„Serve Love Give“ sowie das Gayatri Mantra mit Ramashakti

Play
Ramashakti singt eine musikalische Interpretation von Swami Sivanandas Slogan „Serve, Love, Give, Purify, Meditate and Realize“ in einem Samstagabend  Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. „Serve, Love, Give, Purify, Meditate and Realize“ ins Deutsche übersetzt bedeutet „diene, liebe, gib, reinige dich, meditiere und verwirkliche„. Dieser Slogan oder auch Lebensmotto von Swami Sivananda ist quasi so etwas wie ein Sutra. In einer kürzest möglichen und einprägsamen Weise fasst es den Weg des Yoga und seine praktische Anwendung im alltäglichen Leben zusammen: unser Leben wird durch die Befolgung des Mottos spiritualisiert und es zeigt uns den Weg, unsere Persönlichkeit rasch, ganzheitlich und kontinuierlich zu entwickeln. Zudem kombiniert Ramashakti diesen Slogan mit einer schwungvollen Version des Gayatri Mantras, das du im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 610 finden kannst. Om Shanti.

0 Kommentare zu “„Serve Love Give“ sowie das Gayatri Mantra mit Ramashakti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.