Sabbatjahr – Verbringe 1 Jahr im Yoga Vidya Ashram

Das Sabbatjahr (Sabbatical) ist im allgemeinen Verständnis eine Auszeit vom Alltag, insbesondere von der Arbeit. Das Sabbatjahr kann eine Auszeit für ein ganzes Jahr bedeuten, aber auch längere oder kürzere Zeiträume sind möglich. Viele nutzen das Sabbatjahr, um nach einem Sinn in ihrem Leben zu suchen, um auf Pilgerreisen zu gehen oder auch um einfach mehr Zeit für die Familie zu haben.

Nutze dein Sabbatjahr für intensive spirituelle Praxis: tauche in die Welt des Yoga und der Spiritualität ein, finde zu Klarheit, innerer Stärke und Ruhe in einem der Yoga Vidya Ashrams.

Ein Ashram bietet dir für ein Jahr der Besinnung eine ideale Atmosphäre: Du bist in einer geschützten Umgebung abseits vom Alltag, zusammen mit Gleichgesinnten, die ähnliche Werte leben und suchen. In der hochenergetischen Atmosphäre eines Ashrams – angepasst an westeuropäische Verhältnisse, ohne die ansonsten manchmal mühsamen Begleitumstände in einem anderen Kulturkreis wie z.B. Indien, mit der damit verbundenen Organisation, Ablenkung und kulturellen Unterschieden. Für die lebensnotwendigen Dinge wie gesundes, veganes, vegetarisches, bio-zertifiziertes Essen und Unterkunft ist gesorgt, so kannst du dich voll auf deine spirituelle Praxis  und dein Seva bzw. Karma Yoga konzentrieren. Du lebst Yoga und Spiritualität in all ihren Facetten, den ganzen Tag. In der Ashramatmosphäre kannst du dich ganz auf die innere Einkehr und wahre Werte besinnen und die Welt des Materialismus einmal hinter dir lassen. Du kannst hier schnell und intensive spirituelle Erfahrungen machen.

Für deinen längeren Aufenthalt in einem Yoga Vidya Ashram gibt es viele Möglichkeiten: Werde Sevaka für ein Jahr in einem Yoga Vidya Seminarhaus oder verbringe hier einige Zeit als Mithelfer oder absolviere das Sadhaka Programm. Vielleicht möchtest du auch einmal alle 4 Yoga Vidya Seminarhäuser kennen lernen?

Yoga Vidya bietet dir auch die Möglichkeit, an geführten Reisen nach Indien teil zu nehmen um dort den Ursprüngen des Yoga näher zu kommen.

Hier kannst du mehr über Möglichkeiten der Mitarbeit in einem Yoga Vidya Seminarhaus erfahren.

 

 

2 Kommentare zu “Sabbatjahr – Verbringe 1 Jahr im Yoga Vidya Ashram

  1. Liebe Kerstin,

    weitere Infos zum Sabbatical / Sabbatjahr findest du hier:
    https://www.yoga-vidya.de/gemeinschaft/yoga-sabbatical/
    Es gibt auch die Möglichkeit, für mindestens 1 Jahr Sevaka bei Yoga Vidya zu werden, dort gibt es dann eine soziale Absicherung und weitere Zuwendungen.
    Infos dazu hier:
    https://www.yoga-vidya.de/gemeinschaft/leben-im-yogacenter/

    Liebe Grüße
    Om Shanti

  2. Kerstin Korth

    Hallo ,ich habe
    eine Frage zur möglichen Auszeit in einem Ashrsm:
    lässt sich solch Aufenthalt auch finanzieren,wenn man nicht über keine finanziellen Reserven verfügt?

    Herzliche Grüsse
    Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.