Wellness Highlights

Ayurvedische Lebensführung: Lifestyle der jung und lebendig hält

Veröffentlicht am 03.07.2016, 09:37 Uhr von

Zu dem spannenden Thema „Ayurvedische Lebensführung: Lifestyle der jung und lebendig hält“ zeigte Galit Zairi auf dem 9. Ayurveda Kongress bei Yoga Vidya Bad Meinberg verschiedene Möglichkeiten auf, um ayurvedische Richtlinien den individuellen Gewohnheiten anzupassen und praktikable Lösungen für den Alltag zu finden.

Die heutige Zeit stellt an die Menschen besondere Herausforderungen. Durch die rasante Informationsverbreitung und die modernen Möglichkeiten der Kommunikation fällt es oft nicht leicht, Raum für sich selbst zu schaffen. Die Interaktion mit der Umwelt fordert uns und stellt Ansprüche, denen wir irgendwie gerecht werden müssen.

OM Shanti rückt im Trubel des Alltags oft in den Hintergrund. Gerade in dieser Zeit ist es wichtig, mit sich selbst rücksichtsvoll umzugehen und keinen innerlichen Stress entstehen zu lassen. Der innere Friede ist es, der uns in diesen Situationen Kraft und Raum gibt zu entscheiden, wie ich mit den äußeren Umständen umgehe.  Weiterlesen …


Fotoshow: Ayurveda Kongress 2016 beendet

Veröffentlicht am 12.06.2016, 14:31 Uhr von

Unter dem Motto Ayurveda – damals und heute“ fand vom 10. – 12. Juni der 9. Ayurveda Kongress bei Yoga Vidya Bad Meinberg statt.

Auf dem 3-tägigen Kongress wurden interessante Fachkenntnisse und praktische Anwendungsmöglichkeiten von erfahrenen Ayurvedaexperten und Referentinnen und Referenten weitergegeben. Es bestand die Möglichkeit sich miteinander auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und vorhandene Kontakte zu pflegen, in die Heilkunst des Ayurveda und in begleitende praktische Konzepte hineinzuschnuppern, aktiv mitzumachen, sich weiterzubilden, sich inspirieren zu lassen oder bereits vorhandenes Ayurveda-Wissen zu vertiefen.

Nach dem Auftakt am Freitag Morgen bzw. nach der Begrüßungsrede von Sukadev am Freitagmittag begannen die parallelen Vorträge, Workshops und Angebote, die von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kongresses je nach Interesse besucht werden konnten. Weiterlesen …


Wellness und Yoga

Veröffentlicht am 18.09.2015, 16:00 Uhr von
Play

Wellness ist ein heute viel verwendeter Begriff. Was ist überhaupt Wellness? Und was hat Wellness mit Yoga zu tun? Darüber erfährst du in dieser Hörsendung, in dieser Ausgabe des Yoga Vidya Urlaubs-Podcasts. Der Begriff Wellness hat schon ein gewisses Alter, ist ein englisches Wort mit Jahrhunderte langer Geschichte. Der Begriff Wellness wurde in den 1950er und 1970er Jahren als gesundheitsmedizinischer Begriff mit großer gesellschaftlicher Sprengkraft geprägt. Später wurde der Wellnessbegriff dann aber von der Gesundheitsindustrie, von der Werbebranche und der Tourismuswirtschaft stark verflacht. Erfahre


Wellness Tourismus

Veröffentlicht am 26.08.2015, 16:05 Uhr von
Play

Wellness Tourismus ist einer der großen Zweige der Tourismus Branche. Wellness gilt als wichtiger Trend. Tourismus ist ein wichtiger Trend. Da verwundert es nicht, dass manche den Wellness Tourismus sogar als Megatrend bezeichnen… Erfahre in dieser Hörsendung, was Wellness überhaupt ist. Erfahre, was Wellness mit Tourismus zu tun hat. Erfahre über das ursprüngliche Gesundheitskonzept von Wellness, das bis heute große Relevanz und Aktualität hat. Denn der ursprüngliche Wellness-Begriff der 1970er Jahre ist sehr tiefgehend und umfassend. Erfahre in dieser Hörsendung, warum Yoga und Ayurveda, ja


Yoga Urlaub bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 14.07.2015, 14:55 Uhr von

Hast du Lust auf Yoga Urlaub? Yoga Vidya bietet dir mit seinen Yoga-Ashrams vielfältige Möglichkeiten für Yoga Ferien deiner Wahl. Ganz egal, ob du Yoga fortgeschritten praktizierst oder noch Yoga-Anfänger bist. In den vier Yoga Vidya Seminarhäusern stehen dir zahlreiche Yoga– und Freizeit-Angebote zur Verfügung, um deinen Urlaub und deine Yogapraxis optimal miteinander zu verbinden und in Einklang zu bringen. Erfahre bei Yoga Vidya die Harmonie von Entspannung und Aktivität, und lass dich so für ein zufriedenes Leben und den weiteren Alltag positiv inspirieren.

