Die Bergpredigt und ihre Bedeutung für das Yoga

Die Bergpredigt und ihre Bedeutung für das Yoga – Die Bergpredigt enthält die Essenz der Lehren von Jesus Christus. Sie steht im Matthäus Evangelium, Kapitel 5-7. Sukadev erläutert die Bedeutung der Bergpredigt für das Yoga und wie die Bergpredigt die Lehren der Yoga-Meister der Gegenwart beeinflusst.

Play

Sukadev gibt dir einige Tipps, wie du die Lehren Jesu in den Alltag umsetzt. Bitte beachte: Sukadev ist kein Theologe. Dieser Podcast erhebt keinen Anspruch auf religionswissenschaftlich historisch-linguistisch-theologisch korrekte Bibelauslegung. Vielmehr ist er eine Yoga-geprägte Interpretation für praktische Alltagsumsetzung. Dieser Vortrag kommt aus dem Geist der Hochachtung zur Lehre Jesu. Falls diese Auslegung die religiösen Gefühle eines Hörers verletzt, bitten wir um Vergebung.

0 Kommentare zu “Die Bergpredigt und ihre Bedeutung für das Yoga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.