Heilung Highlights

Die Botschaften der vier Himmelsrichtungen im Schamanismus

Veröffentlicht am 01.08.2019, 17:00 Uhr von

In vielen schamanischen Traditionen  ist jede Himmelsrichtung  mit einer heiligen Lehre verbunden. Wir verraten dir in dem Artikel die Qualitäten von Süden, Westen, Norden und Osten.

Weiterlesen …


Seminare mit Hagit Noam

Veröffentlicht am 29.04.2019, 08:45 Uhr von

Im Juni bis August ist Hagit Noam wieder bei Yoga Vidya Bad Meinberg zu Besuch, im ihr tiefes Wissen auf hingebungsvolle Art zu vermitteln. Außerdem wird wieder ein Mantra-Konzert mit Hagit Noam und Band stattfinden.

Hagit Noam hat sich als Sängerin auf Alte Musik spezialisiert. Sie ist Musiktherapeutin, Gesangspädagogin mit langjähriger Erfahrung, Feldenkrais-Lehrerin und Biographie-Therapeutin nach R. Steiner.

Weiterlesen …


Wie können Krafttiere dich in deinem Leben unterstützen?

Veröffentlicht am 19.04.2019, 08:40 Uhr von

Krafttiere sind Schutzgeister in tierischer Gestalt und gehen auf das Wissen der Schamanen zurück. Schamanen waren sich der besonderen Fähigkeiten von Tieren bewusst, die als Begleiter, Ratgeber oder Lehrer dem Menschen helfen.

Finde heraus, wie du dein Krafttier finden kannst und es dich mit seinen Fähigkeiten unterstützen und begleiten kann, wenn du vor einer besonderen Aufgabe stehst.

Weiterlesen …


Rosenquarz – der Stein der Liebe

Veröffentlicht am 02.11.2018, 08:43 Uhr von

Von Eros (Amor), dem Gott der Liebe, soll der Rosenquarz zu uns auf die Erde gebracht worden sein, um Liebe zu schenken. Die besagt zumindest die griechische und römische Mythologie.

Der Rosenquarz gilt als Heilstein für das Herz und schenkt uns Liebe, Zufriedenheit und Zärtlichkeit. Emotionen, wie Vertrauen, Mitgefühl und Sensibilität soll der rosane Stein stärken. Er ist der wichtigste Heilstein für das Anahata-Chakra, unser Herz-Chakra.

Weiterlesen …


Yoga Wiki über Trockenfasten, die effektivste Form des Fastens.

Veröffentlicht am 30.08.2018, 17:00 Uhr von

Trockenfasten zählt als die wirkungsvollste Form des Fastens und ist eine der effektivsten Wege um den Körper und Geist von allen möglichen Schlacken, Krankheiten und Krankheitserregern zu reinigen, Heilungsprozesse einzuleiten, diese zu beschleunigen und den Körper zu entsäuern.

Alle möglichen ungebetenen Gäste wie z.B. pathogene Mikroorganismen,  Viren, Parasiten,  Bakterien, usw. sterben beim Trockenfasten, weil sie Wasser als externe Quelle benötigen, daher wirkt Trockenfasten auch stark entzündungshemmend und immunstimulierend.  Trockenfasten ist in Deutschland kaum bekannt: daher gibt es kaum Erfahrungswerte anderer auf die man zurückgreifen kann. Trockenfasten ist auch nicht für jedermann. Die Erkenntnisse hierüber beziehen sich auf eine russische Organisation namens Vollkommener Mensch. Also bevor der liebe leser sich dazu aufmachen sollte, bitte viel darüber informieren und unseren entsprechenden Wiki Artikel lesen. Allerdings ist dieser auch nur eine gekürzte Fassung. Bevor du zum Trockenfasten übergehst, informiere dich bei deinem Arzt, ob du dafür geeignet bist oder ob es einen gravierenden Grund geben könnte, das du nicht solch Experiment wagen solltest. Weiterlesen …


Yoga Wiki über Soda, Natriumhydrogencarbonat

Veröffentlicht am 16.08.2018, 17:00 Uhr von

Soda, Natriumhydrogencarbonat als Heilmittel

Soda gilt als absolut ungiftig, wird von unserem Körper selbst produziert und war, bereits für unsere Vorfahren, sehr lange bekannt. Es wurde, aus der Asche, von einigen Pflanzen gewonnen und in sehr vielen Lebensbereichen verwendet, sowohl im alltäglichen Leben, beim Kochen oder zur Prophylaxe oder Heilung von zahlreichen Krankheiten. Ein Nobelpreisträger, für Medizin und Physiologie, Arzt, Physiologe und der größte Biochemiker, des 20. Jahrhunderts, namens Dr. Warbung sagte mal: „Keine einzige Krankheit, kann in einem basischen Milieu existieren, nicht einmal Krebs.“ Vielleicht ist Soda, deswegen so gesund, weil es so basisch ist.