Unsere Haupthäuser (Ashrams) sind angesiedelt in Bad Meinberg (NRW), im Westerwald (Rheinland-Pfalz), im Allgäu (Bayern) und an der Nordsee (Friesland/Niedersachsen). So kannst du deinen Urlaubsort je nach Vorliebe, Interesse und persönlichen Schwerpunkten wählen. Darüberhinaus kannst du aus einer Vielzahl von SeminarenThemenwochen und Spezial-Angeboten auswählen, um so den optimalen Yoga-Urlaubsort für dich zu finden.  Weiterlesen …


Wellness Urlaub – was und wozu

Veröffentlicht am 12.04.2015, 04:45 Uhr von
Play

Was ist ein Wellness Urlaub? Woher kommt der Begriff Wellness? Und was sind Bestandteile eines Wellness Urlaubs? Und kann ein Yoga Urlaub auch ein Wellness Urlaub sein? Darüber erfährst du in dieser Ausgabe des Yoga Vidya Urlaubs-Podcast. Der Begriff Wellness ist von seiner Konzeption sehr umfassend und hat viel mit dem Gesundheitskonzept des Yoga zu tun. In dieser Hörsendung erfährst du etwas zur Geschichte des Wellness-Begriffs, des Wellness-Konzepts. Und du erfährst, warum ein Yoga Urlaub immer auch ein Wellness Urlaub ist – in


Yoga Vidya auf der MHH in Essen

Veröffentlicht am 11.11.2014, 12:00 Uhr von

Nächstes Wochenende (14.-16.11.2014) kannst du uns auf der Messe MHH Essen treffen.

In Halle 4.0, Stand 4A10, kannst du dich über unsere Seminarhäuser für Aus- und Weiterbildungen zu Yoga, Ayurveda, Meditation uvm. sowie über Yoga-, und Wellnessurlaube informieren.

Wir freuen uns auf dich!


Yoga – Moor – Externsteine

Veröffentlicht am 30.07.2014, 13:31 Uhr von

Am vergangenen Wochenende fand in Bad Meinberg  „Yoga – Moor Externsteine„, ein Marktplatz für Urlaub und Gesundheit statt. Auch Yoga Vidya Bad Meinberg beteiligte sich an dieser Veranstaltung mit Infoständen und Aktivitäten.

Der Marktplatz war eine wunderbare Gelegenheit, Gesundheitsanbieter und Informationen über Freizeit- und Aktivangebote in der Region zusammenzubringen und einen regen Austausch über das weite Thema Gesundheit in Verbindung mit Urlaub zu ermöglichen. Die Anbieter boten dazu sehr viele inspirierende Anregungen, wie sich unser Urlaub in Hinblick auf Erholung und Regeneration gut gestalten lässt und wie sich der Urlaub nutzen lässt, unser eigenes individuelles Gesundheitsprogramm zu entwickeln. Weiterlesen …


Auszeichnung für Horn-Bad Meinberg

Veröffentlicht am 09.06.2014, 08:30 Uhr von

Um Gesundheitsstandorte in Nordrhein-Westfalen zu fördern, hatte das Land zu einem Wettbewerb „Gesund in NRW“ aufgerufen, an dem 125 Orte in NRW, darunter auch Horn Bad Meinberg teilgenommen haben. Sieger sollen Unternehmensberatungen, Marketing-Budget und mehr erhalten. Weiterlesen …


Ayurveda Shirodhara – tiefste Entspannung

Veröffentlicht am 20.10.2013, 12:00 Uhr von
PlayPlay

Eine klassische Ayurveda Behandlung: Shirodhara, der ayurvedische Stirnguss. Lasse dich von dem warmen Öl und dem gleichmäßigen Fließen tief entspannen. Mehr Infos über Ayurveda, Ayurveda Seminare und Ayurveda Behandlungen in den Yoga Vidya Seminarhäusern.
Die häufigste Aussage unserer Gäste nach einem Shirodhara (Öl-Stirnguss):

„So toll habe ich noch nie entspannt.“

Ein Video mit interessanten Erläuterungen findest du unten.


