vegane Ernährung Highlights

Vegane Ernährungsberater-Ausbildung 2019

Veröffentlicht am 19.07.2019, 10:30 Uhr von

Vom 25. August bis 01. September 2019 findet bei Yoga Vidya Bad Meinberg wieder die spannende Ausbildung zum „Veganen Ernährungsberater“ statt.

In der Veganen Ernährungsberater-Ausbildung kannst du dein Wissen über vegane Ernährung vertiefen – ein Wissen, das aktueller und mehr von öffentlichem Interesse ist denn je! Mittlerweile ernährt sich in Deutschland fast jeder Zehnte vegetarisch und jeder Hundertste vegan – Tendenz steigend. Weiterlesen …


Vegane Ernährungsberater-Ausbildung

Veröffentlicht am 16.01.2019, 15:02 Uhr von

Bei Yoga Vidya Bad Meinberg findet regelmäßig eine Ausbildung zum Veganen Ernährungsberater statt, so auch vom 22. Februar – 01. März 2019.

In der Veganen Ernährungsberater-Ausbildung kannst du dein Wissen über vegane Ernährung vertiefen – ein Wissen, das aktueller und mehr von öffentlichem Interesse ist denn je! Mittlerweile ernährt sich in Deutschland fast jeder Zehnte vegetarisch und jeder Hundertste vegan – Tendenz steigend. Weiterlesen …


Warum vegan? – YVS076

Veröffentlicht am 25.07.2018, 15:00 Uhr von

Play
Höre in diesem Vortrag von Sukadev über die Gründe, warum eine vegane Ernährung auch für dich und alle gut ist – und wie du selbst auch Teil dessen sein kannst, unvorstellbares Tierleid zu verhindern und ethisch sowie ökologisch sinnvoll und verantwortungsvoll zu handeln. Warum vegan? Vegan leben bedeutet, auf Milchprodukte zu verzichten, heißt auf Eier und natürlich auch auf Fleisch zu verzichten. Hierbei geht Sukadev auch besonders auf  Produkte aus Tieren ein. Warum sollte man auch auf Wolle, Honig, Eier, Leder und Milch verzichten? Weiterlesen …


Vegane Ernährungsberater-Ausbildung

Veröffentlicht am 18.07.2018, 08:31 Uhr von

Bei Yoga Vidya Bad Meinberg findet regelmäßig eine Ausbildung zum Veganen Ernährungsberater statt, so auch vom 26. August – 02. September 2018.

Weiterlesen …


Richtige Ernährung: Warum vegetarisch? – YVS072

Veröffentlicht am 11.07.2018, 15:00 Uhr von

Play
Erfahre in diesem Vortrag von Sukadev mehr über die Gründe, warum es sich durchaus für einen selbst lohnt, über eine vegetarische Ernährung – oder gar auch vegane Ernährung nachzudenken und warum es gut sein kann, die eigene Ernährung darauf umzustellen. Darüber hinaus erzählt Sukadev, wie er selbst zum Vegetarier geworden ist. Hier eine Auswahl an Gründen, die im Vortrag näher erläutert werden: Weiterlesen …


Bratkartoffeln: ayurvedisch, yogisch und vegan

Veröffentlicht am 12.01.2018, 12:37 Uhr von

Bratkartoffeln. Schmorkartoffeln. Röstkartoffeln. Ganz gleich, welchen Namen ihr dafür hattet: Wohl nahezu jeder wird wohl in heimelige Kindheitserinnerungen versetzt, wenn er an den Klassiker der deutschen Küche denkt. Doch häufig haben deutsche Gerichte auch eine gewisse Schwere und vegan sind sie ohnehin in den seltensten Fällen. Daher möchten wir dir heute ein etwas apartes Rezept für Bratkartoffeln vorstellen, welches nicht nur ohne tierische Produkte auskommt, sondern obendrein sowohl ayurvedischen als – durch den Verzicht auf Zwiebeln oder Knoblauch – auch yogischen Ansprüchen genügt. Wer auf letzteres keinen Wert legt, ist natürlich völlig frei, Lauchgewächse nach eigenem Gutdünken zu ergänzen; jedoch


Vegane Ernährungsberater Ausbildung

Veröffentlicht am 12.08.2017, 09:10 Uhr von

Bei Yoga Vidya Bad Meinberg findet regelmäßig eine Ausbildung zum Veganen Ernährungsberater statt, so auch vom 24. September – 01. Oktober 2017.