Die Rolle


Bachblüten bei Depression

Veröffentlicht am 24.06.2018, 05:53 Uhr von

Nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer sind einige Menschen traurig, niedergeschlagen und hängen trüben Gedanken nach. Und in Zeiten des Klimawandels, Flüchtlingskrise, Armut, Mangel an Nahrung und Trinkwasser, internationaler Terrorismus und noch mehr negativen Schlagzeilen in den Medien auf der Welt ist das vielleicht auch kein Wunder.

Weiterlesen …


Natürliche Heilung mit Bach Blüten

Veröffentlicht am 17.08.2017, 15:07 Uhr von
Bachblüten Podcast

Natürliche Heilung mit Bach Blüten

Die Behandlung, die unter der Bach Blüten Therapie bekannt ist, hat zum Ziel vorübergehende unausgeglichene Gemütszustände oder negative Charakterzüge zu überwinden. Die Therapie wurde vor mehr als 60 Jahren vom englischen Arzt Dr. Edward Bach erfunden. Die Grundlage für die Entwicklung war die Beobachtung, dass den unterschiedlichsten Krankheiten negative Denkmuster vorraus gehen. Wer krank ist, fühlt und denkt anders. Nach Bach hat sich das Bewusstsein dieser Menschen negativ verändert. Sie haben sich von ihrem Höheren Selbst und den Gesetzen ihrer Seele abgewandt. Weiterlesen …


4J Fantasiereise zu einer Tausendjährigen Linde – Tiefenentspannung Kurzform im Sitzen

Veröffentlicht am 01.05.2017, 15:00 Uhr von

Play
Begib dich auf eine Fantasiereise – löse dich vom Alltag. Du kannst das gleich jetzt machen – egal wo du sitzt. Du kannst diese Fantasiereise auch im Liegen üben. Sukadev leitet dich an, für acht Minuten den Alltag zu verlassen, dich in einer Fantasiereise zu einer Tausendjährigen Linde zu begeben. Linde steht symbolisch für Beständigkeit, für Festigkeit, für das Dauerhafte. Linde steht aber auch für Heilung – sie lindert jeden Schmerz. Linde steht für das Herz – und für die Treue. Aber es braucht gar nicht so viele Worte: Begib dich in dieser Tiefenentspannung auf die Fantasiereise zur Linde – du wirst merken, was für dich die Linde bedeutet. Weiterlesen …


Yoga Wiki über Agnihotra

Veröffentlicht am 27.04.2017, 17:00 Uhr von

Was ist Agnihotra?

Agnihotra ist ein tägliches Ritual. Ein Feueropfer. Agnihotra ist damit eine spezielle Form der Yajna, der Feuerrituale. Es wird besonders bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang praktiziert. Dem Ritual Agnihotra wird eine reinigende Wirkung  für den Menschen und die Umwelt nachgesagt. Auch kann das Ritual alle Lebewesen und ihre Umgebung aufladen.

Agnihotra als Ritual findet erstmals Erwähnung in den Veden und wird derzeitig von rund 15.000 Menschen in Deutschland regelmäßig praktiziert. Es wird unter zahlreichen Feuerritualen mit ihren Wirkungen in den Schriften erwähnt. „Heile die Atmosphäre und die geheilte Atmosphäre heilt Dich.“

Wie Du Agnihotra machen kannst

Die


Vergebung, Heilung, Transformation

Veröffentlicht am 25.04.2017, 06:33 Uhr von

Swami Tattvarupananda, aus Kerala (Südindien), war im Yoga Vidya Allgäu Ashram zu Gast und hat ein Seminar zum Thema „Vergebung, Heilung, Transformation“ gegeben.

