Fotoshow: Geburtstagsfeier von Sukadev

„Man muss die Feste feiern wie sie fallen“, sagt der Volksmund. Auf den gestrigen Mittwoch, den 3. Februar, ‚fiel‘ der 53. Geburtstag von Sukadev, dem Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Damit war klar, dass das gebührende Fest zu Ehren Sukadevs nicht lange auf sich warten ließ.

Begonnen wurde der Tag aber mit einem ruhigen, harmonischen Morgensatsang, wonach Sukadev bereits erste Glückwünsche, herzliche Worte und Blumen entgegennehmen konnte. Den Tag hindurch wurde im Sahasrara-Raum beständig das Mantra Om Namah Shivaya rezitiert. Und am Nachmittag war es dann endlich soweit: 

Das kunterbunte Geburtstagsfest startete besonnen und endete – das muss man wohl so sagen – mit Hingabe pur. Es gab köstliche Rohkost-Torten in Anlehnung an die sieben Haupt-Chakras und viele weitere Leckereien wie z.B. verschiedene Kuchensorten, heißen Kakao und alkoholfreien Punsch – selbstverständlich alles vegan, denn die vegane Lebensweise liegt Sukadev aus ethischen Gründen sehr am Herzen, wie Sukadev zwischendurch anmerkte.

Die Gemeinschaft des Yoga-Ashrams bei Yoga Vidya Bad Meinberg und viele weitere Gäste brachten Sukadev ihre Geburtstagsgaben dar, es gab ein schönes Programm mit Vorträgen und ganz viel Musik. Die Stimmung war einmalig und Sukadev stand die Freude oftmals regelrecht ins Gesicht geschrieben.

Es war ein Tag, der die Herzen vieler Menschen berührte – dank Sukadev und all den vielen anderen, die mit ihrer Hingabe und Liebe diesen Tag zu etwas besonderem haben werden lassen. Euch allen ganz herzlichen Dank!

Om Namah Shivaya

Om Shanti!

Hier erfährst du mehr über Sukadev:

Fotos vom morgendlichen Satsang und der Geburtstagsfeier am Nachmittag: 

1 Kommentar zu “Fotoshow: Geburtstagsfeier von Sukadev

  1. Das war ja ein tolles Fest, und die dekorativen Vegan-Torten hätte ich ja auch zu gerne probiert – ein schöner Auftakt für Sukadevs neues Lebensjahr!
    Om Namah Shivaya!
    Devaki Erika-Ha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.