Samadhi Highlights

YVS114 – Samadhi

Veröffentlicht am 05.12.2018, 15:00 Uhr von
Play

Samadhi, das Überbewusstsein, ist eine Bewusstseinserweiterungserfahrung. Es bedeutet, das Individuum erfährt sich eins mit dem Göttlichen. Es führt zu Moksha, zur Befreiung. Sukadev liest aus dem Buch „Inspiration und Weisheit“ von Swami Sivananda. Im Kapitel „Samadhi“ schreibt Swami Sivananda aus seiner eigenen Erfahrung. Sukadev interpretiert diese Sätze. Es ist ein großes Paradox: sprechen über etwas, das jenseits jeglicher Sprache ist. Aber über Worte kann die Sehnsucht erweckt werden. Über Worte kann die Seele angesprochen werden, die dann hoffentlich danach strebt, diesen Zustand des Einsseins mit Gott zu erreichen. Weiterlesen …


Einführung ins Raja Yoga: Ashtanga, Die 8 Stufen – YVS012

Veröffentlicht am 13.12.2017, 15:00 Uhr von

Play
Sukadev spricht über die acht Stufen – die Ashtangas des Raja Yoga, den königlichen Yoga der Geistesbeherrschung.  Die acht Stufen des Ashtanga Yogas sind Yama, Niyama, Asana, Pranayama, Pratyahara, Dharana, Dhyana, Samadhi. Ein Verständnis dieser acht Stufen, Ashtangas, hilft den ganzheitlichen Yoga zu verstehen.

Weiterlesen …


Swami Sivananda Mahasamadhi

Veröffentlicht am 05.07.2017, 08:55 Uhr von

Jährlich, am 14. Juli, gedenken wir dem Tag, an dem Swami Sivananda 1963 in Rishikesh seinen Körper verließ.

Der große indische Yogameister Swami Sivananda (1887-1963) entwickelte u.a. das Yoga-System, das auch bei Yoga Vidya in Seminaren und Ausbildungen an eine Vielzahl von Menschen weitergegeben wird.

Sri Swami Sivananda wurde am 8. September 1887 als Sohn einer orthodoxen Brahmanenfamilie in Südindien geboren und erhielt den Namen Kuppuswami. Bereits im Kindesalter verteilte er Essen an Bedürftige, mit Anfang Zwanzig leitete er als Arzt eine Klinik in Malaysia, wo er mittellose Kranke kostenlos behandelte. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 05.05.2017, 17:00 Uhr von

4 Purusharthas – YVS043 – Umgang mit Wünschen und Bedürfnissen

Video Vortrag zu den 4 Purusharthas, den Wünschen und Bedürfnissen, und wie man damit spirituell umgeht. Spirituelle Praxis heißt alle Aspekte des Menschseins zu spiritualisieren. Dazu gehört auch ein geschickter Umgang mit den eigenen Wünschen und Bedürfnissen.
Sukadev spricht hier über die vier Purusharthas, 4 Kategorien von Wünschen, Motiven und Bedürfnissen. Weiterlesen …


05 Ashtangas – Acht Stufen des Yoga

Veröffentlicht am 28.04.2017, 15:00 Uhr von

Play
Die Ashtangas, die acht Stufen des Yoga, können auch bezeichnet werden als die Acht Glieder des Yoga. Die Ashtangas bestehen aus Yama, Niyama, Asana, Pranayama, Pratyahara, Dharana, Dhyana und Samadhi. Sukadev beschreibt, welche Bedeutung die Ashtangas haben im ganzheitlichen Yoga. Und er gibt dir Tipps, wie du die Acht Stufen des Yoga, die Acht Glieder des Yoga, bewusst leben kannst. Weiterlesen …


Sivananda Mahasamadhi am 14. Juli

Veröffentlicht am 10.07.2016, 08:15 Uhr von

Am 14. Juli 1963 hat Swami Sivananda in Rishikesh seinen Körper verlassen. Dieses Ereignis und der damit verbundene Jahrestag wird jährlich in vielen Ashrams und spirituellen Zentren rund um den Globus als „Sivananda Mahasamadhi“ gefeiert, der großen Einheit des Meisters mit dem Absoluten.

