Ehrung der Jubilare im Oktober

Auch im Oktober feiern bei Yoga Vidya Bad Meinberg wieder mehrere Mitglieder ihr Jubiläum in der spirituellen Gemeinschaft. In der vergangenen Sevaka-Versammlung wurden fünf Sevakas für ihren persönlichen Beitrag zum Wohlergehen der AshramGemeinschaft geehrt.

Als Jubilare waren anwesend: Savitri (7. Jahr), Shivadas (5. Jahr), Adishakti (5. Jahr), Kaivalya (3. Jahr) und Radharani (2. Jahr).

Versammlungsleiterin Swami Nirgunananda sprach jeder/jedem Einzelnen Anerkennung und Dank für das persönliche Engagement aus und rief während der Ehrung in einer Zeremonie die Energien der Meister an, in deren Tradition wir bei Yoga Vidya Bad Meinberg lernen, lehren und leben. Desweiteren wurden den Jubilaren Präsente überreicht.

An dieser Stelle allen Jubilaren nochmals vielen Dank für ihr Seva und die wertvolle Unterstützung der Gemeinschaft. Herzliche Glückwünsche, viel Segen und weiterhin ganz viel Freude im Ashram.

 

Leben und Arbeiten in der spirituellen Gemeinschaft: 

Das Leben in der Yoga Vidya-Gemeinschaft bietet dir viele Möglichkeiten, dich zu entfalten, deine Fähigkeiten einzubringen und spirituell zu wachsen. Möchtest du mehr über die spirituelle Gemeinschaft von Yoga Vidya erfahren, oder bist du sogar daran interessiert, Teil unserer Gemeinschaft zu werden?

 

 

1 Kommentar zu “Ehrung der Jubilare im Oktober

  1. Anfang Oktober wurde auch Atmarama für drei volle Jahre als Sevaka in der spirituellen Gemeinschaft Yoga Vidya Frankfurt geehrt. Zentrumsleiterin Maryia Drahavets fand dafür lobende und anerkennende Worte und überreichte ihm einen schönen Strauß mit Blumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.