In der Veganen Ernährungsberater-Ausbildung kannst du dein Wissen über vegane Ernährung vertiefen – ein Wissen, das aktueller und mehr von öffentlichem Interesse ist denn je! Mittlerweile ernährt sich in Deutschland jeder Zehnte vegetarisch und jeder Hundertste vegan.

Immer mehr Menschen entscheiden sich für den Veganismus, da es ein sattwiger – also ein reiner und ethisch verträglicher – Lebensstil ist. Die vegane Ernährung ist nicht nur aus ethischen und ökologischen Gesichtspunkten eine hervorragende Ernährungsform, sie ist auch sehr gesundheitsfördernd.  Weiterlesen …


Themenwoche: Vegane Ernährung

Veröffentlicht am 31.01.2017, 08:11 Uhr von

Veganismus ist mehr als nur ein Trend! Informiere dich über vegane Ernährung und ihre Hintergründe – erlebe mit Yoga Vidya die enorme Vielfalt & Vitalität einer aktiven und gesunden Lebensweise. Vom 26.11. – 01.12.2017 findet bei Yoga Vidya Bad Meinberg die Themenwoche ‚Vegane Ernährung‘ statt.

So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenthalt zusätzlich bereichern, auch ohne ein spezielles Seminar zu buchen. Während der Themenwoche kannst du als Individualgast die Vorträge zur veganen Ernährung besuchen. Zusätzlich hast du natürlich die Möglichkeit, an den vielen Angeboten unseres Rahmenprogramms teilzunehmen, wie beispielsweise tägliche Yogastunden, Meditationen, geführte Spaziergänge, Rezitationen, Klangyogastunden, Mandala-Malen, Nordic Walking und vieles mehr.

Du kannst für die gesamte Themenwoche bleiben oder auch nur einige Tage – entscheide das für dich und buche den Zeitraum individuell.

Weiterlesen …


Vegane Ernährungsberater/in Ausbildung vom 5. – 12. März 2017

Veröffentlicht am 22.01.2017, 09:00 Uhr von

Ein Trend? – Oder was ist dran an der veganen Ernährung

Vegane Ernährung ist immer weiter auf dem Vormarsch. Entweder aus ethischen oder gesundheitlichen Gründen entscheiden sich immer mehr Menschen für eine rein pflanzliche Ernährung. Neueste Studien zeigen, dass vegane Ernährung sogar für bessere Ergebnisse bei Leistungssport sorgen kann. Jedoch ist es auch wichtig, sich wirklich gesund zu ernähren. Ausgewogen und vielfältig, so dass für alle Nährstoffe gesorgt ist.

Wer sich vegan ernährt kann das Risiko an bestimmten Krankheiten zu erkranken mindern oder sich sogar von manchen Krankheiten heilen. Dies können zum Beispiel Zuckerkrankheiten oder Asthma sein.

Vegane Ernährung ist heutzutage nicht schwer umzusetzen. Der Umsatz für viele vegane Nahrungsmittel wie Pflanzenmilch und das bekannte „Veggie-Schnitzel“ haben sich vervielfacht. Eine vegane Ernährung kann jedoch sehr einfach und naturbelassen sein. Sehr viel frisches Gemüse, Getreide, Hülsenfrüchte und Nüsse. Auch ohne Fertigprodukte kann man sich mit kleinem Aufwand vielfältig und wohlschmeckend ernähren.  Weiterlesen …


Rezept: Hendriks Yogi-Granola Bars

Veröffentlicht am 16.07.2016, 10:01 Uhr von

Ein energiereicher Snack für den Herbst kursiert zur Zeit bei uns im Büro. Wir stellen vor: Hendriks Yogi-Granola Bars!

Mit vielen kalorischen und nährstoffreichen Zutaten sind die Yogi-Granola Bars eine willkommene Stärkung für alle, die sich auch in den dunkleren Jahreszeiten gut und tüchtig bewegen – gerne an der frischen Luft. Dadurch lassen sich die Riegel nämlich gut verstoffwechseln und sie helfen dir (neben yogischen Techniken wie Pranayama) bei erhöhtem Energie-Bedarf dabei, genug Power für intensivere Übungsphasen und andere sportliche Aktivitäten zu akkumulieren. Eine weitere gute Nachricht: Die Power-Riegel sind vegan! Weiterlesen …


Rezept: Veggie-Curry mit Kichererbsenküchlein

Veröffentlicht am 29.01.2016, 08:33 Uhr von

In der orientalischen Küche werden Kichererbsen gerne als eine Hauptzutat für Falaffel verwendet. In diesem Rezept wird das Kichererbsenmehl stattdessen zu flachen Teigfladen ausgebacken – sie eignen sich prima als brotartige Beilage zu leckerem Curry!

