Kundalini gibt den Yogis Befreiung – HYP.III.107

Play

Sukadev spricht über den 107. Vers der Hatha Yoga Pradipika, 3. Kapitel, als Inspiration des Tages. Essenz: Die Kundalini schläft über dem Kanda (dem Platz nahe dem Nabel, wo die Nadis sich vereinigen und wieder trennen). Sie gibt den Yogis Mukti und den Toren Bindung.

Wenn die Kundalini in einem niederen Schwingungszustand schläft, versteht man nur sinnliches oder sexuelles Leben. Aber wenn sie in einem sehr feinen Zustand ist, verleiht sie Befreiung.

Derjenige, der sie kennt, kennt Yoga. Er kennt die Shakti, die in uns allen versteckt vorhanden ist.

Mehr zur Hatha Yoga Pradipika findest du im Hatha Yoga Pradipika Portal:

Kurzvortrag über die Hathayoga Pradipika von Sukadev von Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Meditation, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung . Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

0 Kommentare zu “Kundalini gibt den Yogis Befreiung – HYP.III.107

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.