Mit einer absoluten Präzision und Klarheit erklärte er geduldig die Ursache und Wirkung des menschlichen Egos, und ebnete so den Weg über das Verstehen zur Vergebung.

Da alle Handlungen bei Menschen auf Wünsche und Abneigungen aufgebaut sind, handeln wir so, dass sich unsere Wünsche erfüllen sollen und wir Nicht-Gewünschtes von uns fern halten. So sind wir ständig damit beschäftigt auf die äußere Welt zu blicken und entfernen uns immer mehr von der inneren Welt. Im Außen sehen wir dann Situationen und Menschen, die nicht in unser Wertemodell passen und die unangenehme Gefühle in uns auslösen und wir geben ihnen die Schuld für unser Unwohlsein. Hier ist es förderlich, immer erst in sich selbst hinein zu schauen und dort zu vergeben, zu transformieren und letztendlich zu heilen und sich die Frage zu stellen:

„Wonach suche ich?“
Weiterlesen …


Yoga Wiki über das Gesetz der Heilung

Veröffentlicht am 09.03.2017, 17:00 Uhr von

Wie du denkst, so wirst du.

Gesundheit erhalten wir, wenn wir an Gesundheit denken statt Krankheiten, an Kraft, statt Schwäche, Liebe statt Hass, kurzgesagt: unsere Gedanken müssen konstruktiv sein und nicht zerstörerisch.

Menschen mit schwacher Gesundheit, denken ständig an Krankheiten. Sie lauschen den allerkleinsten Symptomen, beobachten sie, erforschen sie – und so bis sie erhalten, was sie erwartet haben, weil Ähnliches einander anzieht.

Eine radikale Änderung unserer Gedanken, von Krankheit zu Gesundheit, befähigt uns, uns selbst zu heilen, auch ohne Medikamente. Gesundes Denken gehört zu den allergrößten Allheilmitteln der Welt. Wenn du daran glaubst, dass


Yoga Wiki über Ho‘oponopono

Veröffentlicht am 16.02.2017, 17:00 Uhr von

Ho’oponopono ist hawaiianisch und bedeutet soviel wie „Fehler wiedergutmachen, richtig stellen“. Es ist eine alte hawaiianische Kunst der Problemlösung. Ho’oponopono hilft mit der Strömung der Fülle und Inspiration zu fließen und zerstörerische Programme zu neutralisieren und zu löschen um sich mit dem göttlichen Bewusstsein zu vereinigen, das in jedem Menschen ist.

Ein Ho’oponopono Spickzettel:

Ho’oponopono sagt das: 1. Nichts von uns getrennt ist, sondern das alles in unserem Geist existiert, was sogar die moderne Wissenschaft bestätigt. (Tatsächlich kann man nicht beweisen, dass die Welt sich außerhalb unseres Geistes befinden, weil alles was wir als unsere Welt wahrnehmen in unserem


Fotoshow: Ayurveda Kongress 2016 beendet

Veröffentlicht am 12.06.2016, 14:31 Uhr von

Unter dem Motto Ayurveda – damals und heute“ fand vom 10. – 12. Juni der 9. Ayurveda Kongress bei Yoga Vidya Bad Meinberg statt.

Auf dem 3-tägigen Kongress wurden interessante Fachkenntnisse und praktische Anwendungsmöglichkeiten von erfahrenen Ayurvedaexperten und Referentinnen und Referenten weitergegeben. Es bestand die Möglichkeit sich miteinander auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und vorhandene Kontakte zu pflegen, in die Heilkunst des Ayurveda und in begleitende praktische Konzepte hineinzuschnuppern, aktiv mitzumachen, sich weiterzubilden, sich inspirieren zu lassen oder bereits vorhandenes Ayurveda-Wissen zu vertiefen.

Nach dem Auftakt am Freitag Morgen bzw. nach der Begrüßungsrede von Sukadev am Freitagmittag begannen die parallelen Vorträge, Workshops und Angebote, die von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kongresses je nach Interesse besucht werden konnten. Weiterlesen …


Der Yogatherapeut – Vortrag von Sukadev zum Yogakongress

Veröffentlicht am 01.12.2015, 08:14 Uhr von

Hier ein Auszug des Vortrags „Der Yogatherapeut als Kümmerer, Heiler, Präventologe, adjuvanter und eigenständiger Therapeut“ – gehalten von Sukadev Bretz auf dem Yoga-Kongress 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg:

——————————————–

Yoga als Therapie und Prävention“ – das ist das Thema des diesjährigen Kongresses. Da stellen sich die Fragen: Wer wendet Yogatherapie an und wer ist derjenige, der Yoga-Präventionsmaßnahmen einleitet?