Curry ist die Bezeichnung für verschiedene Gerichte der süd- und südostasiatischen Küche, basierend auf einer sämigen Sauce mit verschiedenen Gewürzen. Ein Curry hat keine festgelegten Zutaten, je nach Region und Tradition können sie sich erheblich unterscheiden. Dieses Curry ist rein vegan, cholesterinfrei, gesund und lecker!  Weiterlesen …


Rezept: Hummus

Veröffentlicht am 24.11.2015, 08:47 Uhr von

Hier ein einfaches & leckeres basic-Rezept aus dem „Yoga Vegan Kochbuch“: Hummus. Hummus ist eine orientalische Spezialität, die sich auch hierzulande immer mehr Beliebtheit erfreut.

Hummus kann z.B. hervorragend als Dip für Cracker oder Gemüse oder auch für eine Pita-Füllung verwendet werden oder auch als mild-herzhafter Aufstrich für geröstetes Brot – passend zu jeder Jahreszeit.

Im Yoga Vegan Kochbuch findest du das folgende Rezept auf Seite 67 [» hier geht’s zur Leseprobe].

Rezept für Hummus: 

Weiterlesen …


Tag der offenen Tür – Weltvegantag

Veröffentlicht am 04.11.2015, 07:00 Uhr von

Es war ein besonderer Tag vergangenen Sonntag bei Yoga Vidya Bad Meinberg und das gleich in zweierlei Hinsicht. Zu unserer Freude fand zu unserem Tag der offenen Tür ebenfalls der Weltvegantag statt. Eine gute Gelegenheit die Gäste nicht nur mit Yoga Vidya, Europas größtem Yoga Seminarhaus, bekannt zu machen, sondern auch über die vegane Lebensweise zu informieren.

Zahlreiche Gäste trafen ein um Yoga Vidya an diesem sonnigen Herbsttag näher kennenzulernen, Yoga auszuprobieren und sich über Meditation, Ayurveda und Yogatherapie zu informieren. Neben Yogastunden, Klangreisen, einem Mantra-Workshop und einem Konzert mit den Love Keys gab es auch für Kinder ein buntes Programm. Kinderyoga, eine Klangreise, Puppentheater und Kinderschminken erfreuten die Kleinen. Ein besonderes Highlight war der abendliche Satsang mit gemeinschaftlicher Meditation, Mantra-Singen und Lichtzeremonie. Weiterlesen …


Vegane Ernährungsberater/in Ausbildung bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 30.10.2015, 08:45 Uhr von

Vom 04. -10. Oktober 2015 hat bei Yoga Vidya Bad Meinberg die vierte Ausbildung zum/zur Veganen Ernährungsberater/in, unter der Leitung von Julia Lang, stattgefunden.

Neben viel Wissen nahmen die Teilnehmer auch wieder schöne Erinnerungen, wie hier beim Küchen-Tag und beim Karma Yoga im neu entstehenden Permakultur-Kräutergarten, mit nach Hause.

Nach einer intensiven Woche haben alle Teilnehmer/innen die Abschlussprüfung bestanden und können jetzt gezielt bei Fragen zur veganen Ernährung unterstützen. 🙂

Eine Teilnehmerin schreibt uns im Anschluss der Ausbildung per Email (inkl. Fotos):  Weiterlesen …


Weltvegantag am 1. November

Veröffentlicht am 28.10.2015, 14:57 Uhr von

Am 1. November 2015, in diesem Jahr auch gleichzeitig Tag der offen Tür bei Yoga Vidya Bad Meinberg, findet der offizielle Weltvegantag statt. Der Welt-Vegan-Tag wird seit 1994 jährlich am 1. November international gefeiert.

Weltweit und insbesondere auch in Deutschland finden viele Aktionen zum Weltvegantag statt, wie z.B. Aufklärungs- und Infostände über Missstände in der Nutztierhaltung, Koch-, Back- und Verkostungs-Veranstaltungen und vieles mehr.

