Maitri Highlights

Liebende Güte in der Weihnachtszeit – Teil 2

Veröffentlicht am 24.12.2018, 05:30 Uhr von

Weihnachten ist das Fest der Liebe und des Mitgefühls. Als Jesus am Kreuz starb, betete er zu Gott, dieser möge den Menschen, die ihm das antaten vergeben: „Vater, bitte vergib Ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun“ waren seine Worte.

Das ist ein extremes Beispiel, anhand dessen die Bibel uns die Idee von Mitgefühl nahe bringen möchte. Maitri (Wohlwollen, liebende Güte, Mitgefühl) ist der Kern aller lebenden Wesen. Wir alle tragen Maitri in unserem Herzen. Weiterlesen …


Liebende Güte in der Weihnachtszeit Teil 1: Liebende Güte mir selbst gegenüber

Veröffentlicht am 23.12.2018, 08:50 Uhr von

Dass Weihnachten das Fest der Liebe ist, haben wir alle schon tausend mal gehört. Und wahrscheinlich ist uns auch allen klar, dass zu dieser Liebe mehr gehört, als sich teure Geschenke unter den Weihnachtsbaum zu legen. Deswegen wollen wir uns in diesem Blogartikel etwas genauer mit dieser Liebe auseinandersetzen. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 19.10.2018, 17:00 Uhr von

VC479 Individium und Welt sind nichts anderes als Brahman – Viveka Chudamani 479. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Individium, Welt und Brahman.

Der 479. Vers lautet: Der grundlegende Lehrsatz des Vedanta sagt: „Die individuelle Seele (jiva) und das gesamte Universum (jagat) sind nichts anderes als Brahman, die Absolute Wirklichkeit.“ Befreiung (moksha) heißt im Brahman, im ungeteilten Sein zu bleiben, die Aussage, dass Brahman nicht-dual ist, wird in den Schriften hinlänglich bewiesen.

Es wurden weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht: Weiterlesen …


Yoga Wiki über Maitri

Veröffentlicht am 02.06.2016, 17:00 Uhr von

„Ein freundliches Lächeln bringt hohe Erträge. Ein liebenswürdiger Mensch strahlt so viel geistigen Sonnenschein, Liebe und Freundlichkeit aus, dass er sich widerspiegelt in allen verständnisvollen Herzen.“, so schreibt Swami Sivananda in seinem Buch How to cultivate virtues. Freundlichkeit, Wohlwollen, auch Liebe, Güte und Mitgefühl – das wird alles durch den Sanskrit Begriff „Maitri“ beschrieben.

Vielleicht hast du schon einmal von Maitri Bhavana Meditationen gehört – im Buddhismus auch Metta Meditation oder Liebende-Güte-Meditation genannt. Maitri Bhavana meint die Kultivierung von Freundlichkeit und Mitgefühl und ist eine beliebte Meditationstechnik. Denn Maitri ist kultivierbar. Maitri zu kultivieren ist


Der Königsweg zur Gelassenheit, 103 Nachgiebige Güte – konsequente Güte

Veröffentlicht am 01.04.2015, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Güte ist eine wichtige Grundlage für Gelassenheit – und für Weisheit. Sukadev spricht über einige Menschen, die er als Verkörperung von Güte erlebt hat. Manche hatten nachgiebige Güte, manche konsequente Güte. Es gibt einen Platz für beides. Und er gibt Beispiele, in denen er selbst Güte mit Konsequenz verbinden muss – aus Liebe.

103. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play
Weiterlesen …


Der Königsweg zur Gelassenheit, 101 Ahimsa und Maitri im Yoga Sutra des Patanjali

Veröffentlicht am 18.03.2015, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Im Yoga gilt das Yoga Sutra von Patanjali als ein besonders wichtiger Text auf dem Weg zur Gelassenheit. „Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen des Geistes“ ist die Definition von Patanjali. Es geht also darum, Gelassenheit zu entwickeln, zur Ruhe zu kommen. Warum? Um Erkenntnis des Selbst zu erreichen. So beschreibt es Patanjali in Sutra 2 und 3. Patanjali schätzt dabei Maitri, Liebe sehr hoch. Das Yoga Sutra hat ja nur 195 Verse. Interessanterweise schreibt Patanjali an mehreren Stellen über Maitri. Maitri kommt von Mitra- Freund. Maitri – Freund von allen sein. Was Maitri und Ahimsa bedeuten und wie Patanjali sie im Yoga Sutra erläutert – und wie sie umsetzbar sind, darüber spricht Sukadev in dieser 101. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast.