Ein Abhyanga Ölmassage Erlebnis

Veröffentlicht am 02.10.2013, 10:00 Uhr von

Lass Dich umhüllen und verwöhnen in der wohligen, warmen Atmosphäre unserer Ayurveda Oase. Rieche die duftenden Essenzen dort, lausche den sanften Klängen und tauche ein in die entspannenden Energien.
Die Abhyanga, die indische ganzkörper Ölmassage steht im Mittelpunkt des Angebotes. Diese Form der Massage wird am meisten gebucht. Sie dauert 60 oder 90 min. Mit langsamen, langen, gleichmäßigen Streichungen wird das Öl wohlig warm auf dem Körper verteilt und sanft ins Gewebe einmassiert. Sanfte entspannende Musik spielt im Hintergrund. Kerzen leuchten.
Meist beginnt die Massage auf der Körperrückseite. Die ersten Streichungen am Rücken  eignen sich anzukommen, zur Ruhe zu kommen. Vom Rücken über die Arme, die Beine geht’s hinunter bis zu den Füßen. Danach sind die Meisten schon etwas entschwunden und müssen sanft geweckt werden, zum Drehen von der Bauchlage in die Rückenlage.

Weiterlesen …


Der Yoga Vidya August Newsletter ist heute erschienen

Veröffentlicht am 04.08.2013, 08:56 Uhr von

Yoga Vidya Allgäu ist eröffnet und bietet dir gleich eine große Auswahl an Seminaren und Ausbildungen; du kannst auch jetzt schon deine Yogaferien oder Weiterbildungen für 2014 buchen – das Yoga Vidya Seminarprogramm 2014 ist online! Zahlreiche Tipps, Termine und Anregungen warten im aktuellen Newsletter auf dich – viel Inspiration beim Lesen.

Inhalt:


Jambira-Pinda-Sveda

Veröffentlicht am 26.06.2013, 15:00 Uhr von
PlayPlay

Jambira-Pinda-Sveda ist eine warme Beutelmassage mit Zitronen- und Kokosraspeln gefüllten Bolis. Besonders angenehme Stempel-, Klopf- und Streichmassage zur Straffung des Hautgewebes. Indiziert bei müder Haut und Zellulitis.
unten findest du ein Video mit näheren Erläuterungen.

Informationen über unsere Ayurveda Oase  in Bad Meinberg sowie über Ayurveda allgemein findest du auf unserer Ayurveda-Homepage.

Und hier gibt es Infos zu allen Massage Ausbildungen bei Yoga Vidya- in Bad Meinberg/Teutoburger Wald, im Westerwald oder an der Nordsee.

 


Ayurveda Ohren-Öl-Einlauf

Veröffentlicht am 24.04.2013, 17:00 Uhr von

Karna Purana – das Anfüllen der äußeren Gehörgänge mit Öl ist eine klassische Ayurveda-Anwendung  zur Linderung nervlicher Anspannung, Ohrengeräusche/Tinnitus, Kiefergelenksstarre und Nackenverspannungen. Im Rahmen einer ganzheitlichen Abhyanga (Ganzkörper-Öl-Massage) kann Karna Purana zur vollendeten Entspannung eingesetzt werden. Alle Sinne ziehen sich zurück und können sich auf die innere Ruhe Einstellen. Auch zu Hause kann die Anwendung bei oben genannten Symptomen aber ebenso zum „Abschalten“ alleine angewandt werden (das erste Mal am besten mit einem Partner). Sehr günstig ist die Anwendung abends vor dem Schlafengehen durchzuführen: körperwarmes Sesamöl oder Ghee (auf keine Fall wärmer als 40 Grad) in liegender Position und bequem seitlich abgelegtem Kopf zuerst in die Ohrmuschel geben (kleines Gießgefäß) und von dort aus in die Ohröffnung laufen lassen bis das Ohr komplett mit Öl gefüllt ist, bei seitlich abgelegtem Kopf das Öl bis zu 10min einwirken lassen anschießend Watte ins Ohr geben und am zweiten Ohr genau so fortfahren.

Weiterlesen …


Ayurveda – Massage als spirituelle Handlung

Veröffentlicht am 10.04.2013, 14:00 Uhr von
PlayPlay

In der ayurvedischen Lehre der Massage werden Feingefühl und Intuition des Therapeuten als sehr hoch geachtet. Jede Behandlung muss neben der spezifischen Ölwahl auch ganz individuell auf die subtile Konstitution des Behandelten angepasst werden. Wenn Druck und Geschwindigkeit der Ausführung zur Konstitution des Behandelten stimmen, können energetische Impulse an den Astralkörper und heilsame Informationen an die Seele gesendet werden. Der vollkommene Zustand des Masseurs ist das Einswerden mit der göttlichen Heilkraft, welche in einem „Nichtdenken“ und „Nichtlenken“ mündet und jede Handlung zu einem Ausdruck universeller Liebe