Einerseits ist das der Yogalehrer (Yoga Shikshaka) und andererseits der Yogatherapeut (Yoga Chikitsaka). Die Wortherkunft Chikitsaka (Yogatherapeut) bezieht sich dabei auf Chikiti = kundig, bzw. Chikitsa=Therapie, Heilung.  Weiterlesen …


Heilung durch Chakra-Arbeit

Veröffentlicht am 16.10.2015, 08:55 Uhr von

Ein Artikel von cn | Der Mensch verfügt nicht nur über einen physischen Körper, sondern auch über einen feinstofflichen, energetischen Körper – im Yoga wird dieser auch Astralkörper genannt.

In diesem feinstofflichen Körper sind diverse Informationen in Form von Energien gespeichert. Man sagt sogar, dass sich eine Krankheit/Information zuerst feinstofflich zeigt und erst später in die Materie manifestiert. So können manche Hellsichtige bereits vor Ausbruch einer Krankheit einem Menschen ansehen, dass er krank ist. Andersherum gilt aber auch, dass man über energetische Arbeit heilen kann. Wenn energetisch etwas wieder ins Gleichgewicht kommt, wird der physische Körper nachfolgen und heilen. Weiterlesen …


Das Herz – Wie es mit Yoga gepflegt und gesunden kann

Veröffentlicht am 21.09.2015, 09:55 Uhr von

Ein Artikel von Cn: Physisch gesehen ist das Herz der wichtigste Muskel in unserem Körper. Es pumpt ca. 250 Millionen Liter Blut während eines Menschenlebens durch den Körper, versorgt ihn mit lebensnotwendigen Stoffen und sichert dadurch das Überleben.

Auch aus yogischer Sicht ist das Herz ein ganz wichtiges Zentrum. Energetisch gesehen wird im Herzen das Weltliche mit dem Spirituellen verbunden, es bildet die Brücke zwischen Mensch und Seele, ist Sitz für Liebe und Mitgefühl und laut Patanjali ein wichtiges Tor zur Erkenntnis: „Durch samyama auf das Herz kommt Verstehen des Geistes.“ [Yoga Sutren, Vers III,  35]

Leider scheint das Herz ein Tor bzw. Muskel zu sein, der von vielen in unserer Gesellschaft wenig gepflegt oder sogar großen Belastungen ausgesetzt wird. Weiterlesen …


Die Ayurvedische Marma-Massage

Veröffentlicht am 29.08.2015, 08:30 Uhr von

Die Marma-Massage wirkt verjüngend, verbessert die Tätigkeit von Verdauungsenzymen, unterstützt die Aufnahme der Nahrung und den Stoffwechsel. Sie verbessert die Ausscheidung von Stuhl und Urin, fördert Blutbildung, unterstützt die mentalen Funktionen, die Geschmackswahrnehmung und verfeinert die Sinne.

Die Marma-Massage hilft auch bei Menstruationsbeschwerden, fördert die Bewegungsfähigkeit der Gelenke und dient der Stärkung der Knochen. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 28.08.2015, 17:00 Uhr von

Yoga Vidya Satsang vom 22. August 2015

Yoga Vidya Satsang vom 22. August 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du Weiterlesen …


Seminare mit Darshanie Sukhu 2015

Veröffentlicht am 25.08.2015, 08:37 Uhr von

Mit welchen Techniken kannst du deinen Willen stärken und formen? Ist es möglich hellzusehen, hellzuhören, hell zu riechen –  und wie kann man es lernen? Wie kannst du deine Sinne schulen und deine Wahrnehmung verfeinern? Welche Rolle haben die Techniken aus dem Yoga dabei?

Antworten auf diese und weitere Fragen erhältst du bei den besonderen Seminaren und Ausbildungen mit Darshanie Sukhu. Ab dem 27. September 2015 wird Darshanie wieder viele Seminare und Ausbildungen bei Yoga Vidya Bad Meinberg leiten. Lass dich von ihr in die Welt der feinstofflichen Wahrnehmungen und die Kraft der Intuition führen. Weiterlesen …


Ältere Einträge »