Vegane Schoko-Kirsch-Muffins – Saftiges Schokoladen Highlight

Vegane Schoko-Kirsch-Muffins

Schokoladig, wunderbar süß, mit fein säuerlichen Geschmack. Vegane Schoko-Kirsch-Muffins bringen all diese wunderbaren Aromen zusammen und kreieren so den perfekten Nachtisch zum Tee.

Klar, Gemüse, Vollkorngetreide und Hülsenfrüchte sind die Klassiker der yogischen Ernährung. Ab und zu dürfen es natürlich auch mal herzhafte und süße Speisen sein! Als Inspiration dazu veröffentlichen wir immer mal wieder ein Rezept aus dem Yoga-Soulfood Kochbuch „Yogisch kochen für Genießer“.

Nach einem Rezept von Julienne Brembach

Vegane Schoko-Kirsch-Muffins – Zutaten

Ergibt ca. 12 Stück

  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Zucker
  • 2 gestr. TL Natron
  • 100 g Kakaopulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 100 ml Sojadrink / Mandeldrink
  • 150 g Sojajoghurt
  • 2 TL Zitronensaft
  • 400 g Sauerkirschen aus dem Glas, ungezuckert

Vegane Schoko-Kirsch-Muffins – Zubereitung

  1. Mische alle trockenen und alle feuchten Zutaten miteinander, füge dann beides zusammen und verrühre den Teig gut.
  2. Nun lasse die Sauerkirschen abtropfen und fange das rote Wasser auf.
  3. Hebe die Sauerkirschen anschließend unter den Teig und fülle ihn in gefettete Muffinförmchen.
  4. Backe den Teig bei 180 °C für ca. 18 Min., bis an einem Holzstäbchen kein Teig mehr kleben bleibt.
  5. Lasse die Muffins auskühlen und überziehe sie optional mit einer Kirschglasur. Dafür mische Puderzucker und 2–2 ½ EL
    des roten Kirschsaftes und bestreiche damit die Muffins.

Übrigens: Die Muffins werden fluffiger, wenn du weniger Kirschen hinzufügst, aber saftiger, wenn mehr hineingetan werden. Entscheide nach deinem Geschmack!


Mehr leckere Rezepte findest du bei unseren Food News.

Seminare zum Thema Vegane Ernährung

Die sattwige Ernährung ist eine der fünf Säulen des Hatha-Yoga und somit essentiell für das Gelingen einer intensiven spirituellen Praxis. Für den Körper sollte die Nahrung dazu leicht und schmackhaft sein, Geist und Emotionen hingegen sollen ausgeglichen und geerdet werden. Deswegen empfehlen wir grundsätzlich eine überwiegend pflanzliche Kost.

Wenn du gern mehr über vegane Ernährung wissen oder gleich vegan kochen lernen möchtest, findest du bei Yoga Vidya eine große Auswahl an Seminaren und Workshops zum Thema vegane Ernährung. Du wirst staunen, welche Köstlichkeiten sich in der pflanzlichen Küche zaubern lassen!

Das Buch

Yogisch Kochen für Genießer Cover

Yogisch Kochen für Genießer nimmt dich mit in die Welt gesunder, vitaler Köstlichkeiten, die unter Berücksichtigung yogischer Ernährungsprinzipien und mit vollwertigen Zutaten von Julienne und dem Küchenteam des Yoga Vidya Ashrams Allgäu kreativ zusammengestellt und weiterentwickelt wurden.

Yogisch-vegan bedeutet weder Verzicht noch Eintönigkeit. Traditionelle Zubereitungen und frische Ideen finden immer wieder ihren Weg in die Ashram-Küchen von Yoga Vidya. In diesem Buch möchten wir dir einige Highlights vorstellen.

Moderne vegetarisch-vegane Küche ist vital, gesund und lecker! Mit diesen Rezepten kannst du das mit allen Sinnen erfahren.

0 Kommentare zu “Vegane Schoko-Kirsch-Muffins – Saftiges Schokoladen Highlight

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.