Ayurveda – Nahrungsmittelkombinationen

Veröffentlicht am 17.03.2013, 10:00 Uhr von

Nahrungsmittel richtig zu kombinieren, das  ist der Schlüssel zu einer gesunden Verdauung. Ziel der ayurvedischen Ernährung ist es, sich nach dem Essen fit und vital zu fühlen.
Häufige Symptome, die sich durch falsche Essgewohnheiten einschleichen sind dagegen eher Trägheit, Aufstoßen, Blähungen und allgemeines Unwohlsein. Schwere Stoffwechselstörungen, Magen-Darm-Erkrankungen, Gewichtsprobleme und Depression können Folge eine gestörten Agnis (Verdauungsfeuers) sein, u.a. verursacht durch längerfristiges Konsumieren ungünstiger Nahrungsmittelkombinationen:

rohes Obst & Getreide wie z.B. im klassischen Müsli (sehr gärungsanfällige Mischung)

Obst (v.a. saure Früchte) & Milch (in dieser Mischung denaturiert/verklumpt die Milch und das Obst gärt)

Weiterlesen …


Ayurveda – Ernährungstip

Veröffentlicht am 06.03.2013, 17:00 Uhr von

Frisches Obst zählt als überaus gesund, reich an Vitaminen und Lebensenergie. Um es optimal verdauen zu können, empfiehlt Ayurveda rohe Früchte mit zwei Stunden Abstand vor oder nach einer anderen Mahlzeit zu genießen. Es eignet sich wunderbar als Zwischenmahlzeit oder als kleines morgendliches Frühstück. Wird rohes Obst zusammen mit Getreide, Joghurt, Quark, rohen Gemüse oder Milch zusammen gegessen, stellen sich heftige Gärungs- und Fäulnisprozesse ein, die längerfristig zu Verdauungsbeschwerden und Verschlackung führen können. Das klassische Müsli mit Getreideflocken, Milch und rohen Obststückchen ist laut Ayurveda also eine ungünstige Nahrungsmittelkombination (Samyoga) ebenso wie Mango-Lassi oder Fruchtquark.

Weiterlesen …


Ayurveda Shiroabhyanga

Veröffentlicht am 28.01.2012, 10:05 Uhr von

Ayurveda bildet ein ganzheitliches Konzept zur Gesunderhaltung und Steigerung der Lebensqualität. Shiroabhyanga (Kopfmassage mit warmen Kräuter-Öl) ist Teil der ayurvedischen Manualtherapie und wirkt effektiv bei Migräne, allg. Verspannungskopfschmerzen, Schlafstörungen, Schuppenflechte, frühzeitiges Ergrauen der Haare sowie bei Haarausfall.

Weitere Informationen zu Ayurveda und die Ayurveda-Oase im Haus Yoga Vidya auf unserer Ayurveda-Homepage .


Neue Ayurveda Borschüren online

Veröffentlicht am 20.12.2011, 17:00 Uhr von

Massagen, kostbare Düfte, leckere, wohltuende Speisen und, und, und. Ayurveda und Yoga Wellness bieten viele Möglichkeiten sich zu erholen und sich etwas Gutes zu tun. Bei Yoga Vidya kannst du wählen, ob du einzelne Ayurveda Anwendungen buchen möchtest, an einem Seminar teilnehmen willst oder auf einer professionellen Basis Ayurveda in einer Ausbildung entdecken willst.

In unseren aktualisierten Ayurveda Broschüren findest du neue sowie altbewährte Angebote:

  • Ayurveda und Yoga Wellness: Hier findest du alle Seminare und Ausbildungen zum Thema Ayurveda, Wellness und Fasten gebündelt. Du kannst dich dafür auch online anmelden.
  • Ayurveda Anwendungen: Jede Menge Ayurveda Massagen, Ayurveda Anwendungen,

Frisch in den Frühling mit Ayurveda und Fasten

Veröffentlicht am 28.02.2011, 15:00 Uhr von

Fast schon ist Frühling. Genau die richtige Zeit, um Altes loszulassen, Körper, Geist und Seele gründlich zu reinigen und frisch ins neue Jahr zu starten. Was bietet sich da mehr an als eine kleine Reinigungs- und Verjüngungskur?

Gesundheitsexperten  und Yogis haben da ja schon viel erfunden und experimentiert – vom radikalen Wasserfasten über Alte-Brötchen-Kauen bis hin zur modernen Raw-Detox-Diet. Entgiften, verjüngen und es sich so richtig gut gehen lassen kann man aber auch ganz klassisch. Mit Ayurveda zum Beispiel. Anfang März ist auch genau die Zeit, in der man bei Yoga Vidya wieder die schon berühmt gewordene Pancha Karma Kur


Ältere Einträge »