendet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.