2016 fällt der 14.7. auf einen Donnerstag. Das ist besonders segensreich, da der Donnerstag ist in besonderem Maße dem Guru gewidmet ist [Donnerstag heißt auch ‚Guruvara‘ auf Sanskrit].

Bereits im Kindesalter verteilte Gurudev, seinerzeit noch unter dem Namen Kuppuswami bekannt, Essen an Bedürftige. Mit Anfang Zwanzig leitete er als Arzt eine Klinik in Malaysia, wo er mittellose Kranke kostenlos behandelte. Nach langen Pilgerwanderungen ließ er sich schließlich als Swami (Mönch) und selbstverwirklichter Meister in Rishikesh nieder. Dabei lebte er in gegenwärtiger Gotteserfahrung und gab sein Wissen mit liebevoller Hingabe an die Welt weiter.  Weiterlesen …


Swami Dayananda hat Mahasamadhi erreicht

Veröffentlicht am 24.09.2015, 09:04 Uhr von

In der Nacht vom 23. auf den 24.9.2015 hat Swami Dayananda (*15. August 1930), Gründer von Arsha Vidya Pitham und des Swami Dayananda Ashrams in Rishikesh/Indien, Schüler von Swami Chinmayananda, um 22:20 Uhr (Ortszeit) seinen Körper verlassen und ist in Maha-Samadhi eingegangen.

Swami Dayananda gilt als großer Vedanta Lehrer. Seit 1976 reiste er durch die Welt und verbreitete diese Lehren. Zu seinen besonderen Eigenschaften gehörte, dass er sowohl traditionelle, als auch moderne Schüler erreicht hat. Weiterlesen …


Heute ist Swami Sivanandas Geburtstag

Veröffentlicht am 08.09.2015, 06:45 Uhr von
Play

Heute ist Swami Sivanandas 128. Geburtstag. Swami Sivananda lebte von 1887-1963. Er war einer der ganz großen Yoga-Meister des 20. Jahrhunderts. Er fasste seine Lehren gerne zusammen mit „Diene-liebe-gib-reinige-meditiere-verwirkliche“ (serve-love-give-purify-meditate-realize“. Hier ein paar Links zu Swami Sivananda – Fotos, Videos, Original Audio Aufnahmen und mehr:  Weiterlesen …


Fotoshow: Sivananda Mahasamadhi

Veröffentlicht am 15.07.2015, 14:49 Uhr von

Am 14. Juli 2015 jährte sich zum 52. Mal der „Todestag“ des großen Yogameisters Swami Sivananda.

Dieses Ereignis, das unter dem Namen Sivananda Mahasamadhi bekannt ist, war ein Grund zur Freude und zum Feiern, denn in der yogischen Tradition löst sich der selbstverwirklichte Yogameister mit dem Verlassen des Körpers von allen restlichen irdischen Bindungen. Durch die „Entkörperung“ kann seine Kraft noch wesentlich umfassender und ungebundener zum Wohl des Friedens und zugunsten der Befreiung aller Lebewesen wirken. Mahasamadhi stellt daher für die spirituellen Schüler eines Meisters in Wirklichkeit keinen Verlust, sondern vielmehr einen Segen dar.

Bei Yoga Vidya Bad Meinberg wurde der 14. Juli mit einer 12-stündig anhaltenden Rezitation des kraftvollen Mantras „Om Namo Bhagavate Sivanandaya“ und am Abend nach Meditation und Satsang mit einer anschließenden Puja zu Ehren des Meisters gefeiert.

Weiterlesen …


Swami Sivanandas Maha-Samadhi

Veröffentlicht am 14.07.2015, 09:01 Uhr von

Am 14. Juli 1963 verließ Swami Sivananda seinen Körper in Rishikesh, Indien. Jenes Ereignis und der damit verbundene Jahrestag ist als „Sivananda Mahasamadhi“ geläufig.