Verschiedene Gruppen, Bündnisse und Events wollen dabei auf positive Aspekte der veganen Lebensweise und des Veganismus aufmerksam machen und zum Mitmachen inspirieren.  Weiterlesen …


Yoga & Vegan – Dein Projekt 2016

Veröffentlicht am 14.10.2015, 18:01 Uhr von

Dominik von yogan hat ein neues Projekt ins Leben gerufen: ‚yogan leben‘. Bei dem Projekt geht es um ein kostenloses, einjähriges Coaching mit Beratungsschwerpunkt auf einer yogisch-veganen Lebensweise.

Dominik wird dir monatlich praktische Tipps, wertvolle Hinweise und hilfreiche Impulse geben, die dich dabei unterstützen, einen gesunden, reinen und aktiven Lebensstil unter Berücksichtigung der ethischen, philosophischen und körperlichen Aspekte des Yoga zu praktizieren.   Weiterlesen …


Rezept: Detox ‚Beet & Ginger‘ Smoothie

Veröffentlicht am 18.07.2015, 08:45 Uhr von

Das Wort ‚Detox‘ kommt von ‚Detoxifikation‘, was zu Deutsch schlicht und einfach ‚Entgiftung‘ bedeutet. Entgiftung – oder auch Entschlackung – ist in den traditionellen hinduistischen Behandlungsmethoden des Ayurveda unter dem Begriff Panchakarma ein wichtiger Bestandteil, um körperliche und geistige Reinigungsprozesse in Gang zu setzen bzw. zu unterstützen. Im Vorfeld zu den spezielleren Reinigungsmethoden des Panchakarma kann dich eine frische, gesunde & vegane Obst- und Gemüse-Kost gut darauf einstimmen und vorbereiten. Und sowieso: Dieser ‚Detox-Smoothie‘ ist eine echte Bereicherung.

Weiterlesen …


Bericht über Yoga Vidya und Veganismus im Reformhauskurier

Veröffentlicht am 03.06.2015, 10:31 Uhr von

In der aktuellen Ausgabe des Reformhauskuriers (06/2015) berichtet Redakteurin und Veganerin Indra Runge über ihre Erlebnisse bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Indras Interesse zielte unter anderem darauf ab, mehr über die Beziehung von Yoga und Veganismus zu erfahren: „Ich möchte herausfinden, warum Yoga und Veganismus sich so sehr anzuziehen scheinen.“

Dabei beschreibt die Autorin in ihrem Artikel locker und frei, wie es ihr bei Yoga Vidya Bad Meinberg ergangen ist.

 

Weiterlesen …


Veröffentlicht am 25.03.2015, 12:00 Uhr von

Ein weiterer Erfolgsschritt für die vegane Ernährung und seine zahlreichen positiven Auswirkungen auf Menschen und den Planeten – auf der internationalen Food-Fachmesse »Internorga« in Hamburg stellt der Geflügelkonzern Wiesenhof kürzlich erstmals drei vegane Produkte vor, die auf Weizenprotein basieren.

Den ganzen Bericht kannst du hier lesen.

Natürlich ist dieser Schritt kontrovers zu bewerten und beim Konsumverhalten sollten in erster Linie vegane und nachhaltige Unternehmen untersützt werden.  Andererseits kann dieser Schritt von Wiesenhof Signalwirkung für die gesamte Lebensmittelwirtschaft haben. Wer kommt als nächstes? Wir würden uns nicht wundern, wenn als nächstes Fastfoodketten wie McDonald’s nachziehen und rein pflanzliche Produkte in ihr Sortiment aufnehmen. Weiterlesen …


Rezept: Veggie-Pizza nach Yogi Art

Veröffentlicht am 23.10.2014, 12:00 Uhr von

Als Veganer kann man keine Pizza essen? Stimmt nicht! Hier ist ein Yoga Vidya – erprobtes Rezept für eine leckere vegane Dinkel-Rucola-Pizza. Einfach zubereitet und mit veganem Käse belegt ist diese Pizza nicht nur ein Genuss, sondern auch leichter verdaulich als eine gewöhnliche Pizza.

Testet selbst, ich braucht für 2 Bleche:

Weiterlesen …


Ältere Einträge »