Play
Weiterlesen …


Freundschaftliche Liebe – Storge und Maitri

Veröffentlicht am 04.04.2014, 21:00 Uhr von

Storge ist ein griechisches Wort für freundschaftliche Liebe, ähnlich wie Maitri bzw. Maitri Bhavana. Im neuen Wiki Artikel über Storge erfährst du einiges über Storge als freundschaftliche Liebe sowie Storge als einer der Liebesstile in der Partnerschaft. Storge, ein freundschaftliches Gefühl der Zuneigung, ist auch wichtig unter Kollegen, in einer spirituellen Gemeinschaft, in jeder Lebensgemeinschaft.  Und Storge kann ein Grundgefühl der Liebe zu allen Menschen sein. Mehr dazu im Yoga Wiki, Stichwort Storge. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 29.11.2013, 17:00 Uhr von

Hingabe zur Überwindung von Ängsten

Heute redet Sukadev über Ishvarapranidhana — die Hingabe an Gott. Die Hingabe an Gott ist besonders wirkungsvoll um Ängste zu überwinden. Eine Möglichkeit dafür ist das tägliche Gebet an Gott. Sukadev macht dir Vorschläge, wie solch ein morgendliches und abendliches Gebet sein kann. Probiere es aus und erfahre die Wirkung auf deine Ängste. Vielleicht kannst du statt Angst mit der Hingabe an Gott immer mehr Frieden in dir spüren. Weiterlesen …


Shri Ram Jaya Ram mit Bharata, Chitra, Maitri und Flötistin Lucia

Veröffentlicht am 02.06.2012, 12:00 Uhr von
Play

Bharata und Chitra singen zusammen mit Maitri und Flötistin Lucia das MantraShri Ram Jaya Ram„. Du findest das Mantra im  Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 202.

 

Aufnahme von Yoga Vidya Bad Meinberg.


Hochzeit von Chitra und Bharata

Veröffentlicht am 10.09.2009, 12:14 Uhr von

Am 8. September 2009 haben Bharata und Chitra geheiratet. Es war ein großartiger Tag mit Festlichkeiten von morgens bis abends: Standesamtliche Hochzeit, großes Kuchenessen, Abendessen. Und der Höhepunkt war der spirituelle Hochzeitssegen am Abend mit Puja und Homa. Bharata und Chitra sind seit vielen Jahren Sevaka bei Yoga Vidya. Bharata ist Acharya und Bereichsleiter bei Yoga Vidya Bad Meinberg, Chitra fast seit Beginn von Yoga Vidya Bad Meinberg dabei und ist insbesondere für die Bücher des Yoga Vidya Verlags zuständig. Weiterlesen …


Maitri – Neues Ashrambaby in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 21.09.2008, 11:51 Uhr von

voller Freuden verkünden wir die Geburt unserer Tochter Maitri. Sie ist am 16.09.2009 um 11.41 hier im Haus auf die Welt gekommen. Maitri wog 3260 g und war 50 cm groß. Die ganze kleine Familie ist sehr glücklich und staunt.  

 

Vielen Dank für die vielen Glückwünsche und Geschenke.

Liebe Grüße

Om Shanti

Maitri, Chitra und Bharata


Karma Yoga, Ahimsa und Maitri – Vortrag mit Sukadev

Veröffentlicht am 05.09.2008, 09:50 Uhr von

Sukadev erzählt im Samstagabend Satsang über die Bedeutung von Karma Yoga, dem selbstlosen Dienen, über Ahimsa, das Nicht-Verletzen und über Maitri, die Liebe. Du kannst dir eine Tasse Tee nehmen und dich entspannt für etwa 50 Minuten zurücklehnen.

Erfahre tiefe Inspiration mit Humor und Weisheit.
Viel Freude beim Anschauen.

Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini

Link: sevenload.com