Sri Swami Sivananda wurde am 8. September 1887 als Sohn einer orthodoxen Brahmanenfamilie in Südindien geboren und erhielt den Namen Kuppuswami. Bereits im Kindesalter verteilte er Essen an Bedürftige, mit Anfang Zwanzig leitete er als Arzt eine Klinik in Malaysia, wo er mittellose Kranke kostenlos behandelte. Weiterlesen …


Abschluß der Yogalehrer Weiterbildung „Raja Yoga“

Veröffentlicht am 07.05.2014, 08:30 Uhr von

Die drei inneren Glieder des Ashtanga YogaPrajna (Wissen) Samyama (Konzentration), und Jaya (Meisterschaft), Siddhis (außergewöhnliche Kräfte) und ihre praxisbezogene Interpretation, vertiefte Meditationstechniken, Samadhi, und Kaivalya (Befreiung, Einheit) – mit diesen und vielen weiteren spannenden und lebensbezogenen Themen, praktischen und theoretischen Lehreinheiten durfte sich 9 Tage lang eine Gruppe von ausgebildeten Yogalehrern in der 9-tägigen Yogalehrer Intensiv Weiterbildung „Raja Yoga“  bei Yoga Vidya Bad Meinberg eingehend befassen.
Die vertiefenden Techniken, die in dieser Weiterbildung gelehrt werden, führen den Aspiranten zu erweitertem Bewußtsein, hin zum Bewußtsein der Einheit, und helfen dabei, Weiterlesen …


Verwirkliche die unendliche Seligkeit

Veröffentlicht am 13.09.2013, 05:31 Uhr von
Play

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung
Alle Vortrags mp3 mit Player zum Anhören


Am 9.11. ist Swami Vishnu-devanandas Mahasamadhi-Tag

Veröffentlicht am 06.11.2012, 16:57 Uhr von

An diesem Freitag feiern wir Swami Vishnu-devanandas Mahasamadhi-Tag. Mahasamadhi wird es genannt, wenn ein großer Yoga-Meister seinen Körper verlässt, als umgangssprachlich gesprochen stirbt. An einem Mahasamadhi Tag feiert man dieses Ereignis. Denn der Tod ist für einen Yogi nur der Übergang in eine höhere Welt.  Am 9.11.1993 hat Swami Vishnu-devananda, Schüler von Swami Sivananda, Gründer der Sivananda Yoga Vedanta Zentren im Westen, großer Yogameister, Mahasamadhi erreicht. Am 11.11.1993 wurde sein Körper dem Ganges anvertraut. Dieser Tag wird daher als Jalasamadhi Tag bezeichnet.

Swami Vishnu-devananda wurde am 31.12.1927 in Kerala, Südindien, geboren. Im Alter von 17 Jahren traf


Was Samadhi ist

Veröffentlicht am 29.05.2010, 05:34 Uhr von
Play

Kommentar von Yoga Meister Sukadev Bretz .  Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Alle Vortrags mp3 mit Player zum Anhören


Entwickle deine geistigen Kräfte, Yoga Podcast Vortrag mp3

Veröffentlicht am 19.02.2010, 16:20 Uhr von

Play


Intuition, innere Meisterschaft, Einfühlungsvermögen, starker Geist – das und noch mehr verspricht das Patanjali Yoga Sutra im 3. Kapitel. Sukadev zeigt dir anhand vieler praktischer Beispiele, wie du das im Alltag umsetzen kannst. Teil 5 von 6 einer Vortragsreihe „Entwickle deine geistigen Kräfte“. Mitschnitt aus einem Yoga und Meditation Seminar bei Yoga Vidya Westerwald. Vortrag im Anschluss an die Meditation im Rahmen einer Yogalehrer Ausbildung.

 


Über Samadhi

Veröffentlicht am 17.01.2010, 04:53 Uhr von
Play

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Alle Vortrags mp3 mit Player zum Anhören


Verwirkliche das Höchste – mp3-Vortrag mit Sukadev

Veröffentlicht am 15.05.2009, 06:00 Uhr von
Play

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung


Die Kennzeichen eines Vollkommenen, Teil 2

Veröffentlicht am 11.12.2008, 04:38 Uhr von
Play

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.

Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung.


Kennzeichen eines Vollkommenen, Teil 1

Veröffentlicht am 10.12.2008, 03:31 Uhr von
Play

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.

Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung.


Samadhi ist mehr als ein Glücksmoment

Veröffentlicht am 22.11.2008, 04:24 Uhr von
Play

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.

Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung.


Ältere Einträge »