Wahlsieg Obama – Yes We Can – Chance für Weltfrieden und Verständigung

Play

Barack Obama hat die Wahl gewonnen. Große Chancen entstehen: Die Menschheit (oder doch mindestens ein großer Teil der Menschheit) hat in den letzten Jahren verstanden, dass sie nur im Miteinander, nicht im Gegeneinander, sich entwickeln kann. Christlicher Fundamentalismus und ungebändigter gieriger Kapitalismus haben in den letzten Wochen und Jahren große Dämpfer erhalten. Ein neues Zeitalter des Miteinanders, des gegenseitigen Respekts, der Überwindung der Grenzen von Religion, Rasse, Nation kann entstehen. Ein Zeitalter des Miteinanders verschiedener Lebensentwürfe, spiritueller Überzeugungen. Ein Zeitalter des Engagements für Umwelt, für die Schwachen, für eine menschliche Gesellschaft. Das hängt natürlich nicht alles von Obama ab. Wir alle können uns engagieren. Durch unser Einkaufverhalten, Heizungsverhalten, Umgang mit zwischenmenschlichen Konflikten, Umgang mit uns selbst. Durch spirituelle Praxis und Friedensgedanken in die ganze Welt. Durch Unterstützung all derer, die sich für andere einsetzen. Durch unsere Gebete. Durch die Art und Weise, wie wir auch mit Enttäuschungen umgehen.

Loka Samasta Sukhinoh Bhavantu – mögen alle Wesen Glück erfahren.

Hier ein Kurzvortrag von mir (also Sukadev) zu Obamas Wahlsieg heute Morgen nach der Morgenmeditation:

0 Kommentare zu “Wahlsieg Obama – Yes We Can – Chance für Weltfrieden und Verständigung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.